"HIGH FIVE" FÜR DIE EXPLORER HOTELS

Veröffentlicht von: Explorer Hotel Kitzbühel
Veröffentlicht am: 16.03.2016 19:24
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Baubeginn für das Explorer Hotel Kitzbühel in St. Johann/Tirol. Das neue Hotel für sportlich Entdecker wird am 17.11.2016 eröffnet.

Mit dem ersten Spatenstich haben in St. Johann in Tirol die Bauarbeiten zum bereits fünften Explorer Hotel. Das neue Hotel für sportlich-aktive Urlauber wird am 17.11.2016 pünktlich zum Start der Wintersaison eröffnet. Für das Eröffnungs-Wochenende werden Testschläfer gesucht.

St. Johann/Tirol, 14.03.2016 - "High Five" heißt es dieses Jahr für die Explorer Hotels. Denn es läuft richtig gut für die mehrfach ausgezeichnete Hotelkette. An bisher vier Standorten wurde das Konzept erfolgreich umgesetzt und sogar mit dem Deutschen Tourismuspreis gewürdigt. Am 07.03.2016 fand der Spatenstich für das nun fünfte Explorer Hotel Kitzbühel in St. Johann/Tirol statt. Mit Umweltbewusstsein, der Ausrichtung auf die sportliche Outdoor-Zielgruppe und Übernachtungspreisen ab EUR 39,80, trifft das Konzept genau den Nerv der Zeit.

Das sieht auch Gernot Riedel, Geschäftsführer TVB St. Johann in Tirol, Kitzbüheler Alpen, so: "Es freut uns sehr, dass sich mit dem neuen Explorer Hotel ein weiteres dynamisches und innovatives Unternehmen in St. Johann in Tirol niederlässt und an der aktuellen Phase des touristischen Aufschwunges teilnimmt und dazu beiträgt. [...] Wir freuen uns schon sehr auf eine gute Zusammenarbeit und wünschen seitens des Tourismusverbandes viel Erfolg am neuen Standort St. Johann in Tirol!"

Die Standortwahl fiel den Initiatoren und Geschäftsführern Katja Leveringhaus und Jürnjakob Reisigl auch dieses Mal nicht schwer, liegt das Baugrundstück doch nur 200m von der Talstation der St. Johanner Bergbahnen entfernt. "Unsere Gäste wollen zügig auf die Piste. Was liegt da näher als ein Standort direkt neben der Bergbahn in einer ganzjährig attraktiven Urlaubsregion? Das Konzept der Explorer Hotels passt ideal zu dieser sportlichen Region und umgekehrt!", so Leveringhaus.

Trendiges Basislager für sportliche Alpen-Entdecker
Die junge Hotelmarke richtet sich an aktive, sportorientierte Gäste aller Alters- und Einkommensschichten, die den größten Teil ihres Urlaubstages draußen in der Natur und in den Bergen verbringen - vorwiegend beim Biken, Wandern und Skifahren. Insgesamt bietet das Explorer Hotel Kitzbühel seinen Gästen 100 Zimmer, zwei Tagungsräume, ein Sport Spa mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und neuesten Fitnessgeräten, sowie eine weitläufige Explorer Lounge. Und weil Sport im Mittelpunkt steht, können die Gäste ihre Ski oder Bikes direkt in der Lobby auf einer Werkbank präparieren und in persönlichen "Sportlockern" aufbewahren. Außerdem gibt es einen Waschplatz für die Bikes und eine Waschmaschine für die Sporttrikots. In den Zimmern bieten Ablagen für die Sporttasche, Sideboards, schwenkbare Tische und Safes im Format üblicher Laptops extra Stauraum.


Grün ist nicht nur die Markenfarbe, sondern auch die Einstellung
Nicht nur den Gästen wird in den Explorer Hotels ein Mehrwert geboten. Auch die Destination soll profitieren. Denn die Einstellung zum Thema Nachhaltigkeit ist kein Marketing-Gag, sondern eine Herzensangelegenheit. So wird auch das fünfte Explorer Hotel wieder in der bewährten Passivhaus-Bauweise entstehen und ist wie seine Vorgänger dank umweltfreundlicher Energieversorgung klimaneutral. Das Hotel bringt neue Gäste in die Destination und trägt zum Wertschöpfungsprozess der vorhandenen Tourismus-Infrastruktur bei. Auch das Sport- und Freizeitangebot wird mit regionalen Partnern realisiert. Zusätzlich entstehen mit dem Bau 20 neue Ganzjahres-Arbeitsplätze.

Testschläfer für das Eröffnungs-Wochenende gesucht
"High Five" heißt es auch am 17.11.2016, wenn die ersten Gäste im Hotel begrüßt werden. Für das Opening-Wochenende werden Testschläfer gesucht, die das Explorer Hotel und die Freizeitaktivitäten auf Herz und Nieren prüfen. Bewerben kann man sich unter www.explorer-hotels.com/kitzbuehel. Hier lässt sich in der Bauphase übrigens auch der Baufortschritt in Bildern und Videos beobachten.

Pressekontakt:

Explorer Hotels Oberstdorf | Montafon | Neuschwanstein | Berchtesgaden | Kitzbühel
Jana Rettke
An der Breitach 3 87538 Fischen
+49 (0)8322-97850
pr@explorer-hotels.com
http://www.explorer-hotels.com/presse

Firmenportrait:

Die Explorer Hotels sind die 1. zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas. Als Design-Budget Hotels bieten sie eine unkomplizierte Übernachtungsmöglichkeit in einem modernen Ambiente. Die Hotels verfügen über 100 Design-Zimmer, Explorer Lounge mit Bar, Sport Spa mit Sauna, Dampfbad und Fitnessraum, Werkbank & Waschplatz zum Fitmachen des Sport-Equipments und zwei Tagungsräume für bis zu 120 Personen sowie gratis WLAN.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.