Noch schöner Wohnen geht nicht

Veröffentlicht von: Realkon Immobilien GmbH
Veröffentlicht am: 02.03.2016 10:16
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Realkon Immobilien vermittelt Ladengeschäft in Münchner Toplage an italienischen Luxusmöbel-Hersteller Minotti.

Mehr als nur ein Hauch von Luxus finden Freunde des edlen Interieurs schon bald am Oskar-von-Miller-Ring 1. Voraussichtlich in Kürze eröffnet dort der italienische Hersteller von Designermöbeln Minotti ein Ladengeschäft. Auf mehr als 300 Quadratmetern präsentiert das Unternehmen dort ausgefallene, stilvolle, modern designte und luxuriöse Einrichtungsgegenstände. Vermittelt wurde die Fläche durch die bundesweit tätige Realkon Immobilien GmbH in München. Mit dem Eigentümer, einem institutionellen Investor, wurde ein längerfristiger Mietvertrag abgeschlossen. Vorheriger Mieter der Fläche war das italienische Luxusmode-Label Kiton. Dieses verlagert seine Ladenfläche in die Falckenbergstraße unweit der Maximilianstraße, ebenfalls eine Münchner Spitzenlage.

Bildquelle: Realkon Immobilie GmbH

Pressekontakt:

Simons Team
Heinz-Josef Simons
Am Köttersbach 4 51519 Odenthal
0171-3177157
hajo@simons-team.de
simons-team.de

Firmenportrait:

Seit mehr als zehn Jahren vermittelt die Münchener Realkon Immobilien GmbH als einer der führenden Spezialisten Handelsimmobilien in den Top-Lagen deutscher Innenstädte und Fußgängerzonen. Dank seiner Fokussierung verfügt das Unternehmen über hervorragende Marktkenntnisse und beste Kontakte in diesem Segment. Zu den Kunden der Realkon Immobilien GmbH zählen nationale und internationale Einzelhändler sowie private und institutionelle Immobilieninvestoren und Immobilieneigentümer.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.