Maulwurfgitter - keine Hügel auf dem Rasen!

Veröffentlicht von: HaGa-Welt
Veröffentlicht am: 09.03.2016 08:24
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Maulwurfsperre als sicherer und dauerhafter Rasenschutz

Liebe Gartenfreunde,

einen Maulwurf im Garten zu haben, kann für ambitionierte Gärtner ein ziemliches Ärgernis sein. Die Hügel des Maulwurfs stören nicht nur die ästhetische Gartengestaltung, sondern können mitunter zu gefährlichen Stolperfallen werden, vor allem für ältere Menschen.

ABER: Einen Maulwurf zu töten stellt für den einen oder anderen vielleicht die beste Möglichkeit dar, den Plagegeist loszuwerden, ist allerdings in Deutschland nach § 44 des Bundesnaturschutzgesetztes vom 29.Juli 2009 verboten. Der Maulwurf zählt nämlich hierzulande zu den besonders geschützten Tierarten, obwohl er nicht vom Aussterben bedroht ist.

Die Gänge eines Maulwurfbaus befinden sich in der Regel 40cm bis 80cm unter der Erdoberfläche. In den Wintermonaten können die Gänge sogar bis zu 100cm tief liegen. Wird der Maulwurf am Bau eines Gangsystems durch ein Oberflächenschutzgitter (http://www.haga-kunststoffzaun.de/Maulwurfgitter.html)gehindert, verlässt er dauerhaft die geschützte Gartenfläche und Ihr Garten bleibt frei von Maulwurfschäden. Der beste Weg einen Maulwurf zum Verlassen Ihres Gartens zu bewegen, besteht darin, ihn dazu zu bringen, freiwillig das Feld zu räumen. Diese Art der Bekämpfung ist tierfreundlich und dauerhaft.

Bei der horizontalen Verlegung der Bodenmatten (http://www.haga-kunststoffzaun.de/Maulwurfgitter-MAULWURFGITTER-1-5m-Breite--Meterware--Masche-15mm-Maulwurfsperre.html)z. B. bei Neuanlage eines Rasen, wird das Gitter vor dem Aussäen des Rasens in einer Tiefe von ca. 10 cm flach und lückenlos auf den flachen Untergrund in das Erdreich gelegt. Dabei sollte man unbedingt auf eine Überlappung der Bahnen und ihre Befestigung mit Erdankern achten.

Bei Rollrasen kommt das Maulwurfnetz (http://www.haga-kunststoffzaun.de/Maulwurfnetz.html)als Schutzschicht direkt unter die Rasenfläche. Eine ausreichende Bedeckung mit loser Erde sorgt dafür, dass das Gitter auch beim Vertikutieren geschützt ist.

Bei der vertikalen Verlegung von Maulwurfgitter (http://www.haga-kunststoffzaun.de)gegen das Eindringen von Maulwürfen auf Ihr Grundstück, wird rund um das Grundstück ein ca. 1 m tiefer Graben ausgehoben um das Gitter einzulassen. Auch hierbei müssen Sie auf eine lückenlose Verlegung des Gittergewebes achten.

Diese Art der Maulwurfbekämpfung ist die Effektivste, da die Maulwurfgitter verrottungsfest, witterungsbeständig und temperaturbeständig sind.
Sie haben auf lange Zeit Ruhe vor den Eindringlingen und müssen sich um nichts mehr kümmern.

Pressekontakt:

HaGa-Welt
Anika Kubiak
Lange Str. 5 31171 Nordstemmen
05069340662
info@haga-welt.de
http://www.haga-welt.de

Firmenportrait:

HaGa-Welt ist ein Onlinehandel mit unterschiedlichen Produkten rund um das Thema Haus und Garten. Sie bekommen bei uns wichtige Materialien die Sie bereits vor der Anlage Ihres Gartens benötigen oder um ihn später optimal zu gestalten!
Bewässerungsvliese, Ernteschutzvliese, Maulwurfnetze, Rasenmatten, Palisaden, Zäune aus Kunststoff und vieles mehr!

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.