ARTS mit neuem Markenauftritt auf der AIX 2016

Veröffentlicht von: ARTS Holding SE
Veröffentlicht am: 08.03.2016 21:16
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - ARTS präsentiert sich auf der AIX 2016 mit neuem Markendesign, neuer Struktur und neuer Botschaft: "Extending Your Success".

DRESDEN. Die Aircraft Interiors Expo geht in die 17. Runde. Luftfahrtexperten aus aller Welt treffen sich vom 05. bis 07. April 2016 zur internationalen Fachmesse rund um das Thema Flugzeuginnenausstattung in Hamburg. ARTS ist am Hanse-Pavilion in Halle B6 dabei und präsentiert sich im neuen Markendesign.

Bei ARTS stehen die Zeichen auf Wandel und die AIX 2016 gibt den Startschuss zum neuen ARTS-Markendesign. Mit neuem Logo, neuer Botschaft "Extending Your Success" und neuer Optik positioniert sich ARTS nun noch stärker innerhalb der Branche. Unter der neu definierten Dachmarke ARTS vereinen sich die drei Servicefelder Experts, Processes und Solutions. Mit diesen Kernbereichen unterstützt ARTS Luft- und Raumfahrtunternehmen, den Traum vom effizienteren, leichteren, schnelleren und sichereren Fliegen stets aufs Neue in Form von Produkten und Dienstleistungen zu realisieren. 15 Jahre hat das bekannte Traditionslogo das Unternehmen geprägt. Nun setzt ARTS auf eine neue Markenstrategie mit modernem Markenauftritt, um sein Produktportfolio strukturierter nach Leistungen und Kundenvorteilen zu kommunizieren. Ein einjähriger Prozess mit Analysen und Marktforschung ging dieser historischen Veränderung voraus. Der Dreiklang Experts, Processes und Solutions in Kombination mit dem neuen Claim "Extending Your Success" verspricht: "Mit Menschen und ihrem Wissen oder schlüsselfertigen Lösungen vergrößert ARTS europaweit den Erfolg von Luft- und Raumfahrtunternehmen."

"Die Aircraft Interiors Expo ist genau die richtige Plattform, um das Markenupdate zu präsentieren. Das Messekonzept steht für die Branche, Modernisierung und Internationalität, so wie ARTS.", meint Gerald Unger, ARTS Gründer und Geschäftsführer. Während der Messetage werden 1.000 Einkäufer von Fluggesellschaften, mehr als 530 Lieferanten der Luftfahrtbranche und 14.000 Fachbesucher erwartet.

ARTS präsentiert sich auf der Aircraft Interiors Expo 2016 im Hanse-Pavilion in Halle B6, Stand 6E80-1.6.

Pressekontakt:

ARTS Holding SE
Melanie Wolf
Hermann-Reichelt-Str. 3 01109 Dresden
+4935179580842
melanie.wolf@arts.aero
http://www.arts.aero

Firmenportrait:

ARTS (Aircraft Related Technical Services) unterstützt europaweit die Luft- und Raumfahrtindustrie mit Expertise: Mit Menschen und ihrem Wissen oder schlüsselfertigen Lösungen. An 5 Niederlassungen und über 25 Projektstandorten sind mehr als 400 technische und kaufmännische Experten bei ARTS tätig. Mit seiner Expertise für die Branche verhilft ARTS seinen Kunden zu neuen Ideen sowie zusätzlichen Kapazitäten, damit diese Engpässe überbrücken und sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Die Zusammenarbeit mit ARTS verschafft Unternehmen einen Vorsprung am Markt, indem dort Ressourcen ergänzt und komplettiert werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.