Neue Fenstersicherungen von Burg-Wächter: leichterer Einbau, komfortable Bedienung, mehr Sicherheit

Veröffentlicht von: BURG-WÄCHTER KG
Veröffentlicht am: 03.03.2016 10:48
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Komponenten vormontiert - Einbruchschutz für Griff- und Scharnierseite

Wetter-Ruhr, 3. März 2016. Burg-Wächter (http://www.burg.biz/html/default/home.de.html) macht Einbruchschutz einfacher: Die neuen Fenstersicherungen WinSafe, WS 11, 22, 33 und 44, sind vormontiert, lassen sich kinderleicht einbauen und komfortabel bedienen. Alle Modelle - mit Einzel- oder Doppelriegel, für Griff-, Unter- Ober oder Scharnierseite - sind VdS-anerkannt und ECB-S-zertifiziert. Gleichschließende Schlösser machen das Handling komfortabel. Interessant für alle, die jetzt einbruchhemmende Produkte nachrüsten wollen: Ein aktuelles staatliches Förderprogramm bezuschusst den Einbau.

Mehr Sicherheit: Griff und Scharnierseite schützen
Die neue Generation der WinSafe-Fenstersicherungen sorgt mit stabilen Schwenkriegeln für hohen Widerstand. WS 11 und 22 schützen zuverlässig Griff-, Unter oder Oberseite von ein- und zweiflügeligen Fenstern und Fenstertüren. WS 33 sichert die Griff-, WS 44 die Scharnierseite. Wer beide Rahmenseiten schützt, erhöht den Wirkungsgrad und macht es Einbrechern noch schwerer.

Komfortabel: Fenstersicherungen vormontiert, Schlösser gleichschließend
Burg-Wächter liefert seine Sicherungen vormontiert - umständliches Zusammenbauen von Einzelteilen entfällt. Das vereinfacht den Einbau. Praktisch im Alltag: Auf Wunsch gibt es die WS 11, 22, 33 mit gleichschließenden Schlössern - sie kommen dann mit demselben Schlüssel aus.

Nachweislich sicher: VdS-anerkannt und ECB-S-zertifiziert
Die neuen Fenstersicherungen der WinSafe-Linie sind VdS-anerkannt für Rahmen aus Holz oder Aluminium und ECB-S-zertifiziert. Die Modelle WS 33 und 44 mit stabilem Zinkdruckgehäuse sichern auch Kunststoffrahmen mit Metalleinlage.

Vielseitig: neue Komfort-Riegel - auch für Hebe- und Schiebetüren
Weitere Newcomer sind die Komfort-Riegel WR und WZ 60. Solide und vielseitig einsetzbare Schließkästen, die auch Hebe- und Schiebetüren, Dachfenster sowie Schwachstellen in Wohnwagen und Booten vor Einbrechern verlässlich schützen.

Günstig: vom Förderprogramm zur Nachrüstung einbruchhemmender Produkte profitieren
Wer jetzt Fenster- und Türsicherungen nachrüstet, profitiert vom staatlichen Förderprogramm zur Nachrüstung einbruchhemmender Produkte. Es sieht finanzielle Zuschüsse für Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern oder Wohnungen, aber auch für Mieter, Wohnungseigentümergemeinschaften sowie Wohnungsunternehmen und -genossenschaften vor.
Text 2.290 Z. inkl. Leerz.

Text und Fotos hochaufgelöst hier zum Download (http://www.burg.biz/html/default/aa81840852f65fa201532cc2a0d1269c.de.html;jsessionid=D941F02608A0ED549B45D67A41079000)

Pressekontakt:

BURG-WÄCHTER KG
Eva Machill-Linnenberg mali pr
Schlackenmühle 18 58135 Hagen
02331-46 30 78
burg-waechter@mali-pr.de
http://www.burg-waechter.biz

Firmenportrait:

Foto: BURG-WÄCHTER, Abdruck honorarfrei, bitte nur mit Quellenangabe.

Kurzprofil BURG-WÄCHTER KG
Burg-Wächter ist ein Familienunternehmen mit über 95jähriger Tradition. Der Hersteller ist international führend bei elektronischen und mechanischen Schlössern, Zutrittskontrollen, Briefkästen, Tür- und Fenstersicherungen, Tresoren und Kassetten sowie Kamera- und Videotechnik. Burg-Wächter entwickelt seine Produkte ausschließlich in Deutschland und verfügt über eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Frankreich, England, Osteuropa und China.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.