Richtig kommunizieren können will gelernt sein

Veröffentlicht von: Akademie für nonverbale Kommunikation
Veröffentlicht am: 19.03.2016 12:16
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Beruflicher Erfolg hat mehr denn je damit zu tun, andere und sich selbst besser zu verstehen

Sie ist eine der entscheidenden Kriterien für persönlichen und beruflichen Erfolg. Doch viele Menschen investieren kaum in sie: die Rede ist von verständlicher und klarer Kommunikation. Wer sich dessen bewusst ist und vor allem nonverbal seine Kommunikation trainiert, vermeidet Missverständnisse und erreicht einfacher seine Ziele. Wie praktisch effektive Kommunikationsmethoden im Alltag sein können, vermitteln Top-Trainer auf dem "Tag der Kommunikation" am 16.06.16 in Fulda.

Das Erlernen von Softskills ist in unserer Gesellschaft nach wie vor kaum etabliert. Allen voran methodische Kompetenzen für eine verständliche Kommunikation. Weder in der Schule, noch im Studium oder der Ausbildung sind Kommunikationsstrategien für den persönlichen und beruflichen Erfolg fest verankert. Spätestens bei Bewerbungsgesprächen, Gehaltsverhandlungen oder im Dialog mit Kunden und Mitarbeitern ist es unerlässlich, sich selbst verständlich auszudrücken und den Gesprächspartner zu verstehen. In solchen Momenten zahlen sich nützliche Kommunikationsmethoden sofort aus.

Nicht selten werden Kommunikationsmängel dann offensichtlich, wenn von Vorgesetzten oder Kunden der Satz kommt: "Sie müssen an Ihrer Kommunikation arbeiten". Die Frage ist, welche Methoden sind sinnvoll, um erfolgreich zu kommunizieren? Wie können Menschen, die ihre berufliche Laufbahn einschlagen, eine neue Herausforderung im Job annehmen oder Kunden effizient Gewinnen wollen, ihre Kommunikation gezielt verbessern? Beim "Tag der Kommunikation" am 16.6.16 in Fulda.

Top-Referenten aus ganz Deutschland geben ihre Erkenntnisse, Erfahrungen und Tipps in Sachen erfolgreicher Kommunikation weiter. Die von der Akademie für nonverbale Kommunikation organisierte Konferenz richtet sich an Arbeitgeber, wie Arbeitnehmer, Studenten, Auszubildende und persönlich Interessierte.

Sechs Speaker, alles Experten mit unterschiedlichen Kommunikationsansätzen, kommen zu Wort. Thorsten Havener beispielsweise. Bestsellerautor und gefragter Kommunikationsfachmann bei Sendungen von ARD und ZDF. Er verrät, wie Gedanken gesteuert werden können und so das eigene Verhalten und Entscheidungen positiv beeinflussen. Alexander Hartmann, besser bekannt als "Reality Hacker" bei RTL, Vox und Sat1, zeigt, wie man eigene Muster und Verhaltensweisen erkennt, versteht und verändert. Christian Morgenweck, Organisator der Veranstaltung und selbst Vortragsredner für nonverbale Kommunikation, gibt Einblicke darüber, wie man Menschen erkennt, motiviert und bewegt.

Weitere Trainer werden auf der Website www.tag-der-kommunikation.com (http://www.tag-der-kommunikation.com) mit ihrem Programm vorgestellt. Hier sind weitere Details zur Location, dem Parkhotel Kolpinghaus, und zur Buchung der Tickets zu finden. Videos und Kommentare zur Veranstaltung sind auf der Facebook-Seite veröffentlicht.

Erwartet werden bis zu 350 Unternehmer aus dem ganzen Bundesgebiet. Genügend Zeit zum Networking gibt es auf der ganztägigen Konferenz in den Pausen.

Pressekontakt:

Thomas Noll - Der Internet-Redakteur
Thomas Noll
Bieneller Str. 2 36145 Hofbieber
06657-2399960
t.noll@der-internet-redakteur.de
www.der-internet-redakteur.de

Firmenportrait:

Die Akademie für nonverbale Kommunikation bietet Kommunikationstrainings und Seminare zum Erlernen von Präsentationstechniken an. Angesprochen werden alle Menschen, die gezielt ihre Kommunikation im Gespräch und in Verhandlungssituationen verbessern wollen. Schwerpunkt ist dabei die nonverbale Kommunikation, die sich überwiegend mit Gestik, Mimik und Körpersprache beschäftigt. Neben Inhaber und Trainer der Akademie Christian Morgenweck, vermitteln weitere Trainer ihr Wissen in Tagesworkshops und firmeninternen Trainings. Alle Kurse und Termine sind auf der Website http://www.akademie-noveko.de beschrieben und sofort buchbar.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.