Salamander mit neuem Webauftritt: Relaunch-Prozess erfolgreich abgeschlossen

Veröffentlicht von: Salamander Industrie-Produkte GmbH
Veröffentlicht am: 24.03.2016 16:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Pünktlich zur Branchenleitmesse der fensterbau/frontale präsentiert sich die Salamander Industrie-Produkte GmbH (http://www.sip-windows.com) (www.sip-windows.com), einer der führenden europäischen Systemgeber und Hersteller von energiesparenden Qualitätsfenstersystemen aus Kunststoff, im Geschäftsbereich der Salamander Window & Door Systems mit ihrem neuen Webauftritt. Neben erweiterten Sprachvarianten profitieren die Anwender ab sofort von verbesserten Tools und der komfortablen Nutzung auf mobilen Endgeräten.

Seit 01.03.2016 ist die neu konstruierte Website der Firma Salamander live geschalten. Der neue Webauftritt basiert dabei auf einer responsiven Lösung und kann ab sofort bequem mit mobilen Endgeräten bedient werden. Neben einer benutzerfreundlichen Anwendung mit dem Smartphone oder Tablet sorgt auch die neue Anordnung der Navigation für eine erleichterte Inhaltssuche, die durch eine zusätzlich optimierte Seitenstruktur unterstützt wird.

Auch hinsichtlich der vielfältigen Sprachauswahl versucht Salamander seinen Zielgruppen individuell gerecht zu werden. So befindet sich neben den Sprachvarianten Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch, Niederländisch und Ukrainisch die beiden Sprachen Rumänisch und Polnisch neu im Programm. Die bisher separat gepflegte polnische Website wurde nun an das Corporate Design der Salamander Window & Door Systems angepasst und implementiert. Die Sprachversion profitiert ab sofort von den nutzerfreundlichen Anwendungsmodulen.

Zu den weiteren Neuheiten zählt ebenso die Optimierung der Fensterbauersuche im deutschen Web-Bereich. Die neu programmierte Kartenansicht, die den Nutzern eine visuelle Standortdarstellung der Fensterbauunternehmen in direkter Nähe ermöglicht, dient zur leichteren Orientierung und schnellen Ergebnisfindung. Die internationalen Endkunden werden wie gewohnt bei Anfrage über das Kontaktformular vom Salamander Innendienst an die Fensterbauer in ihrer Nähe verwiesen.

Auch der kundengeschützte Login-Bereich erscheint in neuer Struktur und ist fortan in die zwei Bereiche "SIP Download-Area" und "SIP Planungstool" gegliedert. Während der SIP Download-Bereich den Salamander Kunden einen schnellen Zugriff auf technische Daten, Marketingmaterial und Formularen ermöglicht, unterstützt das Planungstool bei der Planung und Gestaltung von Bauelementen und Projekten. Die Applikation steht den Nutzern wie bisher rund um die Uhr zur Verfügung und kann nach Registrierung und anschließender Freischaltung unter www.sip-windows.com/login von Kunden und Architekten kostenfrei in Anspruch genommen werden.

Diese und weitere Anwendervorteile, die seit Anfang März auf der neuen Salamander Website unter www.sip-windows.com zur Verfügung stehen, gewährleisten schlussendlich allen Nutzern eine partizipative Plattform mit neuen Möglichkeiten der Informationsgenerierung.

Pressekontakt:

Salamander Industrie-Produkte GmbH
Lisa Wörz
Jakob-Sigle-Straße 58 86842 Türkheim
+49 (0)8245 52 295
lwoerz@sip.de
http://www.sip-windows.com

Firmenportrait:

Die Salamander Industrie-Produkte GmbH (www.sip-windows.com), das mehrheitlich in Familienbesitz befindliche Unternehmen, mit seinem Stammsitz in Türkheim/Unterallgäu, gehört zu den führenden europäischen Systemgebern für hochenergiesparende Fenster- und Türsysteme aus Kunststoff. Als zuverlässiger Partner der Fensterbauer setzt Salamander mit Qualität, hoher Lieferfähigkeit, kompetentem Service und einem leistungsfähigen Produktprogramm am Bedarf seiner Kunden an. Die Salamander Kunden verarbeiten die Profile in der Sanierung sowie im Neubau, beim Wohnungs- und Objektbau mit den Systemen Salamander und Brügmann bluEvolution. Weltweit beschäftigt Salamander insgesamt rund 1.300 Mitarbeiter, davon 57 Auszubildende an mehreren Standorten und vertreibt seine Profilsysteme in über 70 Ländern der Welt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.