kompas 8.0 - Neuste Digital Signage Software auf dem Markt

Veröffentlicht von: dimedis GmbH
Veröffentlicht am: 11.03.2016 12:53
Rubrik: IT, Computer & Internet


Im modernen Design bietet die neue kompas-Website alle wichtigen Informationen übersichtlich auf einen Blick.
(Presseportal openBroadcast) - Köln, 7. März 2016 – Seit Anfang des Monats erstrahlt kompas in der Version 8.0 in einem neuen Glanz und kann mit vielen neuen Features aufwarten, die kompas zur modernsten Digital Signage Softwarelösung auf dem Markt machen. Zentrale Neuerungen sind das regelbasierte Buchen und das Second Screen Feature. Gleichzeitig zeigt sich die Produkt-Website von kompas in einem überarbeiteten Look. Während der Planungs- und Konzeptionsphase passte dimedis neben dem strukturellen Aufbau auch das Farbkonzept neu an, die Website ist nun übersichtlicher, moderner und responsiv. Neben den gewohnten Seiten zur Produkterklärung gibt es einen ausgebauten Referenzbereich, in dem spannende Digital Signage Kunden-Projekte vorgestellt werden.

Regelbasiertes Buchen
Mit der aktuellen kompas Version erhält ein neues Feature Einzug: das regelbasierte Buchen. Dabei berechnet kompas alle Inhalte dynamisch anhand bestimmter Kriterien. Für jeden Inhalt (z.B. ein Video) kann eingestellt werden wie oft er in einer bestimmten Zeit laufen soll, z.B. "30 mal pro Stunde zwischen 12:00 und 18:00 Uhr, aber nur montags und freitags" und welcher Inhalt dabei Priorität hat. Um die Sendezeit der Inhalte optimal zu planen, prüft kompas, ob für alle oder für einen bestimmten Inhalt genügend Sendezeit vorhanden ist.
Second Screen
Second Screen bietet die Möglichkeit, bestimmte Inhalte für mobile Endgeräte im Netzwerk zur Verfügung zu stellen.
Diese können über eine Web-Applikation aufgerufen und wiedergegeben werden. Dafür scannt der Anwender mit dem Tablet oder Smartphone einen QR-Code und die entsprechenden Inhalte werden aufgespielt. So werden etwa in einem Geschäft weitere Informationen zu Produkten von zentralen Digital Signage Bildschirmen auf mobile Endgeräte übertragen, etwa wenn der Verkäufer mit dem Kunden vor einem Produkt steht und weiterführende Inhalte wie Videos und Fotos über ein Tablet abruft.Patrick Schröder, Bereichsleiter Digital Signage bei dimedis, über die neue Version von kompas: "Wir setzen bei kompas seit Anfang an auf Webtechnologien, HTML und die volle Kontrolle der Inhalte und Netzwerke durch den Kunden. Wir haben 2012 als erste HTML5 als Standard gesetzt. Nun führen wir mit kompas 8.0 die modernste Digital Signage Softwarelösung auf dem Markt ein. Mit dem regelbasierten Buchen erlauben wir eine dynamische Ausspielung von Inhalten jenseits der klassischen Playlistlogik und mit dem Second Screen Feature kann man nun Tablets und Smartphones einfach in das Digital Signage Netzwerk integrieren. Damit ist kompas für die Anforderungen des Marktes an eine zeitgemäße und integrierte Digital Signage Kommunikationsstrategie sehr gut gerüstet."Kernfeatures der kompas Digital Signage Software
Inhalte mit HTML5 (Templates)
Umfassende Steuerung von Displays, Netzwerken und Inhalten
Steuerung von Videowalls und Split-Screen Editor
Umfassendes Rechtemanagement
Interaktivität
Schnittstellen zu Datenbanken und Warenwirtschaftssystemen
Proof Of Play
Regelbasiertes Buchen
Second Screen
Umfassendes Rollout- und Servicemanagement

Weitere Informationen zu den Features der Digital Signage Softwarelösung kompas finden sich online hier: http://www.kompas-software.de/de/268/~/kompas_-_Digital_Signage_Software.html

Über kompas
kompas® wurde von der dimedis GmbH aus Köln entwickelt und ist eine der leistungsfähigsten und flexibelsten Digital Signage-Softwarelösungen am Markt. kompas ist für den Digital Signage Anwender intuitiv und einfach per drag&drop nutzbar und wird auf mehr als 5.500 Playern in ganz Deutschland genutzt. kompas steuert damit eines der größten Digital Signage Netzwerke Deutschlands. Die kompas Software basiert vollständig auf HTML5. Zur kompas Produktfamilie gehört die preisgekrönte Wegeleitung kompas wayfinding.
kompas ist mehrfach ausgezeichnet: 2008, 2011 und 2015 erhielt die Software den viscom Digital Signage Best Practice Award und 2011 den POPAI Digital Award Gold für die "Best Digital Media Technology".
Weitere Informationen sind erhältlich unter www.kompas-software.de

Über dimedis
dimedis steht für digitale Mediendistribution. Das 1996 in Köln gegründete Software-Unternehmen entwickelt webbasierte Softwarelösungen. Schwerpunkte sind Digital Signage, digitale Wegeleitung sowie das Besucher- und Einlassmanagement von Messen und Events. Hauptprodukte dafür sind kompas, kompas wayfinding und FairMate. Zum Kundenkreis der dimedis GmbH zählen die Messen Düsseldorf, Stockholm, Köln und Stuttgart, die Westfalenhallen Dortmund, Reed Exhibitions Deutschland, Bosch, snipes, Schalke 04, BVB, sowie die Shopping Center-Betreiber ECE, SEC, mfi und Abu Dhabi Mall. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Informationen erhältlich unter www.dimedis.de oder blog.dimedis.de.

Pressekontakt:

Ibrahim Mazari
Leiter PR/Kommunikation
imazari@dimedis.de
+49 (0) 221 – 921 260 52

www.dimedis.de
www.kompas-software.de
dimedis GmbH
Dillenburger Straße 83
51105 Köln

Geschäftsführer: Wilhelm Halling

Firmenportrait:

Über kompas

kompas® wurde von der dimedis GmbH aus Köln entwickelt und ist eines der leistungsfähigsten und flexibelsten Digital Signage-Systeme am Markt. kompas ist für den Digital Signage Anwender intuitiv und einfach nutzbar per drag&drop und verfügt mit mehr als 2000 Displays über eines der größten Netzwerke Deutschlands. Es kombiniert höchste Stabilität mit kosteneffizienter Mobilfunktechnologie. Zur kompas Produktfamilie gehört die preisgekrönte Wegeleitung.
kompas ist mehrfach ausgezeichnet: 2008 erhielt die Software den VISCOM Digital Signage Best Practice Award, 2011 der POPAI Digital Award Gold für die "Best Digital Media Technology".
Weitere Informationen sind erhältlich unter www.kompas-software.de

Über dimedis

dimedis steht für digitale Mediendistribution. Das 1996 in Köln gegründete Software-Unternehmen hat sich auf Messe- und Digital Signage-Lösungen spezialisiert. Zum Kundenkreis der dimedis GmbH zählen die Messen Düsseldorf, Stockholm, Köln und Stuttgart, die Westfalenhallen Dortmund, Reed Expo, INFOX, Die Continentale, British American Tobacco sowie die Shopping Center-Betreiber ECE und SEC. Das Unternehmen beschäftigt derzeit etwa 35 Mitarbeiter. Informationen erhältlich unter www.dimedis.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.