Schwer erfolgreich:

Veröffentlicht von: Slimis International
Veröffentlicht am: 01.03.2016 13:24
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - die gewichtigen Einlegesohlen Slimis High Performance

Revolution im Fitnessbereich: Slimis sind beschwerte Einlegesohlen, die Sie in den Schuhen bequem und einfach mit sich tragen. Das Resultat ist verblüffend. Rücken- Bein und Fussschmerzen schwinden, die Lust am Sport steigt. Sogar Cellulite kann mit Slimis Beine gemacht werden - und das ohne Fitnessstudio oder sonstigen Trainingsaufwand.

Schwitzen im Center oder stundenlanges Jogging ist nicht jedermanns Sache - und oft fehlt für ein regelmässiges Workout schlicht die Zeit. Gut gibt"s jetzt Slimis. Empfohlen von erstklassigen Sportmedizinern wie Professor Dr. Klaus Bös von der Uni Karlsruhe, sind die genialen Einlegesohlen die Lösung für alle, die sich einfach gut und stark fühlen wollen. Denn Slimis fördern die Gesundheit genauso wie das Wohlbefinden. Die Sohlen wiegen je nach Schuhgrösse zwischen 200 und 450 Gramm - man oder frau trägt also bis zu 900 Gramm zusätzliches Gewicht. Das klingt unbequem? Im Gegenteil. Slimis ermöglichen ein schwung- und kraftvolles Gehen mit dem besten anatomischen Komfort, den man in einem Schuh haben kann. Dieselbe Bequemlichkeit bieten höchstens teure Masseinlagen vom Orthopäden.

Der Effekt ist so vielseitig wie überwältigend: Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, eine verbesserte Durchblutung sowie eine Straffung des Gewebes. Slimis wirken auf 80 Prozent des Körpers und bedeuten langfristiges Bodyforming sowie Fettverbrennung pur. Studien belegen, dass Slimis-Träger nach zwei bis drei Monaten regelmässiger Anwendung über 20 Prozent mehr Kraft in den Beinen haben und hochmotiviert für mehr Sport sind. Bei Rückenschmerzen geben mehr als 80 Prozent der Kunden an, nach ein paar Tagen mit Slimis 100 Prozent schmerzfrei zu sein. Kein Wunder machen die Supersohlen nebenbei 80 Prozent der Orthopädieeinlagen sowie Fitnesscenter überflüssig.

Übrigens wirken die Einlagen beim Sport oder Tanzen usw. sehr, auch wenn Sie eine trainierte Sportlerin oder Sportler sind, werden Sie die Steigerung extrem spüren.

Durch den Silberanteil ist der neue Bezugstoff auch 100 Prozent antibakteriell.

In einem Satz: Slimis halten durch automatisches Training gesund, reduzieren das Gewicht, wirken gegen Haltungsschmerzen und straffen sogar Cellulite extrem. Sie sehen, ausprobieren geht über studieren. Machen auch Sie den ersten bequemen Schritt in Richtung Gesundheit und Wohlbefinden: auf www.slimis.org

Pressekontakt:

Slimis International
Jörg Winiger
Langgasse 3 9008 St.Gallen
0041763394576
info@slimis.org
http://www.slimis.org

Firmenportrait:

Gesundheitsförderung

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.