Versicherungen online abschließen - aber nur mit professioneller Beratung

Veröffentlicht von: VUMAK GmbH - Versicherungsmakler München?
Veröffentlicht am: 23.03.2016 11:16
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Was vor ein paar Jahren für viele Menschen noch undenkbar war, ist inzwischen Realität geworden. Die digitale Transformation ist in vollem Gange und wir alle bewegen uns täglich suchend, twitternd und shoppend im Internet. Spätestens seit der Einführung der Smartphones mit ihren Apps ist auch den größten Skeptikern klargeworden, in der heutigen Zeit kann und darf man sich gegenüber der digitalen Welt nicht völlig verschließen.

Gerade die jüngere Generation, die "Generation Internet", die mit den digitalen Medien aufgewachsen ist, erwartet auch von den Versicherungsgesellschaften, dass diese sich digital weiterentwickeln und zeitgemäße Produkte auf den Markt bringen. Durch die Mobilität der Gesellschaft ist es für die Vertreter dieser Generation besonders wichtig, dass sie zu jeder Zeit auf ihre Wunschprodukte zugreifen können, ohne dass der Ort, an dem sie sich gerade befinden, eine Rolle spielt. Sie möchten möglichst schnell und effizient zum Ziel kommen, ohne sich selbst zu sehr im Detail mit einem schwierigen Thema wie Versicherungen beschäftigen zu müssen.

Sogenannte FinTech-Startups sprießen wie Pilze aus dem Boden. Sie locken mit mobilen oder webbasierten Vergleichsplattformen und bieten z. B. passende Versicherungen in dem Moment an, in dem der Kunde einen neuen Wertgegenstand kauft. Ihr Ziel ist es, dass der Kunde in wenigen Klicks zur passenden Versicherung kommt.

"Aber genau hier liegt die Gefahr", meint Stephan Mayer, ein Mitarbeiter der Vumak GmbH. Denn gerade für den Abschluss von Versicherungspolicen komplexer Produkte, wie z. B. der Berufsunfähigkeitsversicherung oder der Privaten Krankenkasse, ist es äußerst wichtig, sich genau zu informieren, über das nötige Fachwissen zu verfügen und nach individuellen Lösungen zu suchen. Schnellabschlüsse sind zwar praktisch, können aber am Ende teuer werden. Eine gute Alternative ist die Online-Beratung. Sie hat den Vorteil, dass der Kunde von jedem Ort aus direkt mit einem Versicherungsexperten mit Hilfe einer datengeschützten Verbindung sprechen kann. Dieser hilft bei der Analyse und dem Vergleich und berät individuell, welche Produkte für den Kunden die sinnvollsten sind und auf welche Klauseln er achten muss. Denn gerade bei Versicherungen ist die Gefahr groß, dass der Laie, auch wenn er sich noch so gut im Netz informiert, Klauseln übersieht. Und eine Software kann das Verständnis für den einzelnen Kunden einfach nicht ersetzen. Stephan Mayer ist überzeugt: "Die Online-Beratung bei einem unabhängigen Versicherungsmakler dauert vielleicht etwas länger, aber der Kunde vermeidet, dass bei Vertragsabschluss wichtige Details übersehen werden und es im Leistungsfall vielleicht zu einer bösen Überraschung kommt. Am Ende ist Zeit nicht immer Geld".

Bildquelle: Shutterstock / Antonio Guillem

Pressekontakt:

VUMAK GmbH - Versicherungsmakler München?
Kathrin Daffner
Bad-Dürkheimer-Str. 5 81539 München
089 88987673
info@vumak.de
http://www.vumak.de

Firmenportrait:

Hinter der Vumak GmbH steht ein erfahrenes Münchner Team versicherungsunabhängiger Makler mit langjähriger Markt- und Sachkenntnis insbesondere auf den Gebieten Kranken, Vorsorge- und Sachversicherungen. Das Team arbeitet mit professionellen objektiven Vergleichsprogrammen und bietet seiner Klientel - nach kurzfristiger Terminvereinbarung gefolgt von einer ausführlichen Beratung und Analyse - individuell zugeschnittene Tarife zu guten Konditionen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.