Kein Tag ohne Golf - Reiters Golfschaukel in Stegersbach macht´s möglich

Veröffentlicht von: Golf- & Thermenregion Stegersbach
Veröffentlicht am: 14.03.2016 17:24
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Stegersbach, März 2016 - Mit 190 Hektar ist die Golfschaukel in Stegersbach eine der größten Anlagen in Mitteleuropa. Auf der schier unendlichen Grünfläche können Golfsportler den Alltag einen Moment lang vergessen und nur ihrer Leidenschaft nachgehen. Insgesamt 50 Löcher warten auf den ambitionierten Golfer. Egal ob Anfänger oder Profi, jeder findet hier ideale Trainingsmöglichkeiten um sein Handicap zu verbessern. Die wunderschöne Umgebung und das sehr stabile Wetter sorgen für perfekte Bedingungen, so scheinen die Fahnen niemals unerreichbar. Für Entspannung danach bieten sich gleich vier luxuriöse Wellnesshotels an, die keine Wünsche offen lassen. Die Golf- und Thermenregion Stegersbach steht für den perfekten Urlaub für Golfer und die, die es werden wollen.

Wer kennt es nicht. Der Alltag hält einen gefangen und die Zeit für das eigene Hobby ist denkbar knapp. Umso wichtiger ist der langersehnte Urlaub, in dem alles möglichst perfekt auf den Lieblingssport ausgerichtet sein soll. In Stegersbach wartet auf alle Golfsportler ein wahres Paradies. Die Golf- und Thermenregion Stegersbach, im österreichischen Südburgenland gelegen, ist ein sehr beliebtes Ziel bei Golfern weltweit. Und das nicht ohne Grund. Für die Jagd nach dem perfekten Abschlag haben Golfsportler in Stegersbach jede Menge Raum zum Üben. Die 50-Loch-Anlage bietet viel Abwechslung, Herausforderungen und Hindernisse für jedes Handicap. Insgesamt 13,7 Kilometer können bespielt werden. Es gibt den 18-Loch-Südburgenland-Kurs, den 18-Loch-Panoramakurs, den Start & Play mit neun Loch, zwei Driving Ranges, Pitching- und Putting-Greens und eine Chipping-Area. Dabei ist es egal, wie lange man an einem Kurs spielt, denn landschaftlich ist die Reiters Golfschaukel in Stegersbach ein echtes Highlight. Eingebettet in die sanften Hügelketten rund um Stegersbach, hat man immer wieder fantastische Aussichten auf die nähere Umgebung. Auf dem Weg von Loch zu Loch genießen die Spieler das bezaubernde Layout über Bäche und am Bachlauf entlang, über Hügel und durch Täler und Wälder. Der 18-Loch-Panoramakurs bietet zusätzlich eine sensationelle Fernsicht, die auch den ambitioniertesten Spieler kurz innehalten lässt, um dieses einmalige Naturerlebnis zu genießen.
Durch den perfekten Rundumservice kann sich jeder Golfer ganz auf seinen Sport konzentrieren, ohne sich mit organisatorischen Nebensächlichkeiten beschäftigen zu müssen. So haben alle vier großen Thermenhotels einen eigenen Caddy-Raum und bieten ihren Gästen Golf-Carts an, die direkt vor dem Hotel bereitstehen. Das Greenfee kann direkt im Hotel bezahlt werden. Gäste der Hotels bekommen eine vergünstigte Gebühr angeboten. Der Golfplatz grenzt direkt an die Hotels an und kann bequem zu Fuß erreicht werden.
Das Besondere an den Golfangeboten in Stegersbach ist, es gibt sie das ganze Jahr. Die beiden 18-Loch Kurse sind von Anfang März bis Ende November offen. Der 9-Loch-Kurs "Start & Play" steht auch in der restlichen Zeit zur Verfügung. Das bedeutet, in Stegersbach kann der Anhänger des gehobenen Ballsports an 365 Tagen im Jahr auf Sommergrüns spielen. Wer seinen Abschlag mit Hilfe von ausgebildeten Trainern verbessern möchte, ist in der Simon Tarr Golf Academy bestens aufgehoben. Die Academy bietet Kurse für jede Leistungsstufe, so dass auch jeder sein individuelles Ziel erreichen kann. Die Golfhauptschule und die Golf-HAK in Stegersbach kümmern sich um die Förderung des Golf-Nachwuchses. Und wer sein neu erworbenes Können dann unter Beweis stellen möchte, kann das zum Beispiel bei einem Golfturnier tun. Jedes Hotel richtet sein eigenes Turnier aus, das Falkensteiner Balance Resort am 2. April 2016, das PuchasPlus am 21. Mai 2016, das Allegria Resort Stegersbach by Reiters am 18. Juni 2016 und das Turnier des Larimar Hotel am 25. Juni 2016. Zudem findet am 02. Juli der beliebte 45-Loch Golfmarathon statt.

Doch Stegersbach hat noch mehr zu bieten. Zahlreiche Wellnessangebote geben jedem Golfspieler die nötige Ruhe und Kraft für den nächsten Abschlag und den perfekten Schwung. Schmerzt der Rücken nach einem langen Spieltag, sorgen verschiedenste Massage-Möglichkeiten für Linderung. Das warme Wasser der ALLEGRIA FAMILIENTHERME STEGERSBACH by Reiters ist für seine heilsame Wirkung bekannt, löst Blockaden und lockert verspannte Muskeln. Der perfekte Ausklang für einen erfolgreichen Golf-Tag.


Golfangebote für die Golf- und Thermenregion Stegersbach:

Falkensteiner Balance Resort Stegersbach

Golf inklusive
7 Tages Green Fee auf der 50-Loch Reiters Golfschaukel Stegersbach
Übernachtung in der gewählten Zimmerkategorie
Opulentes Frühstücksbuffet
5-Gang-Abendwahlmenü im Restaurant Imago oder à la carte im Restaurant "Wia z'Haus" mit regionaler Schmankerlküche, 600 m vom Hotel entfernt
Alkoholfreie Getränke in der Minibar
Benützung des 2.600 m² großen Acquapura SPA mit Innen- und Außenpool, Saunen, Dampfbad
ab EUR 987,00 pro Person bei Doppelbelegung für 7 Nächte


Allegria Resort Stegersbach**** by Reiters

Platzreife Special
8 Tage/ 7 Nächte im Doppelzimmer
Übernachtung in modernen Wohneinheiten, 25 m² bis 130 m²
inklusive Vollpension PLUS und alle weiteren Allegria Inklusivleistungen
EPE-Kurs in der Simon Tarr Golf Academy
Benutzung der Thermen- und Saunalandschaften uvm.
ab EUR 893,00 Komplettpreisbeispiel pro Erwachsenen bei Doppelbelegung


Hotel & Spa Larimar ****S

Golfgenuss /(So-Fr)
5 Übernachtungen mit den Larimar-Inklusivleistungen
3 Greenfees für die Reiters Golfschaukel Stegersbach
3 Golfbälle für ein schönes Spiel
1 Golfermassage ca. 25 Min.
Larimar Kulinarik mit Vital-Frühstücksbuffet, Mittags-Vitalbuffet mit Suppen, Salaten und Rohkost und ein 6-Gang Wahlmenü am Abend mit Käsebuffet
Nutzung des Larimar Wellnessbereiches und der Therme
ab 779,00 EUR pro Person und Aufenthalt im Doppelzimmer


Thermenhotel PuchasPLUS Stegersbach

Thermen-Golf-HIT
4 Thermentage / 3 Nächte im Zirbenzimmer
4x Thermeneintritt inkl. Sauna, 2x Greenfee
2 Lunchpakete pro Person zum Mitnehmen für den kleinen Hunger zwischendurch
Die Greenfees sind wahlweise bei der Reiters Golfschaukel Stegersbach oder im GC Loipersdorf einlösbar.
Traumnächte im EXTRA GROSSEN Zirbenzimmer (36 m²), mit Luxus-Zirbenbett (2x2,1m), Balkon oder Terrasse
Schmankerl-Frühstücksbuffet mit regionalen Spezialitäten, Kühlschrank zum Selbstbefüllen
Badetasche mit einem Bademantel und einem Saunatuch pro Erwachsenem für die Dauer Ihres Aufenthaltes
Sport-Aktiv-Programm, inklusive aller PuchasPLUS Top-Inklusivleistungen
pro Person ab EUR 349,00

Bildquelle: © Golf- & Thermenregion Stegersbach

Pressekontakt:

Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Di Scala
Westendstraße 147 80339 München
+49 (0)89-7 16 72 00 10
pr@m-manufaktur.de
www.m-manufaktur.de

Firmenportrait:

Stegersbach - Anleitung zum Glücklichsein
Stegersbach, die Golf- und Thermenregion im Südburgenland, ist eine der modernsten Wellnessdestinationen Europas und das aus gutem Grund. Hier finden Erholungssuchende vier individuelle luxuriöse Thermenhotels der Viersterne-, Viersternesuperior- und Fünfsternekategorie. Alle vier Hotels verfügen über einen eigenen großzügigen Bade- & Spa-Bereich und einen direkten Zugang zur Familientherme Stegersbach. Dazu kommen viele bezaubernde kleine Gastgeberbetriebe und Österreichs größte Golfanlage. Im milden südburgenländischen Klima mit mediterranem Einfluss und bis zu 300 Sonnentagen im Jahr bedeutet Stegersbach Durchatmen, Genießen und Krafttanken!

Der Stegersbacher Weinfrühling und unvergleichliche Golferlebnisse mit ausgesuchten Paketen für exklusive Urlaubsfreuden und einige schöne Tage in den Topwellnesshotels in Stegersbach sind die ersten Highlights in diesem Jahr: Der Stegersbacher Weinfrühling Südburgenland vom 30. April bis 1. Mai 2016 zählt zu einem der Schwerpunkte im kulinarischen Veranstaltungsreigen der Region. Über 60 Winzer präsentieren an diesem Samstag und Sonntag, den Tagen der offenen Kellertür, ihre kostbaren Schätze. Die Besucher werden mit einem Startpaket ausgestattet (Weinguide, Weinkarte, Weinglas, Fünf-Euro-Weingutschein u. v. m.), und gehen gut ausgerüstet auf eine kulinarische Reise ganz im Zeichen der Traube.

Auch das Sportliche kommt in Stegersbach nicht zu kurz. Die Golfschaukel in Stegersbach ist Österreichs größtes Golfresort. Zwei 18-Loch-Plätze, ein Neun-Loch-Platz, ein Fünf-Loch-Funcourse und die Simon Tarr Golfacademy sind die Säulen des umfassenden Angebots der unvergleichlichen Golfanlage. Die 18-Loch-Kurse "Panorama" und "Südburgenland" begeistern Golfer jeder Spielstärke. Herausforderungen warten auf jeder Spielbahn in dieser wunderbaren Naturlandschaft, abseits von stark befahrenen Verkehrsrouten. Im saftigen Grün, umrandet von malerischen Bächen und Teichen und ständig begleitet von herrlichen südburgenländischen Mischwäldern, kann man intensiv an seinem Handicap arbeiten. Abschalten wird leicht gemacht, denn nur zwitschernde Vögel begleiten den leidenschaftlichen Golfspieler auf den Kursen der Golfschaukel Stegersbach.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.