Aus der Fitness Oase Wörth wird BELLA VITALIS

Veröffentlicht von: igroup Internetagentur
Veröffentlicht am: 14.03.2016 14:18
Rubrik: Handel & Wirtschaft


Aus der Fitness Oase wird BELLA VITALIS
(Presseportal openBroadcast) - Kein Scherz: zum 1. April wird das Fitnessstudio in Wörth vom BELLA VITALIS Gesundheitszentrum übernommen

Nach 17 Jahren als Inhaber und Geschäftsführer der Fitness Oase Wörth haben sich Fabienne und Rüdiger Roth entschlossen, ihr Fitnessstudio, die Fitness Oase Wörth, an die BELLA VITALIS Gruppe zu verkaufen. Was sich dann ändert und welche Möglichkeiten es für die Mitglieder gibt, ihre Abos zu erweitern, erfahren diese an verschiedenen Info-Terminen im März.

Die Fitness Oase ist der „Platzhirsch“ in Wörth und allen Fitness-Fans sowie den ortsansässigen Vereinen ein Begriff. Fabienne und Rüdiger Roth leiten nicht nur das Fitnessstudio, sondern veranstalten regelmäßig Events wie Wanderungen und Motorradtouren, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Schon bald heißt es jedoch Abschied nehmen, denn die Oase wird von Frank und Angelika Weber, den Inhabern des BELLA VITALIS Gesundheitszentrums, übernommen. Ein BELLA VITALIS Gesundheitszentrum befindet sich jeweils in Edenkoben, Bad Bergzagbern, Bellheim und Offenbach an der Queich sowie zweimal in Landau (Messe und Stadt). Mit dem Standort in Wörth baut BELLA VITALIS seine Marktpräsenz in Rheinland-Pfalz nun weiter aus.
Fabienne und Rüdiger Roth haben die Fitness Oase Wörth im Jahr 1999 eröffnet. Seither hat sich das Fitnessstudio stetig weiterentwickelt und wurde immer wieder modernisiert. Zum 1. April - und dies ist kein Scherz – verkaufen Sie die Anlage und widmen sich fortan anderen Dingen. „Mit großer Leidenschaft und Spaß haben wir beide unsere Fitness Oase viele Jahre geleitet. Doch jetzt ist es Zeit für eine Veränderung,“ sagt Rüdiger Roth. „Nach intensiver Suche haben wir mit den Inhabern der BELLA VITALIS Gesundheitszentren, Angelika und Frank Weber, Nachfolger gefunden, die die Leidenschaft, den Spaß und den Qualitätsgedanken des Fitness- und Gesundheitstrainings mit uns teilen.“

Das Team der Oase wird übernommen und es kommen neue Mitarbeiter hinzu. Die Räumlichkeiten werden in den kommenden Monaten umgebaut und modernisiert. Außerdem werden die Trainingsgeräte gegen neuere ausgetauscht und das Leistungsangebot wird erweitert, wodurch auch neue Kurse hinzukommen werden. Die bestehenden Abos der Mitglieder können geändert bzw. erweitert werden, doch dies ist nicht zwingend erforderlich. Künftig können die Mitglieder des neuen BELLA VITALIS Wörth dann auch alle anderen Gesundheitszentren der Gruppe nutzen.

Bei den Infostunden am 15., 22. und 29. März um 11 Uhr und am 23. sowie 30. März um 19:15 Uhr können die Mitglieder die neuen Inhaber persönlich kennenlernen und erhalten alle wichtigen Informationen zu den geplanten Veränderungen aus erster Hand.


Über die Fitness Oase Wörth

Die Fitness Oase Wörth im Gewerbegebiet Niederwiesen wurde im Jahr 1999 von Rüdiger Roth eröffnet. Ziel des Ernährungsberaters ist es, Menschen dabei zu helfen ihre gesundheitlichen und sportlichen Ziele zu erreichen. Im modernen Gerätepark ist nicht nur reguläres Fitnesstraining möglich, sondern auch Reha-Training und Patienten orientierte Angebote für Menschen, die eine OP hinter sich haben. In den Kursen wie Aerobic und vielen mehr hält man sich in der Gruppe fit und lernt neue Freunde kennen. Der weitläufige Wellnessbereich lädt zum entspannen und relaxen ein. Bei einem Durchschnittsalter von 45 Jahren - das jüngste Mitglied der Fitness Oase ist 13 Jahre, das älteste 92 Jahre alt – ist für alle Ansprüche etwas geboten.

Pressekontakt:

Kontakt

Fitness Oase Wörth
Herr Rüdiger Roth
Geschäftsführung
In den Niederwiesen 4
76744 Wörth
07271 / 79 3 25

oasewoerth@t-online.de
www.fitness-oase-woerth.de

Pressekontakt

igroup Internetagentur
Herr Nikolai Tauscher
Online-Marketing
Ewald-Renz-Str. 1
76669 Bad Schönborn
07253 / 9875 600

n.tauscher@i-group.de
www.i-group.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.