Die Bronx, eine schwedische Erfindung

Veröffentlicht von: Das Beste an Schweden
Veröffentlicht am: 22.03.2016 17:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Das Beste an Schweden

-Tourismuskampagne "Das Beste an Schweden" der Fährreederei TT-Line und des Ferienhausanbieters NOVASOL zeigt Schweden von seiner überraschenden Seite
-New Yorker Stadtteil Bronx: Namensgeber Jonas Bronck stammt aus Småland/Schweden
-Ausstellung über Jonas Bronck in Geburtsort Komstad
-Weitere Insider-Tipps in Småland: Kettensägen-Museum, Cowboys und Indianer, Astrid Lindgrens Welt

Hamburg, März 2016 - Wer hat"s erfunden? Unglaublich, aber wahr: ein Schwede namens Jonas Bronck ist der Namensgeber des berühmten New Yorker Stadtteils Bronx! 1639 emigrierte der aus Småland stammende Unternehmer nach Amerika. Im damaligen Niew Amsterdam (heute New York) kaufte er von den Ureinwohnern ein 274 Hektar großes Stück Land, das fortan "Broncks Land" genannt wurde. Heute kennen wir den nördlichen New Yorker Stadtbezirk unter dem Namen Bronx. Wer mehr über den berühmten Sohn Smålands erfahren möchte, besucht seinen Geburtsort Komstad: Eine Ausstellung im Freilichtmuseum "Komstad kvarn & cafe" widmet sich seiner Geschichte.

Diese und viele weitere Überraschungen finden Schweden-Urlauber auf der Website das-beste-an-schweden.de. Hier sammeln die Initiatoren der Tourismuskampagne "Das Beste an Schweden", der Ferienhausanbieter NOVASOL und die Reederei TT-Line, spannende Geheimtipps, Insider-Ideen und ganz besondere Reiseanreize. Außerdem präsentieren sie monatlich wechselnde, spannende Informationen zu vielen schwedischen Regionen und dazu passende, attraktive Angebote für Fähranreise und Unterkunft im Ferienhaus. Weitere Highlights in Småland:

Kettensägen-Museum
Das Technik-Museum "Husqvarna Fabriksmuseum" zeigt die hochwertigen Helfer für Haus und Hobby, die der schwedische Maschinenbauer seit dem 17. Jahrhundert herstellt: von der Flinte bis zur Fräse, vom Außenbordmotor bis zur Akku-Säge, vom Mixer bis zum Mäh-Roboter. Unter anderem erfährt man hier, wie aus monströsen Forst-Maschinen in den 50er-Jahren die handliche Kettensäge für die Einmann-Nutzung entwickelt wurde.

Wilder Westen
Peng-peng, willkommen im Wildwest-Park High Chaparral! Am Ufer liegt eine komplette Westernstadt mit Sheriff-Büro und Hufschmied, etwas entfernt eine Mexikaner-Siedlung, dazwischen verkehrt die Prärie-Eisenbahn mit Halt an der Postkutschenstation, auf dem Fluss schippert ein Mississippi-Schaufelraddampfer, während am Ufer eine Bisonherde grast. Bleichgesichter in Cowboy-Kostüm und Trapper-Tracht veranstalten zweimal täglich eine hochexplosive Wildwest-Show mit Revolver-Duellen, spektakulären Stunts und Verfolgungsjagden zu Pferde.

Besuch bei Pippi, Michel und den Brüdern Löwenherz
Im Theater- und Themenpark Astrid Lindgrens Welt in Vimmerby werden die Geschichten aus Astrid Lindgrens Büchern lebendig. Täglich erleben kleine und große Zuschauer bei Theatervorführungen spannende Abenteuer und sind dabei nicht nur ganz nah dran, sondern oft auch mittendrin im Geschehen. Nach den Vorstellungen darf in Bullerbü, in der Villa Kunterbunt oder auf der Mattisburg gespielt und getobt werden. Am 17. Juni 2016 kommen mit dem Heckenrosental und Kirschblütental (Brüder Löwenherz) neue spannende Attraktionen dazu.

Linkverzeichnis:
http://das-beste-an-schweden.de/
http://www.komstadkvarn.se
http://husqvarnamuseum.se/en/home/
http://www.highchaparral.se/en/start/
http://www.alv.se/de

Videos:
http://video.novasol.de/de/videos/schweden.html
http://video.novasol.de/de/videos/unser-smaland.html

Buchungen Fähre: Tel. 04502 80181, E-Mail: buchung@ttline.com
Buchungen Ferienhaus: Tel. 040 23885982, E-Mail: novasol@novasol.de

Pressekontakt:

Oldenburg Kommunikation
Jessica Moschek
Rödingsmarkt 39 20459 Hamburg
040-881415991
info@oldenburg-kommunikation.de
www.oldenburg-kommunikation.de

Firmenportrait:

"Das Beste an Schweden..." ist eine Kampagne, die Lust auf Urlaub in Schweden machen soll: mit Geheimtipps, Insider-Ideen und besonderen Reiseanreizen, attraktiven und monatlich wechselnden Angeboten für Fähr-Anreise und Unterkunft im Ferienhaus sowie spannenden Informationen zu vielen schwedischen Regionen. Getragen wird die im Jahr 2013 gegründete Initiative von zwei ausgewiesenen Schweden-Experten: NOVASOL, dem führenden Ferienhausanbieter Europas mit aktuell 3.000 Objekten allein in Schweden, und der Fährgesellschaft TT-Line, die bis zu 23-mal täglich zwischen Deutschland, Polen und unserem Nachbarland im Norden verkehrt. Herzstück der Kampagne ist die Website das-beste-an-schweden.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.