canmas und OFF TRAIL gehen eine strategische Partnerschaft ein

Veröffentlicht von: canmas - business learning and consulting GmbH
Veröffentlicht am: 15.03.2016 22:48
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

München, 15.3.2016. Das Münchener Coaching-, Beratungs- und Trainingsunternehmen canmas - business learning and consulting gmbh und die Outdoor-Führungskräftecoaching-Experten von OFF TRAIL - experience opportunities in Grünwald schließen eine enge Partnerschaft. Der Ansatz, den beide Unternehmen bei der Mobilisierung von Veränderungen in Organisationen und bei Führungskräften verfolgen, ist nahezu gleich. canmas spezialisiert sich auf die Mobilisierung in Unternehmen, OFF TRAIL fokussiert sich auf Outdoor Coaching. Ansätze und Methoden aus dem Bereich passen sehr gut zu den hoch interaktiven Vorgehensweisen von canmas. Daher profitieren die Kunden von der Kombination zum Beispiel bei Kommunikations- oder Führungstrainings.

Menschen in Unternehmen für Change-Prozesse wirksam zu mobilisieren, hängt von vielen Faktoren ab. Ganz wesentlich ist, dass sie klar verstehen, warum die Veränderung erforderlich ist und was die Ziele sind. "Dieses Verständnis kann nur durch eigenes Erleben nachvollziehbar werden und nachhaltig sein", sagt Wolfgang Karrlein, Geschäftsführer von canmas. "Unser Ansatz in den verschiedenen Phasen der Mobilisierung baut sehr stark darauf, dass die Menschen den nötigen Freiraum bekommen, um dieses Verständnis aufbauen zu können."
Im Outdoor Coaching ist es meist das Anliegen der Klienten, für sich neue Perspektiven zu erkunden, in dem sie aus ihrem Alltagstrott heraustreten. "Durch das Verlassen der gewohnten Umgebung und Abläufe steigt die Wahrnehmung und Aufmerksamkeit für neue Gedanken und Perspektiven ungemein an", weiß Lars Krone, Gründer von OFF TRAIL und langjähriger zertifizierter Outdoor-Coach. Die Grundhaltung, dass Menschen dann zu neuen Erkenntnissen kommen, wenn sie selbst Situationen erleben, verbindet die gemeinsame Überzeugung der beiden Partner. "Was der eine in Unternehmen durchführt, organisiert der andere auf sehr persönlicher und individueller Ebene", bekräftigt Krone das Verbindende beider Ansätze.

"Durch die Partnerschaft können wir noch wirkungsvollere Impulse in Trainings oder Coachings von Mitarbeitern und Führungskräften setzen", betont Wolfgang Karrlein den Grund für die Kooperation. Die eigenen Konzepte würden durch die enge Zusammenarbeit mit der Expertise im handlungs- und erlebnisorientierten Outdoor Coaching angereichert werden und so noch tiefere Wirkung bei den Teilnehmern hinterlassen.

Es gibt bereits mehrere Projekte, in denen Elemente aus dem Outdoor-Coaching in einen größeren Zusammenhang eines Veränderungsprojekts integriert wurden. "Unser Markenzeichen, Dinge erlebbar zu machen, ist für gemeinsame Kunden sehr spannend", beobachtete Lars Krone immer wieder. Das überaus positive Feedback der Teilnehmer bestätige dies.

Über OFF TRAIL
OFF TRAIL - experince opportunities ist seit 2008 Partner für Outdoor Coaching. Das Unternehmen ist Experte für Erlebnis-, Verhaltens- und handlungsorientierte Coachings, Trainings und Workshop Facilitations. Die Besonderheit ist dabei die Begleitung der Klienten auf Expeditionen in entlegene Naturräume wie den Alpen, den Schottischen Highlands oder Wyoming. Eine Kombination aus klassischem Systemischen Coaching und die langjährige Outdoor-Erfahrung. Die Kunden sind Personen, die auf diese Weise für sich neue Perspektiven, neue Impulse und neue Tatkraft für Ihre anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgaben suchen. Sie schätzen es durch das Outdoor Coaching bewusst in eine nicht alltägliche Umgebung einzutauchen. Die Kunden reichen von Juristen und Ärzte über leitende Angestellte sowie Geschäftsführer und Unternehmensinhabern.

Pressekontakt:

Conosco Agentur für PR und Content
Bernhard Müller-Hildebrand
Klosterstraße 62 40211 Düsseldorf
0211 1602580
bm@conosco.de
http://www.conosco.de

Firmenportrait:

Über canmas
Die canmas - business learning and consulting gmbh wurde im Jahr 2009 gegründet. Das Unternehmen ist Teil eines globalen Netzwerkes mit langjähriger Erfahrung, das die Business-Simulationen des schwedischen Anbieters Celemi einsetzt. Sie sind seit 30 Jahren weltweit erfolgreich und werden ständig weiterentwickelt. Großkonzerne wie Siemens, EADS, BASF oder ABB nutzen sie ebenso wie mittelständische Unternehmen. Als Teil des globalen Celemi-Partner-Netzwerks setzt canmas auf den regelmäßigen Austausch mit ähnlichen Dienstleistern in der ganzen Welt und kann dadurch auch für international tätige Unternehmen grenzüberschreitende Projekte in den jeweiligen Landessprachen durchführen.
<a href="/www.canmas.biz">

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.