A&O: Mit veganen und vegetarischen Gerichten voll im Trend

Veröffentlicht von: A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG
Veröffentlicht am: 09.03.2016 16:24
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

9. März 2016 - A&O Hotels and Hostels haben ihr Speiseangebot noch einmal in Richtung vegane und vegetarische Angebote erweitert. "Wir haben in den vergangenen Jahren gemerkt, dass sich die Essenskultur und das Bewusstsein für gesundes Essen bei unseren Gästen und vor allem bei den Jugendlichen ändert. Die verbesserte Aufklärung dazu geführt, dass sich immer mehr Menschen dafür interessieren, woher das Fleisch auf dem Teller kommt. Viele achten auch darauf, weniger und bewusster Fleisch zu essen. Aus diesem Grund bieten wir jetzt eine größere Auswahl am Salatbuffet, mehr Beilagen und sowohl beim Mittag- als auch beim warmen Abendessen mindestens eine vegetarische Hauptkomponente", erklärt Oliver Winter, General Manager von A&O HOTELS and HOSTELS.

Im Vorfeld hat die Hostelkette verschiedene passende Premiumprodukte getestet, so dass sie ein unterschiedliches vegetarisches Menü für 14 Tage und ein rein veganes Menü für sieben Tage zusammenstellen kann. Sogar beim A&O-Grillangebot sind vegane Bratwurst und Halloumi sowie passende Salate und Soßen im Angebot.
Weitere Informationen finden interessierte Leserinnen und Leser unter Free Call 0800-222 67 14 oder http://www.aohostels.com/de/infos/verpflegung/.

Pressekontakt:

[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103 14059 Berlin
+49 177 703 74 12
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

Firmenportrait:

Über A&O HOTELS and HOSTELS:

Im Jahr 1999 gegründet, betreiben A&O HOTELS and HOSTELS seit dem Jahr 2000 nunmehr in 18 Städten und vier Ländern (Deutschland, Österreich, Niederlande und Tschechien) 30 Hostels. Die A&O Hotels and Hostels sind derzeit der größte, unabhängige Hostelanbieter in Europa. Die A&O Gruppe bietet Reisenden rund 22.000 Betten und konnte in 2015 mehr als 3,2 Mio. Übernachtungen sowie einen Umsatz von rund 97 Mio. Euro verzeichnen. Derzeit wächst die Kette mit über 25 Prozent p.a., weitere Häuser sind in Planung.

A&O vereinen Hostel (Book Orange) und Hotel (Book Blue) unter einem Dach. Seminarräume, Frühstücksbuffet, Lobby und Bars stehen stets beiden Kategorien zur Verfügung. Rund 17.500 Klassenfahrten nutzen jährlich die Hostelteile der Kette, 70 Prozent der Gäste buchen ihre Übernachtungen online. Zielgruppen von A&O sind Leisure/Städtetourismus (30 Prozent), Gruppen/Klassenreisen (55 Prozent) und der Businesstourismus (15 Prozent).

Das Unternehmen bildet an allen Standorten aus. A&O ist 4-Sterne QMJ und 2-Sterne DEHOGA zertifiziert, vom TÜV auf den "Youth Hostel Quality Standard" geprüft und trägt das Jugendreisen-Qualitätssiegel des Reisenetzes Deutschland. Die Kette engagiert sich aktiv im Sport- und Bildungsbereich und unterstützt seit 2004 die SOS-Kinderdörfer sowie seit 2010 den Jugendsport des 1. FC Union Berlin und seit 2014 den Jugendsport des SK Sturm Graz.


Druckfähige Bilder, © A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG: http://www.aohostels.com/de/infos/bildergalerie/

Presse- und Downloadbereich des Unternehmens: http://www.aohostels.com/presse-downloads

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.