Elektrofachgeschäft setzt auf moderne LED-Technologie

Veröffentlicht von: LEDeXCHANGE GmbH
Veröffentlicht am: 15.03.2016 15:48
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - EURONICS Wiehlpütz hat mit LEDeXCHANGE auf LED-Beleuchtung umgerüstet

Die 300 Quadratmeter große Ausstellungsfläche sowie die Büro-, Lager- und Werkräume bei EURONICS Wiehlpütz (http://www.wiehlpuetz.de/) in Bonn Sankt Augustin erstrahlen in einem ganz neuen Licht. Hauptgrund für den Wechsel auf eine neue energieeffiziente LED-Beleuchtung war die erhoffte Kostenersparnis. Dass die Mitarbeiter die Tageslicht ähnliche Atmosphäre als deutlich angenehmer empfinden, wird als positiver Nebeneffekt gerne mitgenommen. "Natürlich demonstrieren wir als Elektrofachgeschäft damit auch, dass wir modernste Technologie im Einsatz haben. Daher haben wir unsere alten Leuchtstoffröhren durch sparsame T8 LED Tubes ersetzt", berichtet Geschäftsführer Markus Wiehlpütz. Darüber hinaus setzen LED Track Lights (http://www.led-ex.de/de/produkte/kategorien/track-lights/) die Produkthighlights im Schaufenster in das richtige Licht.

Markus Wiehlpütz ist sich bewusst, wie wichtig eine ansprechende Beleuchtung für die Kaufentscheidung ist. "Der Kunde muss sich wohlfühlen und das Umfeld als angenehm empfinden", bestätigt Projektleiter Christian Wilke von der Unternehmensgruppe LEDeXCHANGE, die die neuen Leuchten geliefert hat. Der deutsche Hersteller modernster LED-Lichttechnik hat sich auf die Erstellung und Umsetzung komplexer Lichtkonzepte (http://www.led-ex.de/de/leistungen/lichtplanung/) spezialisiert. Alle Produkte stammen aus eigener Entwicklung und Herstellung und entsprechen höchsten Sicherheitsstandards. LEDs schaffen dank individueller Farbnuancen eine angenehme Atmosphäre. Die Akzentbeleuchtung einzelner Produkte wie in den Schaufenstern des Elektrofachgeschäfts schafft zusätzlich ein Gefühl von Wertigkeit der einzelnen Produkte.

Der Austausch war unkompliziert und konnte im laufenden Betrieb in Eigenregie durchgeführt werden. Geschäftsführer Markus Wiehlpütz geht davon aus, dass sich die reinen Anschaffungskosten, ohne Montageaufwendungen, innerhalb von zwei Jahren durch die erwartete Stromkostenersparnis von etwa 65 Prozent amortisiert haben werden. Nach der erfolgreichen Umrüstung des Sankt Augustiner Betriebes hat LEDeXCHANGE zusammen mit EURONICS Partner Wiehlpütz spezielle Pakete für den Wechsel auf LED-Beleuchtung zusammengestellt, die dieser exklusiv vertreibt.

Pressekontakt:

SC.L - Strategy Communication Lötters
Dr. Christine Lötters
Rolandsecker Weg 39 53619 Rheinbreitbach
02224.98 98 71-0
led-ex@sc-loetters.de
http://www.led-ex.de

Firmenportrait:

Die LEDeXCHANGE Gruppe entwickelt von ihrem Hauptsitz in Rheinbreitbach bei Bonn individuelle Lichtkonzepte für nahezu jeden Einsatzbereich. Die innovativen und energieeffizienten LED-Leuchtmittel stammen aus eigener Entwicklung, sind VDE-zertifiziert und werden kontinuierlich überprüft und optimiert.

Zur Unternehmensgruppe gehören neben der LEDeXCHANGE GmbH die Tochtergesellschaften LEDeXCHANGE LED Lichtlabor GmbH, LEDeXCHANGE Montage GmbH und LEDeXCHANGE Netherlands B.V. und die LEDeXCHANGE Technologiezentrum GmbH. Der Hersteller deutscher Markenprodukte bietet ein umfassendes Full Service Angebot rund um das Thema LED, alles aus einer Hand: von der ersten Analyse bis zur Montage, egal ob Sporthalle, Lagerräume, Büro, Autohäuser, Gastronomie oder Supermarkt.

2011 mit drei Mitarbeitern gestartet, sind inzwischen rund 60 Mitarbeiter in Sachen Lichtplanung national wie international für die LEDeXCHANGE Firmengruppe tätig.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.