LED-Explorer präsentiert patentierten 3-Phasen-Strahler

Veröffentlicht von: LED Explorer GmbH
Veröffentlicht am: 07.03.2016 18:48
Rubrik: Wissenschaft & Forschung


(Presseportal openBroadcast) - Patentiertes System ermöglicht eine größtmögliche Variabilität in Bezug auf Helligkeit, Farbe, Ausrichtung und Fokussierung

Das Unternehmen LED-Explorer präsentiert in diesen Tagen rund um die Messe Light + Building mit "LED Strategie 2020" ihr neues, patentiertes System von LED 3Phasen Strahlern, das für die Verwendung in Ausstellungsräumen und Museen sowie auf Verkaufsflächen und Shopbeleuchtung entwickelt wurde. Das System ist aufgrund der hohen Flexibilität in Bezug auf die Lichthelligkeit, -ausrichtung, Lichtfarbe und Fokussierung derzeit wohl einzigartig und das Ergebnis der langjährigen Erfahrung des Entwicklers " LED-Explorer (http://www.led-explorer.de)" auf zahllosen Messen und Ausstellungen.

Der Anspruch: Besonders gezielte Ausleuchtung bestimmter Flächen

Gerät ein Aussteller bislang mit der herkömmlich verwendeten Doppelstrahler-Technik bei der optimalen Ausleuchtung von Exponaten und Flächen früher oder später an die Grenzen des Machbaren, hat man diese Grenzen mit den 3-Phasen-Strahlern der LED Strategie 2020 erfolgreich überwinden können. Das Patent wurde bereits 2015 eingetragen. Die beiden LED 3-Phasen Strahler (http://www.led-explorer.de/3-phasen-strahler.html) sind nicht nur gemeinsam um eine Hochachse schwenkbar, sondern außerdem relativ zueinander.

Die Lösung: Patentiertes System "LED Strategie 2020"

Die neue Technik ermöglicht es, dass die beiden Beleuchtungskörper nicht nur gebündelt auf einen bestimmten Punkt ausgerichtet werden können, sondern optional außerdem mittels einer unterschiedlichen Ausrichtung eine sehr großflächige Ausleuchtung realisieren. Natürlich besteht die Möglichkeit, die Doppelstrahler auch auf eine Weise auszurichten, dass sie völlig unterschiedliche Bereiche ausleuchten. Das patentierte System ermöglicht aber nicht nur Schwenkbewegungen um die Hochachse, sondern eine Neigungsverstellung kann darüber hinaus auch um eine liegende Achse erfolgen. Die Technik bringt einen weiteren Nebeneffekt mit sich, der auf begrenzten Flächen einen nicht zu unterschätzenden Vorteil birgt: Die hohe Flexibilität bei der Ausrichtung der beiden einzelnen 3-Phasen-Schalter ermöglicht den Einsatz sehr kurzer Schienen. Bei der Verwendung von LED als Leuchtmittel wird somit die Kombination von kleiner Bauform, geringem Gewicht und niedrigem Energieverbrauch erreicht - in vielen Einsatzbereichen ist genau diese Kombination von unschätzbarem Wert.

Nachhaltigkeit und brillantes Licht dank moderner LED-Technik

Die LED Explorer GmbH ist seit vielen Jahren im Bereich der Shopbeleuchtung und Messebeleuchtung mittels 3-Phasen-Strahlern tätig und war bereits auf zahlreichen internationalen Messen im Einsatz. Auch die Ausstattung von Ausstellungsräumen und Shopsystemen ist seit Langem ein wichtiger Teil des Tätigkeitsspektrums. Und so ist die Neuentwicklung des patentierten Systems "LED Strategie 2020" natürlich auch das Ergebnis der in der Praxis zutage getretenen Anforderungen, die den Mitarbeitern in ihrem Alltag ständig begegnen. Das Ziel bei dieser innovativen Neuentwicklung war es, für die Kunden LED 3-Phasen Strahler zu schaffen, die für jeden Anspruch bei einem möglichst unkomplizierten Handling die optimalen Lichtverhältnisse zu kreieren sind.

Bildquelle: LED Explorer GmbH

Pressekontakt:

texte und storys
Claudia Roloff-Becker
Rembrandtstraße 30 33649 Bielefeld
05 21-77 01 09 71
info@texte-und-storys.de
http://www.texte-und-storys.de

Firmenportrait:

Die LED Explorer GmbH unter der Geschäftsführung von Melanie Thias mit Sitz in Bad Reichenhall ist auf die Ausstattung von Ausstellungsräumen, Shopbeleuchtung, Museen und Verkaufsflächen mit LED 3-Phasen Strahlern spezialisiert. Seit vielen Jahren auf vielen wichtigen Messen vertreten, wird momentan die Neuentwicklung "LED Strategie 2020" in den Markt eingeführt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.