Professionelle Nagelpflege to go: Glossy Island Nailbar launcht einzigartiges Beauty-Franchisekonzept

Veröffentlicht von: Deutscher Pressestern
Veröffentlicht am: 15.03.2016 16:19
Rubrik: Freizeit & Hobby


(FOTO: KASA NAILBAR GMBH & CO. KG) Glossy Island Nailbar
(Presseportal openBroadcast) - Oestrich-Winkel, März 2016 – Einzigartig, innovativ und modern – die KaSa Nailbar GmbH & Co. KG mit Sitz in Oestrich-Winkel im Rheingau geht jetzt mit einem weltweit einzigartigen Beauty-Franchisekonzept an den Start: den neuen Glossy Island Nailbars. Die exklusiven Nailbars, die bereits als LCN Nailbars in den Markt eingeführt wurden, sind in hoch frequentierten Bestlagen in beliebten Shoppingcentern zu finden und bieten eine professionelle Hand- und Nagelpflege – auf Wunsch auch „to go“, ganz ohne Terminstress. Um die nationale und internationale Expansion voranzutreiben, sucht das Unternehmen nun neue Franchisepartner, die sich für das einzigartige Konzept begeistern und sich im Bereich Beauty selbstständig machen wollen. Der Kick-off für das neue Glossy Island Nailbar Konzept wird Anfang März auf der Beauty Düsseldorf, der internationalen Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa, stattfinden. Bereits für 2016 plant der Franchisegeber die Eröffnung von 15 nationalen und 24 internationalen Glossy Island Nailbars und hat sich damit ehrgeizige Ziele gesetzt. Stefania Rundshagen, Managing Director KaSa Nailbar GmbH & Co. KG: „Mit unserem einzigartigen Franchisemodell haben unsere Franchisepartner einen unschlagbaren Standortvorteil. Wir gehen dorthin, wo unsere Kunden sind, und bieten eine professionelle Hand- und Nagelpflege ohne Terminvereinbarung. Wir freuen uns auf den weltweiten Rollout der Glossy Island Nailbars.“

Die KaSa Nailbar GmbH & Co. KG wurde in den Jahren 2014/15 aufgrund des großen Erfolgs der fokussierten Vermarktung und Expansion der LCN Nailbars gegründet. Neben dem Inhaber der Wilde Group, Michael Kalow, beteiligt sich außerdem Familie Sander an der neuen Gesellschaft. Gemeinsam bringen die Eigentümer langjährige und einschlägige Erfahrung aus den Bereichen Kosmetik, Dienstleistung und Franchise mit in das Unternehmen ein. Das neuartige Franchisekonzept Glossy Island Nailbar bietet Frauen und Männern die perfekte Maniküre sowie Hand- und Nagelpflege jetzt auch „to go“. Mit diesem innovativen Franchisemodell hat die KaSa Nailbar GmbH & Co. KG die Zukunftsversion eines modernen Nagelstudios mit top ausgebildetem Personal geschaffen. Die zu allen Seiten offenen Nailbars in rot-weißem Design verfügen über drei bis sechs Arbeitsplätze inklusive eleganter Barhocker für die Behandlungen. Die Angebotspalette reicht von der klassischen Maniküre über angesagte Naildesigns und professionelle Nagelmodellagen bis hin zur Handmassage. Alle Glossy Island Nailbars sind ausschließlich mit hochwertigen Produkten der Wilde Group, u. a. LCN und LaNature, ausgestattet und garantieren beste Qualität. Kleine Snacks und Getränke gehören ebenso zum Konzept – für eine spontane Auszeit vom Alltag.

Selbstständig, aber nicht allein
Mit der Glossy Island Nailbar bietet die KaSa Nailbar GmbH & Co. KG ein einzigartiges Dienstleistungsangebot in Toplagen hoch frequentierter Shopping-Malls: Alle Franchisepartner eröffnen ihre eigene Nailbar und werden dabei von Beginn an von dem Unternehmen begleitet. Die KaSa Nailbar GmbH & Co. KG unterstützt jeden Partner bei der Erstellung eines Businessplans und stellt alle wichtigen Marketingmaterialien zur Verfügung. Auch bei der Mitarbeitersuche und -führung steht der dynamische Franchiseanbieter seinen Partnern zur Seite. Zudem werden alle Franchisepartner und Mitarbeiter im hauseigenen Beautyzentrum in Oestrich-Winkel professionell geschult. Von der Vertragsunterzeichnung bis zur Eröffnung der Glossy Island Nailbar vergehen rund acht Wochen. Aktuell sucht das Unternehmen nach neuen Franchisepartnern. Wichtige Voraussetzung: ein Eigenkapital von rund 10.000 Euro, Managementerfahrung, Unternehmergeist und Verkaufstalent sind von Vorteil. Dabei kann jeder Franchisepartner werden: Auch Quereinsteiger sind herzlich willkommen.

Große Ziele für 2016
Pünktlich zum Launch des einzigartigen Beauty-Franchisekonzepts hat sich die KaSa Nailbar GmbH & Co. KG ehrgeizige Ziele gesetzt. Zusätzlich zu den neun Standorten in Deutschland und den sechs im europäischen Ausland, wo die Glossy Island Nailbar bereits vertreten ist, sollen 2016 15 Glossy Island Nailbars deutschlandweit, u. a. in Frankfurt, Stuttgart und Freiburg, eröffnet werden. In der Schweiz, in Schweden, Norwegen und Kanada sind insgesamt 24 Glossy Island Nailbars geplant. Stefania Rundshagen, Managing Director KaSa Nailbar GmbH & Co. KG: „Wir sind hoch motiviert, die Expansion der Glossy Island Nailbars national und international effizient voranzutreiben und unsere Ziele umzusetzen.“ Für die Zukunft plant die erfolgreiche Businessfrau, das einzigartige Beauty-Franchisekonzept weiter auszubauen. „Unser langfristiges Ziel ist es, für den Endkunden zum Synonym für Hand- und Nagelpflege zu werden“, so die ambitionierte Beautyvisionärin.

Informationen über das Unternehmen und die Glossy Island Nailbar sind auf der Website www.glossyisland.com abrufbar.



Weitere Informationen:
Deutscher Pressestern
Bierstadter Straße 9 a, 65189 Wiesbaden
Romy Cutillo, E-Mail: r.cutillo@public-star.de
Tel.: +49 611 39539-14 / Fax: +49 611 301995
Sandra Hemmerling, E-Mail: s.hemmerling@public-star.de
Tel.: +49 611 39539-15 / Fax: +49 611 301995

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.