Platzprobleme ade – mit Dachboxen von Rameder gibt's auf einer neuen Webseite

Veröffentlicht von: Satz & Sieg
Veröffentlicht am: 24.03.2016 11:00
Rubrik: Logistik & Verkehr


Copyright: Rameder
(Presseportal openBroadcast) - Leutenberg – 24. März 2016: Stauraum ist bei fast jeder Urlaubsfahrt mit dem Auto ein Problem. Beim Trip im Frühjahr aber ganz besonders: Reichen die Temperaturen schon für ein T-Shirt oder muss doch noch ein warmer Pullover mit in den Koffer? Im Zweifel packt man besser beides ein und schon stehen ein oder zwei Taschen mehr vor dem Auto. Dachboxen bieten beinahe so viel zusätzlichen Stauraum, wie der Kofferraum einer normalen Limousine fasst und sind somit eine optimale Lösung. Rameder, Europas führender Anbieter von PKW-Transportzubehör, hat deshalb eigens die Domain www.dachbox.de ins Leben gerufen, die den normalen Online-Shop unter www.kupplung.de perfekt ergänzt.

Potenzielle Kunden können sich so noch besser über Dachboxen informieren. Dazu gehört beispielsweise, dass zu den meisten Modellen 3D-Ansichten eingestellt sind, die eine noch bessere Vorstellung von dem Produkt geben und sogar einen Blick in den Innenraum der gewählten Box ermöglichen. Zusätzlich finden Kunden hier viele weitergehende Tipps und noch ausführlichere Informationen für ihre Reise mit einer Dachbox, zu den verschiedenen Dachbox-Arten sowie den unterschiedlichen Befestigungssystemen. Rameder führt in seinem umfangreichen Angebot nur qualitativ sehr hochwertige Gepäckboxen, die serienmäßig mit einem Schließsystem ausgestattet sind. Zum Lieferumfang gehören selbstverständlich auch Spanngurte für die Sicherung der Ladung. Mit Rameder startet man eben sorgenfrei und sicher in den nächsten Urlaub.

Copyright für diesen Pressetext von Rameder: IKmedia GmbH; Oliver Schielein; Andreas Hempfling; Wendelsteiner Straße 2a; D-91126 Schwabach Tel.: +49-9122/6313-421; Fax: +49-9122/6313-430; Email: ah@ikmedia.de

Pressekontakt:

Satz & Sieg
Manfred Prescher
Lachener Weg 2
87509 Immenstadt

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.