Die LYNX Traders Box ist wieder da

Veröffentlicht von: LYNX B.V. Germany Branch
Veröffentlicht am: 03.03.2016 19:48
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Im März und April können sich Trader einen satten Bonus sichern, wenn sie sich für den internationalen Online-Broker LYNX entscheiden. Wer bis zum 30. April 2016 ein Depot über LYNX eröffnet, erhält mit der Traders Box attraktive Prämien im Wert von

Der Online-Broker LYNX ist nicht nur für sein umfangreiches Angebot an Produkten und Märkten bekannt, sondern auch für die besonders günstigen Konditionen beim Handel von Wertpapieren. Kein Wunder, dass sich immer mehr Kunden für LYNX entscheiden. Wer derzeit mit dem Gedanken spielt, mit dem Traden zu beginnen oder auf der Suche nach einem neuen Broker ist, bekommt jetzt eine Entscheidungshilfe - in Form der LYNX Traders Box.

Mit einem Gegenwert von mehr als 1.000 Euro enthält die Traders Box alles für einen erfolgreichen Start an der Börse. Die Prämien reichen dabei von exklusiven Newslettern über ausgewählte Bestseller und Zeitschriften bis hin zu spannenden Live-Trading-Webinaren. Ein besonderes Highlight der LYNX Traders Box sind die jeweils 250 Euro Trading-Guthaben für Aktien (bzw. ETFs, CFDs, Optionsscheine und Zertifikate), Optionen und Futures (bzw. Index-CFDs).

"Wir haben mit der Traders Box ein attraktives Paket geschnürt, das sowohl für Einsteiger als auch für Profis die passenden Prämien enthält. Besonders hervorzuheben ist hier natürlich das Trading-Guthaben für den Handel mit verschiedenen Anlageklassen von bis zu 750 Euro. Einsteiger haben damit die Chance zu testen, welches ihr favorisiertes Anlageprodukt ist und Profis können das Guthaben direkt für den Handel einsetzen", freut sich Klaus Schulz, CMO der deutschen Niederlassung von LYNX Broker in Berlin.

Wer sich die exklusive Traders Box sichern will, sollte bis zum 30. April 2016 ein Depot über LYNX eröffnen und dieses bis zum 13. Mai 2016 kapitalisieren. Darüber hinaus müssen bis zum 15. Juni 2016 mindestens 20 Wertpapiertransaktionen durchgeführt werden. "Wir haben die Teilnahmevoraussetzungen für die Traders Box ganz bewusst sehr niedrig angesetzt. Mit 20 Trades haben wir eine Zahl gewählt, die auch Anfänger leicht erreichen können", erklärt COO Christoph Schöneberg.

Weitere Informationen über die LYNX Traders Box gibt es auf der Homepage von LYNX Broker unter https://www.lynxbroker.de/traders-box/ (https://www.lynxbroker.de/traders-box).

Pressekontakt:

Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5 10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Firmenportrait:

Über LYNX

LYNX ist ein auf den internationalen Handel spezialisierter Online-Broker mit sehr günstigen Konditionen. Die Internetplattform von LYNX ermöglicht den Handel in Echtzeit an mehr als 100 Börsenplätzen in 20 Ländern. LYNX wurde im Jahr 2006 in Amsterdam gegründet und ist seit 2007 auf dem niederländischen Markt aktiv. Seit 2008 bietet LYNX seinen Service in Deutschland und Belgien an. Von Berlin aus betreut LYNX alle Kunden im deutschsprachigen Raum (D-A-CH).

Die Kunden von LYNX sind private und institutionelle Investoren, die direkt an den großen Börsenplätzen in Europa, Nordamerika und Asien handeln möchten. LYNX stellt die technologischen Voraussetzungen für den internationalen Handel über das Internet und nimmt damit im Bereich Online-Brokerage eine bedeutende Marktstellung ein.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.