vanillaNAV Indoor Navigation jetzt noch flexibler

Veröffentlicht von: VanillaWorks UG
Veröffentlicht am: 01.03.2016 18:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die neuen optischen Navigationsmarker zur Positionsbestimmung an Wänden machen vanillaNAV noch flexibler und nutzerfreundlicher

Das vanillaNAV Indoor Navigationssystem ist durch seine aktuellste technische Innovation noch flexibler und leistungsfähiger geworden. Die neuartigen optischen Navigationsmarker an Wänden erweitern die bestehende Positionierungstechnologie durch Navigationsmarker auf dem Boden. Das macht die vanillaNAV Indoor Navigation noch besser und nutzerfreundlicher. Die Navigationsmarker an den Wänden sind ebenso wie die Navigationsmarker am Boden schnell, einfach und kostengünstig in jedes beliebige Gebäude zu installieren und funktionieren präzise und zuverlässig. Der Vorteil der neuen Wandmarker besteht darin, dass diese auch in stark frequentierten Gebäuden wie beispielsweise U-Bahnhöfen oder Messehallen für den User stets gut sichtbar sind, wodurch sein Navigationserlebnis weiter gesteigert wird. Zudem können die neuen Wandmarker völlig flexibel mit Navigationsmarkern am Boden kombiniert werden, was die Integration der Indoor Navigation noch einfacher macht. Das vanillaNAV Indoor Navigationssystem ist geeignet für Messehallen, Supermärkte & Malls, öffentliche Gebäude wie z.B. Flughäfen, Bahnhöfe oder Krankenhäuser sowie für Museen.
vanillaNAV hat sich bereits in der Vergangenheit durch die schnelle und kostengünstige Installation und präzise Routenführung ausgezeichnet. Daniel Katzer (Bereichsleiter Messen der HINTE GmbH) bestätigt dies mit seinem Feedback direkt nach der INTERGEO 2015: "Besonders beeindruckend war die schnelle und einfache Installation von vanillaNAV am Tag vor Messebeginn sowie dass es unsere Messebesucher zielsicher zu den gesuchten Ausstellern geleitet hat."

Mehr Flexibilität und keine Verdeckungen mehr
Vor allem in stark besuchten und komplex aufgebauten Gebäuden und Indoorbereichen wie U-Bahnen und Messehallen stellt die Indoor Navigation für die Besucher einen enormen Mehrwert dar. Durch die optischen Navigationsmarker für Wände ist jetzt die Indoor Navigation auch in stark frequentierten Gebäuden uneingeschränkt möglich. Die Wandmarker können so angebracht werden, dass sie stets gut sichtbar sind. Die Anbringung ist sehr flexibel, da jede vertikale Fläche geeignet ist. Das bedeutet, dass die Wandmarker nicht nur an Wänden, sondern beispielsweise auch an Infotafeln, Türen und Werbesäulen sowie an deckenmonierten Objekten wie Hinweistafeln oder Werbebannern angebracht werden können. Selbstverständlich können optische Navigationsmarker an Boden und Wänden auch frei miteinander kombiniert werden.

Neue Möglichkeiten zur Informationsdarstellung
Die optischen Navigationsmarker an Wänden können nicht nur zur Indoor Navigation, sondern auch zur Informationsdarstellung verwendet werden. Dadurch ergeben sich völlig neue Möglichkeiten Besuchern von Gebäuden ortsbasierte Informationen zu kommunizieren und einen Mehrwert zu bieten. Eine Möglichkeit wird beispielhaft in dem Video in der U-Bahn von Tokyo gezeigt. Dort sieht man optische Navigationsmarker, die direkt an den U-Bahnen angebracht sind. Werden diese über die vanillaNAV App angesehen wird der User darüber informiert wohin diese U-Bahnen fahren. Eine weitere Möglichkeit ist die Wandmarker an Produkten im Supermarkt oder Technikgeschäft anzubringen. Darüber lassen sich dem Kunden sofort, wenn er das gesuchte Produkt erreicht hat weiterführende Informationen wie beispielsweise Texte, Bilder oder Videos zu diesen anzeigen. Ebenso können die Wandmarker mit Türschildern in Bürogebäuden kombiniert werden, um Informationen über die Personen bzw. Aktivitäten in einem Büro darzustellen.

Weitere Informationen zu vanillaNAV finden Sie unter http://www.vanillanav.com.
Kurzinformationen zum Unternehmen erhalten Sie auch über: https://www.facebook.com/vanillanav.
Aktuelle Videos rund um das Thema Indoor Navigation gibt es unter: https://www.youtube.com/user/vanillanav.

Pressekontakt:

VanillaWorks UG
Marlene Lange
Hans-Böckler Straße 28a 85051 Ingolstadt
0841 9796 0041
marlene.lange@vanillanav.com
http://vanillanav.com

Firmenportrait:

Über die VanillaWorks UG
Die VanillaWorks UG wurde 2015 gegründet und hat den Hauptsitz in Ingolstadt. Das Unternehmen ist mit dem vanillaNAV Indoor Navigationssystem ein wichtiger Partner für Messehallen, Supermärkte & Malls, öffentliche Gebäude wie z.B. Flughäfen, Bahnhöfe oder Krankenhäuser sowie für Museen. Neben der Entwicklung und dem weltweiten Vertrieb des vanillaNAV Indoor Navigationssystems bietet VanillaWorks auch die entsprechende Dienstleistung an, Gebäude mit dem vanillaNAV Indoor Navigationssystem auszustatten. Zur VanillaWorks Produktpalette zählt der vanillaNAV Manager, eine webbasierte Anwendung zum Definieren der Navigationsziele innerhalb eines Gebäudes und zum Verwalten von zielbezogenen Zusatzfunktionen wie beispielsweise weiterführende Informationen zu Navigationszielen oder Veranstaltungskalender in Kongressräumen. Mit der vanillaNAV App für Android und iOS liefert VanillaWorks eine kostenlose Anwendung für Smartphones, welche Besuchern eines Gebäudes den Indoor Navigationsservice mit zahlreichen Zusatzfunktionen bietet.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.