Glücklich in den Frühling: Darm gut, Laune gut

Veröffentlicht von: Mayr-Kuren.de
Veröffentlicht am: 02.03.2016 12:16
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

Nach den dunklen Wintermonaten steht das strahlende Frühjahr in den Startlöchern. Doch eine positive Stimmung kommt nicht alleine nur durch wärmende Sonnenstrahlen. Auch von innen heraus beeinflusst der Mensch seine Emotionen. Mit einer Mayr-Kur und den passenden Lebensmitteln kommt der Darm in Schwung und damit auch die "Frühlingsgefühle".

Darmbakterien und Hormone beeinflussen die Emotionen

Der Mensch ist nur so gut gelaunt, wie sein Darm gesund ist. Die sogenannte "Darm-Gehirn-Achse" soll es sein, mit denen die "Innereien" des Menschen auch Einfluss auf seine Stimmung nehmen. Zwar steckt die Wissenschaft dazu noch in den Anfängen, doch erste Ergebnisse zeigen eindeutig in diese Richtung. Experten sind zunehmend der Meinung, dass die Darmbakterien über Nervenbahnen mit dem Gehirn kommunizieren. Und von dort aus werden wohl auch die Emotionen gesteuert. Das lässt den Schluss zu: Je gesünder die Darmflora, desto besser die Laune.

Zudem beherbergt der Darm zahlreiche Hormone, die über die Blutbahn ebenfalls Signale ans Gehirn senden. So wird ein Großteil des Serotonins - des sogenannten Glückshormons - im Darm produziert. Serotonin fördert zudem die Darmbeweglichkeit und eine funktionierende Verdauung. Gleichzeitig kann Serotoninmangel Ursache von Depressionen sein.

Allein diese wenigen Beispiele zeigen, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass Darmgesundheit und positive Emotionen zusammenhängen. Franz Xaver Mayr hat das schon vor 100 Jahren erkannt. Seine Aussage "Der Darm ist die Wurzel der Pflanze Mensch" ist zentrales Thema der von ihm entwickelten Mayr-Kur.

So sind die Maßnahmen dieser ganzheitlichen Methode auf einen dauerhaft gesunden Darm ausgerichtet, wobei es auch um gründliche Entgiftung, ausreichend Bewegung, basenreiche Ernährung, starke Psyche und viele weitere Aspekte geht. Die Mayr-Kur wird fortlaufend weiterentwickelt und an die Bedürfnisse des "modernen Menschen" angepasst.
Auf der Seite www.mayr-kuren.de (http://www.mayr-kuren.de/) finden sich umfassende Informationen zum Thema.

Darmgesunde Lebensmittel für echte Frühlingsgefühle

Auch F. X. Mayr war schon klar, was heute zahlreiche Wissenschaftler bestätigen: Ob sinnvolle und hilfreiche Bakterien den Darm besiedeln, hängt von den Nährstoffen ab, die ihnen der "Wirt" über das Essen liefert. Einfach ausgedrückt bedeutet das, der Gesundheitszustand des Darms und damit auch die Stimmung des Menschen wird von seiner Nahrung beeinflusst.

So gibt es zahlreiche Lebensmittel, die sich positiv auf die Darmgesundheit auswirken. Ganz allgemein sind natürlich frisches Obst und Gemüse zu nennen. Sie enthalten u.a. Ballaststoffe, die für eine gesunde Verdauung sorgen, die Darmflora ins Gleichgewicht bringen sowie schädliche Stoffe im Darm binden und sie schnell abtransportieren.

Bitterstoffe in "grünen Blättern" wie Grünkohl, Spinat, Feldsalat, Endivie oder Wildpflanzen lassen die Verdauungssäfte fließen und bringen den gesamten Verdauungsprozess in Schwung. Probiotika aus fermentierten Lebensmitteln wie Sauerkraut oder Kefir unterstützen die wertvollen Mikroorganismen in der Darmflora bei ihrer Arbeit und regenerieren den Darm.

Tipp aus der Redaktion von www.mayr-kuren.de (http://www.mayr-kuren.de/): Green Smoothies - ein Glas am Morgen ergänzt das Frühstück um vitale Nährstoffe und lässt den Tag bereits gesund und basisch beginnen - ideal!

Für noch mehr gute Laune sorgen zudem verschiedene Lebensmittel, deren Inhaltsstoffe auf verschiedene Weise die Serotoninzufuhr bzw. -produktion im Gehirn fördern. Dazu zählen beispielsweise roher Kakao, Fenchel, Feigen, Tomaten, zahlreiche Hülsenfrüchte, Sesam, Cashewkerne oder Kartoffeln. Stimmungsaufhellend wirken auch Omega-3-Fettsäuren. Diese sind zahlreich zu finden in Hanf- oder Leinsamen, Pflanzenölen, Avocado, Walnüssen, Pinienkernen, Himbeeren oder Paprika.

Diese und viele weitere Lebensmittel sorgen für einen gesunden Darm und positive Stimmung. Dann steht ja auch den Frühlingsgefühlen nichts mehr im Wege.

Pressekontakt:

Mayr-Kuren.de
Frank Möller
Berliner Straße 36 33378 Rheda-Wiedenbrück
05242 4054348
info@mayr-kuren.de
http://www.mayr-kuren.de/

Firmenportrait:

Mayr-Kuren.de gibt einen umfassenden Überblick zur May-Kur, einer bei der Entlastung und Reinigung des Darmes besonders wirksamen Methode.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.