Tausch und Rücknahme

Veröffentlicht von: Ernst Handelsgesellschaft mbH
Veröffentlicht am: 23.03.2016 15:08
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Durch Tausch und Rücknahme von Lager- und Transportmitteln Kosten senken.

Lager- und Transportmittel wie Gitterboxen, Paletten etc. werden nicht einmal angeschafft, um dann an Ort und Stelle zu bleiben. Sie werden alt oder defekt oder müssen gegen andere Betriebsmittel ausgetauscht werden. Was viele Unternehmen oft nicht wissen: Mit dem richtigen Tauschpartner ist dies oft günstiger als erwartet. Die Ernst Handelsgesellschaft mbH ( www.ernst-handel.de (http://www.ernst-handel.de/)) bietet ihren Kunden eine breite Auswahl an Tausch- und Rücknahmemöglichkeiten an.

Pooling: einfacher geht"s nicht

Um den Lagerbestand zu aktualisieren, bietet Ernst Handel Pooling-Dienstleistungen an. Dies funktioniert ähnlich wie das Recyclingsystem mit Leergut-Flaschen. Dabei können genormte Ladehilfsmittel in geschlossenen oder offenen Kreisläufen getauscht werden. So werden beispielsweise Lager- und Transportmittel, die mit Waren gefüllt sind, gegen leere Europaletten und Eurogitterboxen im gleichen Arbeitsschritt ersetzt.

Mit Sicherheit stimmt die Qualität

Defekte Lager- und Transportmittel haben nicht nur ihren praktischen Nutzen verloren, sie sind auch ein Sicherheitsrisiko. Nicht umsonst fordert der Gesetzgeber, dass auch in diesem Punkt Sicherheitsvorschriften eingehalten werden müssen. Mit dem Qualitäts- und Veredelungstausch ersetzt Ernst Handel etwa defekteGitterboxen durch neue. Die Folge: Förderbänder laufen wieder flüssiger und in den Hochregalen ist alles unter Dach und Fach.

Alte Betriebsmittel, neue Chancen zur Kosteneinsparung

Die Wirtschaft ist immer im Fluss. Und auch Lagerverhältnisse verändern sich ständig. Mit dem Arten- und Verhältnistausch werden alte Betriebsmittel zurückgenommen, wenn neue oder andere angeschafft werden. Durch Recycling oder Inzahlungnahme können so die Investitionskosten gesenkt werden.

Um gezielt auf die spezifischen Bedürfnisse einzugehen, bietet Ernst Handel individuelle Kombinationsmöglichkeiten an. So wird aus alten oder defekten Lager- und Transportmitteln ein Tausch, der sich lohnt. Mehr Infos auf www.ernst-handel.de

Pressekontakt:

Ernst Handelsgesellschaft mbH
Sibille Ernst
Lilienthalweg 20 72120 Pliezhausen
+49 (0)7127 / 9735 -0
presse@ernst-handel.de
http://www.ernst-handel.de

Firmenportrait:

ernst® - Ihr Spezialist für Lager- und Transportmittel.
Während des 2. Weltkriegs transportierte die Unternehmerfamilie Ernst aus Reutlingen am Fuße der schwäbischen Alb Frachten aller Art und wuchs während des Wiederaufbaus zu einer mittelständischen Spedition mit über 20 LKW heran.
Der Sohn Herbert Ernst leitete in den frühen 70er Jahren die Niederlassung in München, wo er 1986 zusätzlich einen Palettenhandel gründete. Mitte der 90er kam Herbert Ernst nach Reutlingen zurück, wo er mit seiner Frau Sibille anfing, die Unternehmen umzustrukturieren, um fit für die Zukunft zu werden. Zu dieser Zeit hilft auch der Sohn Michael Ernst (www.mic.cc) mit, im Internet Marketing zu betreiben, um neue Kunden und Partner zu gewinnen. 1997 zog das Unternehmen nach Pliezhausen um - dem heutigen Hauptsitz. 2003 wurden die Bereiche Handel sowie Transport + Logistik in zwei separate Firmen ausgegliedert. 2010 kam die Eröffnung des strategischen Zentrallagers im thüringischen Pölzig hinzu. Auf über 40.000 m² werden dort Gitterboxen, Gitterkörbe, Gitteraufsatzrahmen, Paletten, Kästen, Kisten, Gestelle, Rollwägen, Palettenregale, Behälter, Mulden und Container gelagert kommissioniert, umgeschlagen und versendet.
Ernst ist ein etablierter Partner in der Logistikbranche mit Tradition seit über 50 Jahren. Der Schwerpunkt liegt auf dem Handel und der Vermietung von Lager- und Transportmitteln wie z. B. den bekannten Eurogitterboxen, Europaletten oder Mobilracks. Die termingerechte und flexible Umsetzung kundenspezifischer Wünsche sind nur eines von vielen Qualitätsmerkmalen die zum langfristigen Erfolg beitragen. Ein starkes Fahrer-, Lager,- und Büro-Team kümmert sich gemeinsam mit Michael, Markus und Jan Ernst um die international ansässigen Geschäftspartner. Kunden und Lieferanten schätzen und setzen auf das Know-how von ernst-handel. Lösungen für rationelles Lagern, Stapeln und Transportieren sowie ein reibungsloser Ablauf in der Logistikkette (Getreu nach dem Motto: Weil es immer darauf ankommt!) sorgen für zufriedene Kunden quer durch alle Branchen.
Ein Hauptaugenmerk von ernst-handel liegt darin, günstige Preise anzubieten und gute Qualität zu liefern. Das reichhaltige Sortiment an z.B. halbhohen oder faltbaren Gitterboxen sowie Großraum-Gitterboxen für Brennholz und Zubehör für Industrie-, Eurogitterboxen und Gitteraufsatzrahmen können Kunden nicht nur kaufen sondern auch tauschen oder mieten.
Was dürfen wir für Sie tun?
Ihr nächster Schritt ist die Kontaktaufnahme mit ernst-handel!

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.