München: Das neue Telefonbuch ist da

Veröffentlicht von: TVG Telefonbuch- und Verzeichnisverlag GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 08.03.2016 22:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Jetzt ist Umdenken angesagt

München, erstes Frühlingswetter. Die Männer packen die Lederhosen aus, im Englischen Garten ist Wettjodeln angesagt. Und zum Frühstück Weißwurst mit Bier. Nein - wer mit solchen Klischees in die Isarmetropole fährt, muss erst einmal umdenken. Das gilt auch für die Neuausgabe des Münchner Telefonbuchs.

Einer, der für dieses Umdenken sorgt, ist Münchens "Erster Mann" selbst. Oberbürgermeister Dieter Reiter stellt im Vorwort des neuen Telefonbuchs klipp und klar fest: "München ist eine der sichersten, beliebtesten und wirtschaftlich erfolgreichsten Großstädte weltweit." Und das sagt der Oberbürgermeister nicht einfach so - kann er sich doch auf internationale Vergleichsstudien berufen. Umdenken ist also angesagt, wenn man über die Isarmetropole redet.

Genauso wie beim Telefonbuch. "Wer bei dem Verzeichnis immer noch ausschließlich an endlose Listen von Namen und Telefonnummern denkt, hat da wohl etwas nicht mitbekommen", meint Gerhard Kinzl. Er ist Geschäftsführer des TVG Verlags, der das Münchner Telefonbuch herausgibt.

Ein Blick in die aktuelle Ausgabe beweist: Den Nutzer erwarten hier geballte Infos rund um die "Weltstadt mit Herz". Angesagte Restaurants, schicke Shopping-Malls und jede Menge Hinweise auf Sportevents, Feste und Märkte findet man hier. Damit nicht genug: Praktisch für jeden Wunsch findet sich ein Anbieter in der Nähe, und Service gibt es satt dazu: alle Nahverkehrsverbindungen, Notfallnummern, Ärzteadressen und vieles mehr, was man täglich brauchen kann.

Wer kein Buch zur Hand hat, findet auf www.dastelefonbuch.de oder mit der sprachgesteuerten App im Handumdrehen die gesuchten Adressen in der Nähe - kostenlose Routenplanung inklusive. Laut der erst kürzlich veröffentlichten "digital facts September 2015" der AGOF nimmt die Marke Platz 1 im Ranking der deutschen Onlineverzeichnisse ein. Pro Tag werden über sämtliche Kanäle hinweg rund vier Millionen Suchanfragen durchgeführt. Davon finden 600.000 über Smartphones und Tablets statt.

Aber für die Münchner hält der TVG Verlag noch ein ganz besonderes Schmankerl parat: den TB GUIDE. Der Online-Ratgeber bietet unter www.tb-guide.de/muenchen News, Tipps und Verbraucherinfos für fast alle Lebenslagen - egal, ob es um Gesundheit, Shopping, Finanzen, Wohnen oder die Familie geht.

Das Telefonbuch München kann man sich innerhalb der nächsten vier Wochen kostenlos bei allen teilnehmenden REWE-Märkten, Postfilialen und Märkten von Netto Marken-Discount abholen.

Pressekontakt:

TVG Telefonbuch- und Verzeichnisverlag GmbH & Co. KG
Melanie Krisch
Fürstenrieder Straße 265 81377 München
(089) 71 04 83 ? 80
info@tvg-verlag.de
www.tvg-verlag.de

Firmenportrait:

Als einer der bedeutenden Telefonbuchverlage in Deutschland ist der TVG Verlag Herausgeber der drei Telefonbücher Berlin, Hamburg, München sowie mehrerer lokaler Ausgaben von Das Örtliche. Die Telefonbücher des TVG Verlages erscheinen als Printversion, online und mobil. Darüber hinaus vertreibt der TVG Verlag nationale Auskunftsprodukte auf DVD-ROM. Als kompetenter Ansprechpartner für KMUs im Bereich Online-Marketing werden Adwords-Kampagnen angelegt, Webseiten erstellt und die Auffindbarkeit der Kunden im Netz optimiert. Mit dem neuen TB GUIDE, dem Wegweiser für jede Lebenslage, setzt der Verlag auf ein Mix aus hochwertigen redaktionellen Artikeln und aktuellen Adressen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.