Aus der Mitte entspringt ein…Pop-up!

Veröffentlicht von: BUCH CONTACT
Veröffentlicht am: 09.03.2016 15:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Sie sind auf jedem Geburtstag gern gesehen, und man möchte sie am liebsten nicht mehr aus den Händen legen: aufklappbare Karten, die aus dem Nichts für eine kleine Überraschung sorgen. Antje von Stemm zeigt in „Die Pop-up-Werkstatt für Kinder. falten, schneiden, malen, kleben!“ (Haupt Verlag), wie diese lebhaften Karten jedem gelingen.
Los geht es mit „Aufwärmübungen“, die Einsteiger zu Faltkünstlern befördern. Schon die einfachsten Schnitte zaubern ein dreidimensionales Papierkunstwerk. Mehr als Schere und Papier werden für die ersten Pop-ups nicht benötigt. Später kommen Cutter und Geodreieck hinzu, die auch für Ungeübte keine Schwierigkeiten darstellen. Zudem leitet die Autorin für alle Karten durch eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung. Als Highlight verweisen QR-Codes auf Mini-Videos, die Smartphone und Tablet scannen können und zusätzliche Hilfestellung bieten. Wer Tipps und Tricks für den richtigen Umgang mit spitzen und scharfen Gegenständen beherzigt, darf sich am Ende sogar den „Cutter-Führerschein“ ausschneiden und einrahmen. Zeichnen ist keine Voraussetzung: Für Collagen muss man kein angehender Picasso sein, denn Bilder aus Zeitschriften, gepresste Blümchen, Federn und Fotos lassen sich für eine kunterbunte Faltkarte ebenfalls bestens verwerten.
Herausgekommen ist ein farbenfrohes Buch, das große und kleine Papieringenieure durch die Pop-up-Welt führt. Am Ende ist jede Karte ein Unikat, das seine eigene Geschichte erzählt.

Antje von Stemm:
Die Pop-up-Werkstatt für Kinder.
falten, schneiden, malen, kleben!
Haupt Verlag
144 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen, Klappenbroschur, 23,5 x 26 cm
€ 24.90 (D) / € 25.60 (A) / sFr. 29.90 (UVP)
ISBN 978-3-258-60139-7

Pressekontakt:

BUCH CONTACT
Murielle R. Rousseau
Ulrike Plessow

Freiburger Büro:
Rosastr. 21
D-79098 Freiburg
Fon: 0761-29604-0
Fax: 0761-29604-40

Berliner Büro:
Einemstr. 20c
D-10785 Berlin
Fon: 030-2060669-0
Fax: 030-2060669-9

E-Mail: buchcontact@buchcontact.de

Firmenportrait:

BUCH CONTACT ist eine PR-Agentur und betreut vorwiegend Verlage und Autoren. Wir arbeiten in zwei Büros, in Freiburg sowie im Hauptstadtbüro in Berlin, und verstehen uns als "Kontaktschmiede", als Schaltstelle zwischen unseren Kunden und dem Markt. Wir halten fortlaufend und persönlich Kontakt zu den Medien und betreuen die Pressearbeit einzelner Titel oder kompletter Verlagsprogramme.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.