TAP.DE unterzeichnet Partnervertrag mit Wandera

Veröffentlicht von: TAP.DE Solutions GmbH
Veröffentlicht am: 15.03.2016 10:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Kunden profitieren von mehr Sicherheit beim Management von Mobilgeräten

München, 15. März 2016 - In diesen Tagen haben die Verantwortlichen des Softwareherstellers Wandera und des IT-Beratungsunternehmens TAP.DE eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet.

Durch diesen Schulterschluss haben auf der einen Seite TAP-Kunden jetzt auf ein noch reichhaltigeres und zudem höchsten Sicherheitsanforderungen entsprechendes Lösungsportfolio im Mobility-Bereich Zugriff. Andererseits hat Wandera den Vorteil, mit TAP.DE einen führenden Berater in der DACH-Region an seiner Seite zu wissen.

"Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft", sagt Oliver Feiler, Director Channel & Alliances bei Wandera in London. "So können wir den TAP-Kunden unsere Services anbieten und dafür sorgen, dass ihr mobiler Internetzugang maximal sicher ist. Gerade in Zeiten, in denen die Nutzung mobiler Geräte durch Mitarbeiter explosionsartig zunimmt, sind wir glücklich mit TAP.DE einen Partner zu haben, der zu den "Early Adopters" im Bereich mobiles Datenmanagement gehört."

"Die Lösungen von Wandera sind eine sehr gute Ergänzung unseres Lösungsportfolios im Mobility-Bereich", ergänzt Michael Krause, Geschäftsführer TAP.DE Solutions GmbH. "Wir sind uns sicher, dass unsere Kunden die innovativen Wandera-Lösungen positiv aufnehmen und ihnen der Einsatz einen erheblichen Mehrwert in Bezug auf die Sicherheit der mobilen Endgeräte bringen wird. Unsere bisherige Mobility-Strategie wird so optimal ergänzt, denn mit der Wandera-Lösung lassen sich mobile Endgeräte noch umfänglicher managen; ein großer Vorteil, da die Sicherheit, auch des mobilen Arbeitsplatzes, ein absolutes Muss ist".

Wandera ist der führende Anbieter von Lösungen für die Sicherheit und das Management mobiler Daten, die Unternehmen unvergleichliche Einblicke in Echtzeit in ihre mobilen Daten geben.

Pressekontakt:

Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8 85521 Ottobrunn
089 60 669222
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
www.schmidtkom.de

Firmenportrait:

Das Ziel der TAP.DE Unternehmensgruppe ist es, Lösungen zu allen Abläufen und Anforderungen rund um den IT Workplace des Anwenders zu finden, die beim Kunden nachhaltig Mehrwert generieren und die Effizienz sowie Produktivität der Anwender steigern. Mehr denn je stehen Unternehmen und öffentliche Einrichtungen im Zusammenhang mit Compliance- Anforderungen, gesteigerten Anwenderansprüchen und Kostendruck vor der Herausforderung, innerhalb ihrer IT Abläufe zu optimieren, Transparenz zu schaffen und Kommunikationsbrüche zu vermeiden. Nach dem Motto "die Lösung ist meist einfach, man muss sie eben nur finden", erstellen und implementieren die IT Consultants der TAP.DE individuelle Lösungskonzepte, die sich nahtlos in die Geschäftsprozesse der Kunden integrieren. Die Mission des Unternehmens stellt die Spezialisierung und Fokussierung auf Lösungen sowie Abläufe rund um IT Workplaces und Anwender dar. Durch diese Spezialisierung ist die TAP.DE der kompetente Berater, Systemintegrator und Dienstleister für den Bereich Workplace Infrastruktur, Endpoint Security, IT Service & Finance Management sowie Process Consulting und Business Analytics. Die TAP.DE hat ihren Hauptsitz in Straubing und ist mit weiteren Niederlassungen in Deutschland und Österreich vertreten. Namhafte Unternehmen wie Magna, Puma, Software AG, Georg Fischer, die Universität Wien, die DRF Luftrettung, das Landratsamt Karlsruhe uvm. lassen sich von den Consultants der TAP.DE beraten. Neben Matrix42 ist TAP auch Partner von renommierten Software-Herstellern wie beispielsweise Citrix, Microsoft, HEAT/ Lumension, Wandera und EgoSecure. Weitere Informationen unter www.tap.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.