SingularityU Germany Summit präsentiert weitere Top-Speaker aus dem Silicon Valley

Veröffentlicht von: Curages Conference Management GmbH
Veröffentlicht am: 16.03.2016 22:16
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Neue Highlights für das Konferenz-Programm des ersten deutschen Singularity University Summit am 20. und 21. April 2016 in Berlin

Berlin, 15. März 2016 - Mit den führenden Köpfen der US-amerikanischen High-Tech-Industrie bringt der erste SingularityU Germany Summit (www.singularityugermanysummit.org) am 20. und 21. April 2016 die entscheidenden Trends und neuesten Entwicklungen rund um Mobilität, Organisation, Produktion, künstliche Intelligenz, Robotik, Transport, Logistik, 3D Druck, Maschinelles Lernen und Design Thinking in Berlin zusammen. Hier erhalten die Innovatoren, Technologieenthusiasten und Entscheider aus deutschen Unternehmen wertvolle Inspirationen, völlig neue Denkansätze und einen umfassenden Einblick, welche Chancen und Herausforderungen mit der technologischen Singularität auf Industrie, Gesellschaft und Umwelt zukommen. Zu den besonderen Highlights des ersten Konferenz-Tages zählt dabei u. a. der mit Spannung erwartete Vortrag "Solving Humanity´s Global Grand Challenges" von Nicholas Haan (Track Chair für Global Grand Challenges SU & Managing Director von GSP), der die möglichen technologischen Potenziale bei der Lösung der größten Herausforderungen unserer Zeit ins Visier nimmt. Gegen Ende des ersten Summit-Tages wird es dann noch einmal hochkriminell, wenn Marc Goodman (Policy, Law, Ethics Chair SU & Bestseller-Autor: New York Times "Top Ten books to read this year") in seinem Beitrag "Future Crimes and Cyber Security" die Auswirkungen des technologischen Fortschritts auf die Sicherheit der Unternehmen und unserer Gesellschaft aufzeigt.

Spitzenvertreter der High-Tech-Industrie skizzieren den technologischen Wandel
Den Startschuss in den zweiten Tag des SingularityU Germany Summit gibt Brad Templeton (Networks & Computing Chair SU, Founder ClariNet & Vorstandsmitglied der Electronic Frontier Foundation): Unter dem Titel "The Evolution of Networks and Computing" wird er dem Forum spannende Einblicke in die Zukunft von Smart Networks und Quantum Computers liefern. Wie Unternehmen die neuen Technologien nutzen können, um ihre Prozesse zu modernisieren und damit ihre Konkurrenz zu übertreffen, erklärt Salim Ismail (Global Ambassador & Founding Executive Director SU) in seinem Vortrag "Exponential Organisations". Wertvolle Impulse zum Thema "The Future of Work on Crowd Sourcing" verspricht nicht zuletzt der Beitrag von Marcus Shingles (CEO XPRIZE Foundation). Zu den weiteren Top-Speakern des ersten Singularity University Summit in Deutschland gehören u. a. Rob Nail (Associate Founder & CEO SU), Kathryn Myronuk (Synthesis & Convergence, Finance & Economics Chair Emeritus SU), Neil Jacobstein (Artificial Intelligence & Robotics Co-Chair SU), David Roberts (Vice President and Director of the Global Solution Program SU) und Andre Wegner (CEO Authentise, Co-Founder Authentise Services). Das vorläufige Konferenz-Programm des SingularityU Germany Summit 2016 findet sich unter http://www.singularityugermanysummit.org/#schedule.

Stephan Balzer, Botschafter und Veranstalter des SingularityU Germany Summit: Schon jetzt können wir voller Stolz verkünden: Die Gäste des ersten SingularityU Germany Summit erwartet ein absolut erstklassiges Line-up mit internationalen Top-Speakern, das in seiner Vielfalt und Qualität seinesgleichen sucht. Für zwei Tage machen wir Berlin zu Europas Keimzelle und zentralem Hotspot des globalen technischen Fortschritts!"

"Computing is the core exponential technology and the thing that has driven all the other technologies to become exponential. It, and its core components like networks, provide the lessons, and drive all the future trends", Brad Templeton zu den Themen Computing und Cars. "Transportation is the world's 3rd largest industry and pervades almost everything else in society. Soon computers will drive cars and save millions of lives, remove billions of tons of CO2 and affect many trillions of dollars."

Die digitale Transformation in deutschen Unternehmen
Die Geschwindigkeit, mit der gegenwärtig ganze Branchen von exponentieller Technologie überrollt werden, wird von einem Großteil der deutschen Wirtschaft derzeit noch massiv unterschätzt. Eine aktuelle Studie von Crisp Research zur "Digitalen Transformation" hat in Deutschland u.a. untersucht, über welche Fähigkeiten und Einstellungen Führungskräfte verfügen müssen, um die digitalen Herausforderungen im eigenen Unternehmen erfolgreich zu bewältigen. Die Ergebnisse sind ernüchternd: Nach der Studie verfügen aktuell nur sieben Prozent der Entscheider in Deutschland über die notwendigen Qualifikationen, um aktiv Impulse für die digitale Transformation zu geben und die dafür notwendigen Veränderungsprozesse im Unternehmen erfolgreich zu steuern. 71 Prozent sind laut der Umfrage digitale Anfänger. Hinzu kommt eine erhebliche Diskrepanz zwischen der Selbsteinschätzung und den tatsächlich vorhandenen Digitalisierungs-Kompetenzen: So halten sich sechs von zehn Entscheidern für digital kompetent, das heißt sie sehen ihre digitalen Fähigkeiten als stark oder sehr stark ausgeprägt. Tatsächlich verfügen aber nur 26 Prozent der Befragten über diese Kompetenzen. Auf dem SingularityU Germany Summit erhalten Entscheider deutscher Unternehmen das notwendige Rüstzeug, um Herausforderungen der digitalen Transformation erfolgreich zu begegnen.

Als Partner unterstützen Deloitte, Deutsche Telekom, die Stadt Berlin, die Messe Berlin, den SingularityU Germany Summit 2016.

Weitere Informationen zum SingularityU Germany Summit finden sich unter www.singularityugermanysummit.org sowie auf den Social Media Kanälen LinkedIn, Xing, Twitter und Facebook.

Pressekontakt:

F3
Lisa Bickhardt
Kattunbleiche 35 22041 Hamburg
04067944679
singularity@faktor3.de
http://www.faktor3.de

Firmenportrait:

Über den SingularityU Summit
Die SingularityU Summits sind zweitägige weltweit stattfindende Konferenzen die Führungspersonen ein Verständnis davon vermitteln wollen, wie exponentielle Technologien genutzt werden können um positive Veränderungen und Wirtschaftswachstum hervorzubringen. Die Summits sind zu einem jährlichen Anlaufpunkt zum Netzwerken und zur Inspiration für lokale Communities geworden und bieten die Gelegenheit bahnbrechende Technologien, Start-ups und Ideen kennenzulernen. SingularityU Summits werden von der breiten Öffentlichkeit, Regierungsvertretern, Unternehmern, Investoren, NGOs und Lehrkräften/ Lehrenden besucht und können als Bildungsweg für Regierung und Jugend genutzt werden.

Der Singularity University Summit wird von Stephan Balzer nach Deutschland gebracht, Partner und Veranstalter des SingularityU Germany Summit ist die Curages GmbH (www.curages.com), die im August 2015 von Stephan Balzer und Arwed-Ralf Grenzbach mit Sitz in Berlin gegründet wurde. Der SingularityU Germany Summit führt den Grundgedanken und das Konzept der Singularity University in Deutschland fort und findet erstmals am 20. und 21. April 2016 im Palais am Funkturm in Berlin statt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.