Dolce Vita trifft Design im Allegroitalia Golden Palace Turin

Veröffentlicht von: Allegroitalia Hotels & Resorts
Veröffentlicht am: 08.03.2016 21:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

München/Turin, 08. März 2016 - "La Dolce Vita" - das süße Leben. Die italienische Hotelgruppe Allegroitalia Resorts & Hotels nimmt das wörtlich. Mit einer Chocolate Suite in ihrem im historischen Zentrum von Turin gelegenen Haus Allegroitalia Golden Palace, bringen sie ihre Gäste in den Genuss italienischen Lebensgefühls. Die Maserati Suite ist eine Hommage an das Design italienischer Sportwagen.

Die Wände der Chocolate Suite haben die Optik einer Tafel Schokolade, das Innenleben der Schränke kommen im Look köstlicher Pralinen. Schon beim Eintritt strömt dem Gast der exquisite Schokoladengeruch entgegen. Außerdem erwarten den Gast köstliche Schokoladen vom Turiner Chocolatier Guido Gobino. Für Liebhaber italienischer Autos bietet sich die Maserati-Suite an. Original Maserati Teile wurden in den Möbeln verarbeitet und der Gast erlebt die Geschichte italienischer Sportwagen hautnah. Zum Hotel gehören auch das Restaurant "Golden Terrace" und ihre Bar, ein Fitnessbereich und der Golden Spa mit Behandlungszimmern, Pool, Türkischem Bad und Sauna.
Die Suiten können ab einem Preis von 550 EUR pro Nacht unter www.allegroitalia.it gebucht werden.

Zwei Marken

Unter Allegroitalia werden zwei Marken geführt: Allegroitalia Hotels & Resorts, Häuser im Luxussegment, und Espressohotel, Häuser im Economysegment und in der Mittelklasse (3 Sterne plus). Mit den italienischen Luxusmarken Maserati und Armani/Casa wurden Partnerschaften eingegangen, ebenso wie mit den Marken Diesel (Mode) und Guido Gobino (Food). Zur Unternehmensgruppe gehören außerdem: Amorosso, ein Rotwein aus der Basilicata bei dessen Herstellung gänzlich auf Sulfite verzichtet wird. Die Allegroitalia Cooking School ist eine Kochschule in deren Mittelpunkt die traditionelle italienische Küche steht.

Pressekontakt:

PRCO Germany GmbH
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3 80802 München
+49 (0)89 130 121 0
swarnke-rehm@prco.com
http://www.prco.com/de

Firmenportrait:

Unter Allegroitalia werden zwei Marken geführt: Allegroitalia Hotels & Resorts, Häuser im Luxussegment, und Espressohotel, Häuser im Economysegment und in der Mittelklasse (3 Sterne plus). Mit den italienischen Luxusmarken Maserati und Armani/Casa wurden Partnerschaften eingegangen, ebenso wie mit den Marken Diesel (Mode) und Guido Gobino (Food). Zur Unternehmensgruppe gehören außerdem: Amorosso, ein Rotwein aus der Basilicata bei dessen Herstellung gänzlich auf Sulfite verzichtet wird. Die Allegroitalia Cooking School ist eine Kochschule in deren Mittelpunkt die traditionelle italienische Küche steht.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.