Frühling: Die Einladung zum Flirt wird mit den Augen geschrieben

Veröffentlicht von: SEHHILFE-WEG
Veröffentlicht am: 10.03.2016 05:16
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Augenlasern für eine neue Freiheit - ohne Brille oder Kontaktlinsen

Hamburg / Istanbul - 09.03.2016: In wenigen Tagen ist es wieder soweit und es beginnt die schönste Jahreszeit - der Frühling. Die Aktivitäten im Freien werden sich erfreulicherweise erhöhen. Die ersten Sonnenstrahlen sorgen für angenehme Temperaturen und die Blumen beginnen zu blühen. Das wirkt sich natürlich positiv auf unser Wohlbefinden aus. Die Menschen werden offener, sind besser gelaunt und Kontaktfreudiger. Einem Frühlingsflirt steht also nichts mehr im Wege - wenn da nicht die Sache mit den lästigen Brillen wäre: Viele Menschen träumen davon, das Leben ohne Sehhilfen, frei und in vollen Zügen, zu genießen. Unter Ihnen befinden sich aber auch Flirtmuffel oder glücklich Vergebene, denn spätestens wenn der erste Schwimmbadbesuch ansteht, kommen die Nachteile der externen Sehhilfen wieder zum Tragen. Die renommierte Augenlaseragentur SEHHILFE-WEG bietet eine dauerhafte Lösung.

Eine Augenlaserbehandlung kann das Leben in nahezu allen Bereichen auf positive Weise verändern. Schon wenige Tage nach der Augenlaser-Behandlung ist das Leben mit lästigen Kontaktlinsen und beschlagener Brille in Erinnerung geraten. Daher erfreut sich das Augenlasern zunehmender Beliebtheit. Jährlich lassen sich allein in Deutschland über 100.000 Menschen durch eine Augenlaser-Behandlung ihren Traum der neuerlangten Freiheit erfüllen. Doch leider bleibt es für einen Großteil der Menschen nur Traum - der Grund: Die hohen Kosten für das Augenlasern bewegen sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz zwischen 3.000 und 6.000,- EUR (inkl. Wavefront-Analyse).

"Natürlich findet man mittlerweile in Deutschland viele Angebote zu Preisen von 800,- bis 900,- EUR pro Auge. Interessenten sollten jedoch unbedingt darauf achten, ob die Augenlaser-Behandlung mit der Wavefront-Analyse durchgeführt wird", warnt Harald Hayri Gümüseli, Geschäftsführer der Augenlaseragentur SEHHILFE-WEG. Bei der Wavefront-Analyse - auch Wellenfront-Analyse genannt - handelt es sich um ein dreidimensionales Vermessen der Hornhautoberfläche vor der Augenlaser-Behandlung. So entsteht ein individueller Fingerabdruck eines jedes Auges, wodurch eine wesentlich präzisere Augenlaser-Behandlung ermöglicht wird. Auch ergeben sich daraus viele Vorteile, die der Alltag mit gelaserten Augen mit sich bringt.

Die in Hamburg und Istanbul ansässige Augenlaseragentur SEHHILFE-WEG kennt die Probleme am Markt. Unzureichende Beratung, der Einsatz veralteter oder für den Patienten ungeeignete Augenlasermethoden stehen leider an der Tagesordnung - zum Leidwesen der Patienten. SEHHILFE-WEG hat sich bei der Suche nach einer geeigneten Partnerklinik für das Istanbul Surgery Hospital in der Türkei entschieden - aus gutem Grund: 23 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Refraktiven Chirurgie kann der berühmte Chefarzt Dr. Sinan Göker und sein Ärzte-Team vorweisen. Die Zufriedenheitsquote der operierten Patienten des Istanbul Surgery Hospitals ist im internationalen Vergleich außergewöhnlich hoch.

Istanbul, die Metropole am Bosporus, hat sich in den letzen 15 Jahren zu einer Hochburg des Augenlaserns etabliert und baut diesen Vorsprung mittlerweile auf viele weitere medizinische Bereiche aus. Deutsche Hersteller von Augenlasergeräten entwickeln dort in enger Zusammenarbeit neueste Technologien und Methoden. Der türkische Staat fördert schon seit Jahren die gesamte Gesundheitsbranche. Dadurch wird viel mehr in die Krankenhäuser und Gesundheitswesen investiert wie in anderen europäischen Ländern. Viele europäische Patienten, die die neuesten Klinken in der Türkei besuchen, sind sehr überrascht und beeindruckt. Diese bieten meistens den Komfort von 5 Sterne Hotels und sind immer mit den neuesten Technologien, die weltweit zur Verfügung stehen, ausgestattet.

"Natürlich gibt es, wie in jedem anderen Land auch, das Vorurteil, im Ausland sei das Risiko wesentlich höher, erklärt Harald Hayri Gümüseli. "Jedem sollte jedoch folgendes klar sein: Es gibt in jedem Land gute und weniger gute Ärzte oder Kliniken. Unabhängig von Landesgrenzen muss jeder, um für sich die richtige Entscheidung treffen zu können, die Anbieter und die Angebote im Bereich Augenlasern sorgfältig recherchieren und sich ausreichend informieren. Immerhin geht es um Ihre Augen. Hierbei sollte der Fokus, auf Erfahrung, Ruf und Beratungsqualität der Augenklinik liegen. Die Kosten für das Augenlasern sind zwar wichtig, sollten in der Bewertung aber eine geringere Priorität genießen."

Wer jedoch sparen möchte, ohne dabei auf Qualität verzichten zu müssen, liegt mit der Entscheidung eine Augenlaser-Behandlung in Istanbul mit SEHHILFE-WEG durchführen zu lassen richtig und genießt deutliche Vorteile: Die Agentur führt schon seit Jahren keine Augenlaser-Behandlungen mehr ohne Wavefront-Analyse durch. Diese ist bei allen Behandlungs-Methoden - ohne zusätzliche Kosten - bereits im Preis enthalten.

Komplettangebote für eine LASIK-Behandlung (beide Augen) inklusive Wavefront-Analyse Flug und Hotel sowie 10 Jahre Garantie** sind bereits ab 1088.- EUR * erhältlich. Wer mit dem Gedanken spielt, sich die Augen Lasern zu lassen, findet bei SEHHILFE-WEG viele gute Gründe, den Traum von einem Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen in die Tat umzusetzen.

Für alle, die sich für das Thema Augenlasern interessieren, bietet SEHHILFE WEG die praktische und kostenlose Möglichkeit, per Telefon unter der Rufnummer +49 (0) 4165 22 47 841 ein kompetentes und unverbindliches Beratungsgespräch zu führen.

Weitere Informationen über das Augenlasern, den Voraussetzungen, Risiken und Kosten sowie zu den aktuellen Augenlaser-Angeboten sind im Internet unter der Webadresse www.sehhilfe-weg.de (http://www.sehhilfe-weg.de/) oder auf facebook unter www.facebook.com/augenlasern.tuerkei (http://www.facebook.com/augenlasern.tuerkei) abrufbar.

* ** Wichtige Informationen zum Zahlungsablauf und den Garantie-Bedingungen: Die Bezahlung der Augenlaser-Behandlung findet nach allen Voruntersuchungen und Beratungsgesprächen im Istanbul Surgery Hospital erst vor der Augenlaser Operation statt. Sollten nach den Voruntersuchungen medizinische Gründe gegen eine Augenlaser-Behandlung sprechen oder der Patient entscheiden sich gegen eine Behandlung, sind die Voruntersuchungen sowie die geplante Augenlaser-Behandlung kostenfrei. Weitere Informationen zum Komplett-Angebot, dem Zahlungsablauf und den Garantie-Bedingungen unter http://www.sehhilfe-weg.de/angebote

Bildquelle: Yuganov Konstantin @ fotolia.com

Pressekontakt:

SEHHILFE-WEG
Harald Gümüseli
Bachstraße 3 21649 Regesbostel
+49 (0) 4165 / 22 47 841
info@sehhilfe-weg.de
http://www.sehhilfe-weg.de

Firmenportrait:

Die Augenlaseragentur SEHHILFE-WEG mit Sitz in Regesbostel bei Hamburg und Istanbul ist Partner der privaten Augenklinik Istanbul Surgery Hospital. Für Menschen, die ohne Brille oder Kontaktlinsen leben möchten, organisiert das Dienstleistungsunternehmen, das von Harald Hayri Gümüseli und seiner Frau Bernadette geführt wird, Augenlaserbehandlungen.

Neben den Terminen für die Laserbehandlung plant SEHHILFE-WEG den gesamten Reiseverlauf für die Lasik-Behandlung in Istanbul. Die Agentur SEHHILFE-WEG unterscheidet sich von anderen Agenturen insbesondere dadurch, dass die Patienten vor Ort nicht über lange Zeitstrecken allein gelassen werden.

Weitere Informationen unter www.sehhilfe-weg.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.