WÖHRL feiert in Hof Wiedereröffnung nach Umbau

Veröffentlicht von: Rudolf Wöhrl AG
Veröffentlicht am: 17.03.2016 01:24
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

Nürnberg/Hof. Der Nürnberger Fashionretailer WÖHRL präsentiert sich nach 2-monatiger Umbauphase an seinem Standort in Hof in modernerem Look. Mit erweitertem Sortiment und neuen Markenshops will WÖHRL seine Kunden auch zukünftig begeistern und feiert gemeinsam mit ihnen am 17. März 2016 die Wiedereröffnung.

Seit fast 25 Jahren bietet WÖHRL in Hof seinen Kunden über 100 Topmarken auf knapp 4.500 Quadratmetern für Damen, Herren, Kids sowie in den Bereichen Sport und Young Fashion an. Doch Olivier Wöhrl, Vorstandsvorsitzender der Rudolf Wöhrl AG, weiß: "Auch als traditionsreiches Familienunternehmen ist es wichtig, sich selbst und seiner Philosophie stets treu zu bleiben, sich dabei aber dennoch im Rahmen seiner wertebasierten Eckpfeiler immer wieder neu zu erfinden. Ich bin der Meinung, dass uns dies mit dem Umbau hier optimal gelungen ist."

So hat Toni Franz, Geschäftsleiter WÖHRL in Hof, für seine Kunden neue Marken ins Sortiment aufgenommen. Im Bereich "Modern Women" ergänzt das Modehaus sein umfangreiches Sortiment sowohl um junge, angesagte Marken wie Someday und Cartoon als auch um den renommierten Hersteller Esprit. Im Herrenbereich werden die Marken Camel, Mc Gregor und Garcia frisch ins Programm aufgenommen.
Doch auch sonst gibt es viel Neues im Modehaus an der Karolinenstraße zu entdecken. Bereits erfolgreich eingeführte Marken wie etwa Brax, Comma, Gerry Weber, Opus, S. Oliver oder Tom Tailor sorgen bei den Damen mit neuen Shopelementen für eine deutlich modernere Kundenansprache. Bei den Herren wiederum wurden neue Shops der Labels Carl Gross, Camel, Pierre Cardin etc. installiert und im Bereich Sportmode gab es eine neue Ladenbaueinrichtung für die Marken Odlo und Vaude, die jeweils modische Inspiration liefern.

Den Umbau hat WÖHRL zudem genutzt, um neue Themenwelten zu gestalten. So inszeniert das Modehaus beispielsweise für seine Kunden im U-eins eine inspirierende Denim-Wand, die das breite Angebot des Modehauses in diesem Segment abbildet und damit Kompetenz ausstrahlt.
Geschäftsleiter Toni Franz ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis des Umbaus. "Die vorgenommenen Modernisierungsarbeiten wie auch die neuen Bodenbeläge oder der optimierte Warenaufbau zeigen ihre Wirkung. Unser Haus präsentiert sich nun deutlich heller, freundlicher und moderner." Er ist davon überzeugt, dass sich die Umbaumaßnahmen auch in einer erhöhten Kundenfrequenz bemerkbar machen werden, "denn wir erreichen dadurch eine stärkere Emotionalisierung", ist sich Franz sicher.

Der hohe Anteil an Stammkunden spricht besonders für die hohe Qualität des Modehauses in puncto Beratungsleistung und Service. "Ich möchte mich an dieser Stelle bei all meinen Mitarbeitern bedanken, die in den vergangenen Jahren einen tollen Job gemacht haben", so der Geschäftsleiter weiter. Sie bilden zusammen mit dem ausgewählten Sortiment an Topmarken den Garant für den Erfolg der Filiale in Hof.

Ab dem 17. März 2016 stehen den Kunden zwei Wochen lang zahlreiche, attraktive Eröffnungsangebote zur Verfügung.

Pressekontakt:

Rudolf Wöhrl AG
Anke Löffler
Lina-Ammon-Str. 10 90471 Nürnberg
0911/8121-448
presse@woehrl.de
http://www.woehrl.de

Firmenportrait:

Die WÖHRL Unternehmensgruppe
Der Fashionretailer mit Sitz in Nürnberg betreibt insgesamt 36 Modehäuser sowie mehrere Topmarken-Outlets in Ost- und Süddeutschland. Das 1933 gegründete Familienunternehmen überzeugt durch Markenkompetenz und -vielfalt in den Bereichen Damen-, Herren- und Kindermode sowie in den Segmenten Sport und Young Fashion. Der Name WÖHRL steht für hochwertige Qualität und ausgezeichneten Service. Im Geschäftsjahr 2014/15 erwirtschaftete die Rudolf Wöhrl AG einen Bruttoumsatz von 316,0 Mio. Euro (netto 254,3 Mio. Euro) und ein EBIT von 1,0 Mio. Euro.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.