Hip & überraschend: Kunstwerke aus Papier

Veröffentlicht von: BUCH CONTACT
Veröffentlicht am: 09.03.2016 15:12
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Ein Drache springt aus einer Buchseite hervor. Ein Turm entfaltet sich beim Öffnen einer Seite. Doch wie funktioniert dieses Schauspiel? Mit Pop-ups, der einzigartigen Magie des Papieres! Helen Hiebert führt mit „Pop-up! Spielerische Objekte für dreidimensionales Papierdesign“ (Haupt Verlag) in die Welt dieser unerwarteten und spektakulären Papierkreationen ein.
Die Geschichte von beweglichen Papierelementen reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück und begeistert Jung und Alt seit jeher. Heute liegen die Papierelemente erneut im Trend und sind so erfolgreich wie nie zuvor.
Schneiden, Rillen, Falten und Kleben – das sind die Grundtechniken, die jedem Pop-up zugrunde liegen. Sie sind einfach zu erlernen und werden Schritt für Schritt erklärt. Danach heißt es, selbst Buchseiten und Co. zum Leben zu erwecken und eigene Papierskulpturen entstehen zu lassen. Ob Kulissenbild einer Skyline, Karussellbuch oder individuelle Grußkarten – mit den Schnittvorlagen und Anleitungen der Expertin entstehen im Handumdrehen faszinierende Pop-ups aus dem Werkstoff Papier. Der Schwierigkeitsgrad der Übungen nimmt zu, sodass Einsteiger wie Fortgeschrittene direkt loslegen können. Besonderheit des Buches ist ein Galerieteil, in dem bekannte und talentierte Papierkünstler ihre Pop-ups vorstellen. Ihre Kreationen verzaubern und inspirieren zugleich. Pop-up-Kunstwerke sind vielseitig, angesagt und sorgen für den überraschenden Wow-Effekt.

Helen Hiebert:
Pop-up!
Spielerische Projekte für dreidimensionales Papierdesign
Haupt Verlag
144 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen, Klappenbroschur, 25,4 x 21,6 cm
€ 24,90 (D) / € 25,60 (A) / sFr 29,90 (UVP)
ISBN 978-3-258-60132-8

Pressekontakt:

BUCH CONTACT
Murielle R. Rousseau
Ulrike Plessow
Freiburger Büro:
Rosastr. 21
D-79098 Freiburg
Fon: 0761-29604-0
Fax: 0761-29604-40
Berliner Büro:
Einemstr. 20c
D-10785 Berlin
Fon: 030-2060669-0
Fax: 030-2060669-9

E-Mail: buchcontact@buchcontact.de

Firmenportrait:

BUCH CONTACT ist eine PR-Agentur und betreut vorwiegend Verlage und Autoren. Wir arbeiten in zwei Büros, in Freiburg sowie im Hauptstadtbüro in Berlin, und verstehen uns als "Kontaktschmiede", als Schaltstelle zwischen unseren Kunden und dem Markt. Wir halten fortlaufend und persönlich Kontakt zu den Medien und betreuen die Pressearbeit einzelner Titel oder kompletter Verlagsprogramme.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.