Brambles weitet mit Gründung von BXB Digital seine Möglichkeiten aus; Prasad Srinivasamurthy wird Präsident von BXB Digital

Veröffentlicht von: CHEP
Veröffentlicht am: 04.03.2016 00:24
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Brambles eröffnet Niederlassung in Silicon Valley, Nordkalifornien

Köln - 03. März 2016 - Brambles, Muttergesellschaft des führenden Pooling-Anbieters CHEP, ernennt Prasad Srinivasamurthy zu der neu geschaffenen Position des Präsidenten von Brambles (BXB) Digital. Prasad Srinivasamurthy war bisher Senior Vice President, Customer Innovation & Internet of Things bei SAP, dem führenden weltweiten Anbieter von Unternehmenssoftware.

In seiner 18-jährigen Tätigkeit bei SAP war Prasad Srinivasamurthy für Produkte und Innovationen in den Bereichen Datenanalyse, Customer-Relationship-Management, Supply-Chain-Planung und Internet der Dinge verantwortlich. Zu seinem jüngsten Aufgabengebiet gehörte der Aufbau digitaler Lösungen in verschiedenen Bereichen einschließlich Connected Retail, Verbraucherdaten und Energie.

"Wir freuen uns sehr, die überaus wichtige Position des Präsidenten von BXB mit Prasad Srinivasamurthy zu besetzen. Seine langjährige Erfahrung bei SAP ist für unser Unternehmen von großem Wert. Wir möchten unsere Möglichkeiten im Bereich Datenanalyse weiter ausschöpfen und unsere einzigartige Netzwerk-Position in den von uns bedienten Supply Chains wirksam einsetzen, um für unsere Kunden innovative und weiter verbesserte Lösungen zu entwickeln", erklärt Tom Gorman, CEO von Brambles.

Prasad Srinivasamurthy hat die Haas School of Business an der University of California, Berkeley, mit einem Masterabschluss in Business Administration abgeschlossen. Darüber hinaus hält er einen weiteren Masterabschluss in Informatik von der Viterbi School of Engineering an der University of Southern California, Los Angeles.

Prasad Srinivasamurthy wird an Tom Gorman berichten und von der neuen Niederlassung von Brambles in Silicon Valley, Nordkalifornien, aus das Team von BXB Digital aufbauen.

Brambles beruft Prasad Srinivasamurthy mit Wirkung zum März 2016 zum Präsidenten von BXB Digital.

Über Brambles:
Brambles Limited ist ein Supply Chain Logistik-Dienstleister, der primär mit den Marken CHEP und IFCO vertreten ist. Brambles steigert die Leistung seiner Kunden, durch den effizienteren, nachhaltigeren und sichereren Warentransport durch ihre Supply-Chain. Der Konzern befasst sich in erster Linie mit wiederverwendbaren Ausrüstungsgegenständen für Einheitsladungen wie Paletten, Kästen und Container, die von mehreren Teilnehmern über die gesamte Supply-Chain gemeinsam genutzt werden, das sog. "Pooling"-Modell. Der Tätigkeitsschwerpunkt von Brambles sind die schnelldrehende Konsumgüterbranche (z. B. Trockennahrung, Lebensmittel, Gesundheits- und Körperpflegeprodukte), Frischware, Getränke, der Einzelhandel und die allgemeine Produktion; zu seinen Kunden zählen viele der weltweit bekanntesten Marken. Der Konzern verfügt auch über Spezial Containerlogisitk-Unternehmen, die sich der Automobil-, Luft- und Raumfahrttechnik- und Öl- und Gasbranche widmen. Brambels Hauptsitz ist in Sydney, Australien. Das Unternehmen ist jedoch in über 60 Ländern tätig, insbesondere in Nordamerika und Westeuropa. Brambles beschäftigt über 14.000 Mitarbeiter und besitzt mehr als 500 Mio. Paletten, Kästen und Containers, verteilt auf ein Netzwerk bestehend aus über 850 Servicecentern. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.brambles.com.

Pressekontakt:

HBI Helga Bailey GmbH
Helen Mack
Stefan-George-Ring 2 81929 München
+49 (0)89 99 38 87-35
helen_mack@hbi.de
www.hbi.de

Firmenportrait:

CHEP ist ein globaler Anbieter von Supply-Chain-Lösungen für Konsumgüter, frische Lebensmittel, Getränke sowie den Fertigungs- und Einzelhandelssektor in über 60 Ländern. CHEP bietet eine breite Palette von Logistik-und Betriebsplattformen und Support-Services, die konzipiert wurden, um die Leistung zu erhöhen und Risiken zu verringern, während die ökologische Nachhaltigkeit gleichzeitig verbessert wird. Die über 12.500 Mitarbeiter von CHEP und rund 300 Millionen Paletten und Behälter bieten flächendeckende Abdeckung und außergewöhnlichen Wert und unterstützen mehr als 500.000 Kundenkontaktpunkte für globale Marken wie Procter & Gamble, Syscound Nestlé. CHEP ist Teil der Brambles Group. Zu ihrem Portfolio gehören IFCO, der führende Anbieter von Mehrwegtransportbehältern (RPCs) für die Supply Chain von frischen Lebensmitteln auf globaler Ebene, sowie Anbieter von Spezialbehälterlösungen für die Automobil-, Luft- und Raumfahrtbranche und die Öl- und Gasindustrie.

Weitere Informationen zu CHEP finden Sie unter www.chep.com.
Informationen zur Brambles Group finden Sie unter www.brambles.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.