Jetzt Umsatz machen und qualifizieren: STARFACE lädt Top-Partner im Juli 2016 zum Sommerevent nach Budapest

Veröffentlicht von: STARFACE GmbH
Veröffentlicht am: 07.03.2016 20:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Karlsruhe, 3. März 2016 Die STARFACE GmbH lädt ihre erfolgreichsten Vertriebspartner im Sommer für ein verlängertes Wochenende nach Budapest ein. Die Partner-Events haben bei STARFACE bereits lange Tradition: Zweimal pro Jahr veranstaltet der Karlsruher TK-Anlagen-Hersteller für seine umsatzstärksten Vertriebs-, Handels- und Neupartner attraktive Incentive-Veranstaltungen, um sich für ihre herausragende Performance zu bedanken.

Der Ablauf der Budapest-Reise, die vom 15. bis 17. Juli 2016 stattfindet, steht bereits weitgehend fest. Auf dem Programm stehen neben diversen Workshops unter anderem eine iPad-Rallye, eine Segway-Tour, eine Donaufahrt und ein Gala-Dinner. Highlight der Veranstaltung wird der Besuch des Red Bull Air Race sein, das in diesem Jahr vor der beeindruckenden Kulisse Budapests auf der Donau stattfindet.

Die Kriterien für die Teilnahme am Sommerincentive wurden im Vergleich zu den Vorjahren leicht geändert: In die Wertung geht diesmal der gesamte Umsatz (HEK für STARFACE Hardware und STARFACE Software, inkl. Updategebühren) ein, den die Partner zwischen dem 1. Januar und dem 30. April 2016 erzielen. Die qualifizierten Teilnehmer werden Anfang Mai benachrichtigt.

Alle weiteren Teilnahmebedingungen sowie weiterführende Informationen zu STARFACE und den Produkten finden interessierte Leser unter www.starface.de.

Bildquelle: ©Depositphotos.com/TTstudio (Foto-ID: 71306591)

Pressekontakt:

H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2 91052 Erlangen
+ 49 (0)9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Firmenportrait:

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein junges, dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Cloud-Service, Hardware-Appliance und virtuelle VM-Edition verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage - STARFACE errang unter anderem vier Siege und drei zweite Plätze bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2015 - wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

STARFACE wird in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere UCC-Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Schnittstellen die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Kommunikationsstruktur von Unternehmen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.