Day of Change: Mentaltechniken für mehr Lebensfreude

Veröffentlicht von: Life Coaching Center (LCC)
Veröffentlicht am: 03.03.2016 14:48
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Seminarreihe vermittelt im März, wie sich selbst schwierige Situationen mit Spaß meistern lassen. Termine in Fürth, St. Leon-Rot und Köln!

Deggendorf, 2. März 2016. Alles im Leben mit Freude tun - diese interessante Aufgabe stellt der Seminartag "Day of Change" im März seinen Teilnehmern. "Ob Dinge im Leben gelingen oder nicht, hängt vor allem von dem Gefühl ab, mit dem man sie angeht. Alles, bei dem der Mensch Freude und Spaß verspürt, gelingt ihm mit Leichtigkeit. Tut er hingegen Dinge aus dem Schmerz heraus, dann handelt es sich oft um Aufgaben oder Lebensbereiche, bei denen er dauerhaft auf der Stelle tritt", sagt Ewald Schober, Europas Trainer des Jahres* und Buchautor des Sachbuches "Wer bist Du?". Gemeinsam mit den Seminarteilnehmern forscht er zu diesem Thema bereits seit langem. Auf dem "Day of Change" wird Schober mit seinem Sprecherteam zeigen, wie sich die Sichtweise auf schwierige oder ausweglose Situationen mit mentalen Techniken so ändern lassen, dass sie freudig angegangen und mit Erfolg gemeistert werden können. Das positive Gefühl der Freude wird dann zum Ausgangspunkt weiterer positiver Erfahrungen selbst bei schwierigen Herausforderungen.

Die Seminarreihe "Day of Change" widmet sich mit monatlich wechselnden Seminarthemen an derzeit drei Standorten den verschiedenen Möglichkeiten, ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben zu führen. Der "Day of Change" im März findet an den bewährten Seminarorten in Bayern und Baden-Württemberg statt: Termin für Fürth bei Nürnberg ist Samstag, 12. März 2016, in St. Leon-Rot bei Heidelberg ist der "Day of Change" am Samstag, 19. März 2016. Erstmals kommt das beliebte Tagesseminar jetzt zusätzlich nach Köln, um auch den Menschen in Nordrhein-Westfalen die einfach anzuwendenen Mentaltechniken näher zu bringen: Am Sonntag, 20. März 2016, findet der "Day of Change" im Stadthotel Römerturm in Köln statt.

Ewald Schober forscht mehr als zwanzig Jahre zum Thema Selbstbestimmung und hat die vorgestellten Methoden und Techniken selbst entwickelt. Die Bestimmung des eigenen Zustands ist für ihn die Basis für ein glückliches und erfolgreiches Leben. Nachrichten und Erlebnisse von außen haben demnach weniger Einfluss, wenn ein guter Zustand bewusst erzeugt oder gehalten wird. Durch die Erfahrungen der Teilnehmer auf den LCC-Seminaren erhöht sich zudem das Bewusstsein für die Glücksmomente im Alltag.

Der positive Effekt der Seminarreihe "Day of Change" wurde im vergangenen Jahr bereits nachgewiesen und notariell bestätigt. Anhand der Resonanzbögen, die jeder Teilnehmer einmal im Monat ausfüllt, konnten aussagekräftige Auswertungen erstellt werden. Hierzu reflektieren die Seminarbesucher ihre persönliche Entwicklung und ihre Erfahrungen mit dem "Day of Change" regelmäßig und bewerten insgesamt 18 Lebensbereiche mit Punkten. Demzufolge verdoppelte sich die Lebensqualität der Teilnehmer durchschnittlich nach eigener Selbsteinschätzung nach sechs Monaten. Auch diese Auswertung wurde notariell begleitet.

Der Veranstalter, das Bildungsinstitut Life-Coaching-Center (LCC) in Deggendorf, ermöglicht den Teilnehmern mit dem "Day of Change" tiefgreifende Erfahrungen und Erkenntnisse für die Persönlichkeitsentwicklung. Wer sich selbst gerne anonym einschätzen möchte, kann hier eine unverbindliche Standpunkt-Analyse vornehmen: http://www.standpunktanalyse.de . Auf diese Weise wird schnell deutlich, in welchen Lebensbereichen der größte Hebel für das persönliche Wachstum steckt. Ein kostenfreies VIP-Ticket für einen Kennenlernentag kann im Anschluss an die Standpunkt-Analyse reserviert werden (Verfügbarkeit der Plätze vorausgesetzt).



*Ewald Schober ist ausgezeichnet als Europas Trainer des Jahres 2010, gewählt von der Europäischen Trainerallianz Berlin.

Bildquelle: Manfred Langhuber

Pressekontakt:

Walter Visuelle PR GmbH
Leonie Walter
Rheinstraße 99 65185 Wiesbaden
0611 / 23878-0
L.Walter@pressearbeit.de
http://www.pressearbeit.de

Firmenportrait:

Gründer und Leiter der Life-Coaching-Center (LCC) ist Ewald Schober, Trainer des Jahres 2010, gewählt von der Europäischen Trainerallianz Berlin. Schober beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Psyche des Menschen und hat die positive Wirkung einer Vielzahl von Techniken und Methoden beobachtet. Als Speaker der Day-of-Change-Seminare vermittelt er sein Wissen einfach und verständlich sowie anhand von praktischen Beispielen weiter. Die Seminarreihe entstand aus fast drei Jahrzehnten intensiver Erforschung mentaler Grundlagen und Reaktionen auf die dauerhafte Anwendung der entsprechenden Techniken.
Zur Community der LCC zählen aktuell über 700 Menschen aus dem deutschsprachigen Raum. Die Seminare des Bildungsinstituts ermöglichen eine Bandbreite an positiven Erlebnissen und Erfahrungen. In 2016 ist ein Wachstum auf rund 2.000 Teilnehmer und weitere Präsenzen der Life-Coaching-Center an zusätzlichen Standorten geplant.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.