Große Maschinen-Vielfalt

Veröffentlicht von: STÜRMER Maschinen GmbH
Veröffentlicht am: 17.03.2016 12:10
Rubrik: Industrie & Handwerk


Zahlreiche Fachhändler aus ganz Deutschland erhielten bei Tagen der offenen Tür der STÜRMER Maschinen GmbH in Hallstadt bei Bamberg viele Eindrücke in die „Welt der Maschinen“. Foto: © Stürmer Marketing Center KG
(Presseportal openBroadcast) - Hallstadt. Das Unternehmen STÜRMER Maschinen mit Firmensitz in Hallstadt bei Bamberg kann auf 33 erfolgreiche Geschäftsjahre zurückblicken. STÜRMER Maschinen nimmt mittlerweile eine Spitzenposition in der Belieferung des deutschen Fachhandels mit Metall- und Holzbearbeitungsmaschinen sowie Schweiß-, Druckluft- und Werkstattechnik ein. Von der Leistungsfähigkeit des Unternehmens konnten sich zahlreiche, geladene Händler bei Tagen der offenen Tür ein Bild machen.

Während vier Tagen der offenen Tür präsentierte STÜRMER seinen Fachhandelspartnern aus Deutschland seine Leistungsfähigkeit und die große Vielfalt an Maschinen. Rund 500 Besucher reisten aus ganz Deutschland an, um das breite Maschinenportfolio näher kennenzulernen und sich auch ein Bild von der Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu machen.

Vorführzentrum mit 150 Maschinen
Die Tage der offenen Tür führten die Besucher zunächst durch das neue Vorführ- und Schulungszentrum. Auf rund 2 000 m² stehen hier permanent ca. 150 Maschinen mit einem Warenwert von rund 2 Mio. Euro vorführbereit. „Wir haben diese große Ausstellung genutzt, um unseren Gästen auch mit Vorträgen und Vorführungen ausgewählte Modelle genauer zu erläutern und live vorzustellen“, so Gesamtvertriebsleiter Robert Stürmer.

Der Rundgang durchlief auch die neuen Schulungsräume. Hier bietet STÜRMER seinen Handelspartnern, Schulen und Mitarbeitern Produktschulungen an. Das Vorführzentrum, in dem permanent fünf Fachberater aus den verschiedenen Bereichen verfügbar sind, steht den bundesweiten Fachhandelspartnern und dem angegliederten Fachhandel (STÜRMER Werkzeuge – Maschinen KG) sowie deren Kunden jederzeit zur Verfügung. So kann sich auch der regionale Kunde aus Handwerk und Industrie oder der anspruchsvolle Privatanwender live von den Produkten und der Leistungsfähigkeit des Unternehmens überzeugen.

20 000 m² großes Logistikzentrum
Ein weiteres Highlight, das STÜRMER zeigte, ist das große Logistikzentrum, das 2014 in Pettstadt im Landkreis Bamberg errichtet wurde. Mit einem eigens eingerichteten Bus-Shuttle erreichten die Besucher der Tage der offenen Tür das vom Firmensitz rund 15 km entfernte, 50 000 m² große Logistik-Betriebsgelände. Auf einer Hallengrundfläche von 20 000 m² stehen hier mehr als 345 000 Maschinen und Zubehörartikel abrufbereit. Monatlich verlassen derzeit rund 10 100 Sendungen das Lager.

STÜRMER konnte mit den Tagen der offenen Tür die Fachhändler umfassend informieren und die gute Zusammenarbeit stärken. Alle Besucher waren vom Unternehmen, der Produktvielfalt, der Organisation und der Leistungsfähigkeit begeistert, so dass beide Seiten einen großen Nutzen aus der Veranstaltung ziehen konnten.

Über die STÜRMER Maschinen GmbH:

Die STÜRMER Maschinen GmbH mit Firmensitz in Hallstadt bei Bamberg wurde 1982 als Maschinengroßhandel mit Werksvertretungen gegründet. Heute nimmt sie mit ihren ca. 265 Mitarbeitern eine Spitzenposition in der Belieferung des deutschen Maschinen-Fachhandels ein. Im Firmenverbund sind neben der STÜRMER Maschinen GmbH die Firma OPTIMUM Maschinen Germany GmbH als Import- und Exportgesellschaft, ein Werkzeug- und Maschinenfachhandel in Hallstadt, die Aircraft Kompressorenproduktion in Österreich sowie die OPTIMUM Ltd. Maschinenfertigung in Asien. STÜRMER beliefert in Deutschland rund 1 200 namhafte, wirtschaftlich relevante Maschinenfachhändler sowie zahlreiche Auslandspartner, in nahezu allen europäischen Ländern sowie außerhalb Europas mit Metallbearbeitungsmaschinen, Drucklufttechnik, Reinigungstechnik, Holzbearbeitungsmaschinen, Schweißtechnik und Werkstatttechnik. Zu den Lieferanten zählen neben den eigenen Fertigungsstätten weltweit führende Hersteller aus Deutschland, Europa und Asien, bei welchen die Firma STÜRMER Maschinen GmbH für ihre eigene Markenwelt einkauft.

www.stuermer-maschinen.de

Pressekontakt:

STÜRMER Maschinen GmbH
Dr. Robert-Pfleger-Str. 26
96103 Hallstadt

Laura Tischer
Unternehmenskommunikation

Tel.: 0951 96555-798
Fax: 0951 96555-55
E-Mail: laura.tischer@stuermer-maschinen.de

Firmenportrait:

Über die STÜRMER Maschinen GmbH:

Die STÜRMER Maschinen GmbH mit Firmensitz in Hallstadt bei Bamberg wurde vor 33 Jahren 1982 als Maschinengroßhandel mit Werksvertretungen gegründet. Heute nimmt sie mit ihren ca. 260 Mitarbeitern eine Spitzenposition in der Belieferung des deutschen Maschinen-Fachhandels ein. Zur Unternehmensgruppe gehören eine Kompressorenproduktion in Österreich, die deutsche Niederlassung eines führenden Kompressorenherstellers aus Europa, eine Maschinenfertigung in Asien, eine Import- und Exportgesellschaft, sowie ein Werkzeug- und Maschinenfachhandel am Standort Hallstadt. STÜRMER beliefert rund 1 200 namhafte, wirtschaftlich relevante Maschinenfachhändler sowie zahlreiche Auslandspartner, in nahezu allen europäischen Ländern, mit Metallbearbeitungsmaschinen, Drucklufttechnik, Reinigungstechnik, Holzbearbeitungsmaschinen, Schweißtechnik und Werkstatttechnik.

www.stuermer-maschinen.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.