Yealink präsentiert auf der CeBIT 2016 Desktop-Telefone für Skype for Business

Veröffentlicht von: Yealink Network Technology Co.,Ltd.
Veröffentlicht am: 09.03.2016 18:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Innovation Creates Easy Collaboration

7. März 2016 - Yealink, einer der weltweit führenden Anbieter von Endgeräten für Unified Communication (UC), zeigt auf der CeBIT sein Desktop-Telefon-Portfolio für Microsoft Skype for Business. Das Sortiment an Yealink Telefonen für Skype for Business enthält das bereits zertifizierte SIP-T48G sowie die Modelle T46G, T42G und T41P, die sich in der finalen Phase des Zertifizierungsprozesses befinden.

"Yealink ist zertifizierter Microsoft Gold Communications Competency Hardware Partner. Unsere Telefone gehörten zu den ersten Geräten mit Zertifizierung für die Skype for Business Services", erklärt Stone Lu, Vice President von Yealink. "Wir freuen uns, dem Fachpublikum auf der CeBIT unsere fortschrittlichen Telefone der Serie SIP-T4 für Skype for Business live vor Ort zu präsentieren. Messebesucher können sich so davon überzeugen, wie unsere Telefonendgeräte mit Funktionsvielfalt und einfachem Handling Workflows verbessern und so die Produktivität im Unternehmen steigern."

Die Yealink Telefone T41P, T42G, T46G und T48G bieten HD-Sprachqualität, eine moderne Skype for Business-Bedienoberfläche und umfangreiche Telefonfunktionen. Das ermöglicht sowohl komfortable als auch effiziente Business-Telefonie. Das Produktportfolio deckt vom Manager bis zum Rezeptionisten eine Vielzahl an Nutzern ab - ob in klein- und mittelständischen Betrieben oder in Großunternehmen.

Das Desktop-Telefon-Portfolio von Yealink für Skype for Business bietet:

- Gewohnte User Experience, einfach zu bedienen
Skype for Business Nutzer werden sich durch die vertraute Bedienoberfläche und das gewohnte Bedienkonzept schnell zurechtfinden. Das T48G zeigt auf seinem 7-Zoll-Touchscreen Bilder und den Kommunikationsstatus synchronisierter Telefonkontakte an.

- Optimierte Funktionalität
Die Yealink Telefone unterstützen den Skype for Business-Service Cloud PBX. Die umfangreichen Telefoniefunktionen in Verbindung mit Skype for Business Server beinhalten SFB-Konferenzen, Boss/Admin, Common Area Phone, Always Online, Dial Plan und den Abgleich der Kalenderfunktion in Outlook. Yealink Telefone bieten außerdem visuelles Voice Mail Management und Filterfunktionen per Ein-Knopf-Bedienung. Die kabellose BToE-Technik ermöglicht einen komfortablen und flexiblen Wechsel zwischen Skype for Business Desktop Clients und Yealink Telefonen.

- Mühelose Konfiguration
Zur einfachen Konfiguration und dem Einsatz im großen Maßstab unterstützen die Yealink Telefone In-Band-Bereitstellung mit Skype for Business Server. Des Weiteren kann auf den Telefonen vor ihrer Auslieferung eine spezielle Yealink-Software für Skype for Business vorinstalliert werden, sodass die Geräte per Plug and Play nach dem Auspacken und Einschalten sofort betriebsbereit sind.

Weiterführende Informationen über Yealinks aktuelle Auswahl an Telefonen mit Skype for Business-Unterstützung finden Interessenten auf der Yealink Solution-Website.

Pressekontakt:

H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2 91052 Erlangen
+ 49 (0)9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Firmenportrait:

Über Yealink
Yealink, der weltweit führende Anbieter von Unified Communications (UC)-Endgeräten, unterstützt Unternehmen jeder Größe dabei, das Potenzial ihrer UC-Umgebungen optimal auszuschöpfen und "Easy Collaboration" zu realisieren. Die UC-Endgeräte von Yealink integrieren Audio, Video und Daten in einer ganzheitlichen Lösung und werden einer Vielzahl von Kundenanforderungen und Einsatzszenarien gerecht. Das umfangreiche Produktportfolio umfasst Videoconferencing-Systeme, Konferenztelefone, Desktop-IP-Telefone, kabellose DECT-Telefone und Zubehör. Dank des weltweit etablierten Vertriebs- und Service-Netzwerks nutzen Kunden bereits in über 100 Ländern die zuverlässigen UC-Endgeräte von Yealink. Weitere Informationen finden Sie unter www.yealink.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.