NEUIGKEITEN AUS THE BEACHES OF FORT MYERS & SANBIEL

Veröffentlicht von: global communication experts
Veröffentlicht am: 25.03.2016 15:39
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Wissenswertes rund um Strände, Events, Sehenswürdigkeiten und mehr!

Fort Myers/Frankfurt, 8. März 2016 – Ganzjährig wunderbares Wetter, muschelübersäte Strände und das Azurblau des Golfs von Mexiko – die Region um Fort Myers und Sanibel Island im Südwesten Floridas trumpft nicht nur mit angenehmen Klima und beeindruckender Natur auf. Urlaubshungrigen Gästen wird auch eine Vielzahl an sportlichen und kulturellen Aktivitäten, romantischen Unterkünften, guter Küche und viel Sehenswertes geboten. Alle nötigen Informationen zur Reiseplanung finden Interessierte auf Deutsch unter www.fortmyers-sanibel.com.
STRÄNDE
Oben auf beim Strandurlaub mit der Familie
Im U.S. News & World Report rangiert Sanibel Island auf Platz 4 der besten Urlaubsziele für Familien. Bemerkenswert: Sanibel konnte 2015 Fort Lauderdale, Hilton Head, Honolulu und die U.S. Virgin Islands überholen und an die Spitze klettern. In die Bewertung flossen die Sicherheit der Gewässer, die Kinder¬freundlichkeit der Aktivitäten und Restaurants, die Geräumigkeit der Unterkünfte, generationen¬übergreifende Attraktivität und die allgeine Zugänglichkeit ein.
Der beste Strand
Die Strände von Fort Myers und Umgebung sind vielfach ausgezeichnet und auch bei den Reisenden sehr beliebt. Nun wurde der Lovers Key State Park von den Lesern der USA Today unter die 10 Top-Strände Floridas gewählt. www.10best.com/awards/travel/best-florida-beach/.
Paradies für Sammler
Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Sammler kommen im Muschelparadies, das die Strände der Zwillingsinseln Sanibel und Captiva Island darstellen, voll auf ihre Kosten. Das South Seas Island Resort bietet dort nun wöchentliche Strandspaziergänge im Programm Shelling Concierge an, die sich nach den optimalen Sammelbedingungen richten. Pro Person kosten die Touren rund 18 Euro. Zusätzlich können die Besucher einen Stopp in der Sanibel Sea School einlegen, um dort noch mehr über die Muscheln der Region zu lernen. Weitere Informationen über die Sanibel Sea School gibt es unter www.sanibelseaschool.org das South Seas Island Resort finden Interessierte unter www.southseas.com.
Das South Seas Island Resort auf Captiva erhebt für seine Gäste mit dem Shelling Concierge das Muschelsammeln auf Weltklasseniveau. Mit seinen geführten Strandttouren ist der Shelling Concierge eine Ergänzung des ökofreundlichen Angebots der Sanibel Sea School, die u.a. Kurse über die Erhaltung mariner Lebensräume und Vogelbeobachtungstouren veranstalten.
SEHENSWÜRDIGKEITEN UND ERHOLUNG
Das Mound House auf Fort Myers Beach wurde für rund 1,8 Millionen Euro renoviert. Das 1921 erbaute Gebäude ist das älteste der Insel und wurde auf einem Muschelhügel der Calusa-Ureinwohner erbaut. Im zweistöckigen Gebäude können Besucher nun drei neue Galerien entdecken: die Ancient People Gallery, die Settlers on the Shells Gallery und die Digging Deeper Exploratory Gallery.
Das Grundstück besteht aus drei Gärten und ist auch Startpunkt für Kajaktouren. Details gibt es unter www.moundhouse.org.
Das Bailey-Matthews Muschelmuseum auf Sanibel Island ist Gastgeber eines wöchentlichen Strandrundgangs, der von einem Meereskundler begleitet wird und jeden Dienstag um 10 Uhr am Hotel Island Inn startet. Im Ticket von 9 Euro pro Person ist außerdem eine Ermäßigung von 50 Prozent für das Museum inbegriffen. Um Reservierung wird gebeten. Das Museum bietet Karten auch in deutscher Sprache an. Weitere Informationen unter www.shellmuseum.org.
Für das J.N. “Ding” Darling National Wildlife Refuge auf Sanibel Island und die Miromar Outlets in Estero sind jetzt ebenfalls Übersichtskarten in deutscher Sprache verfügbar.
ESSEN UND TRINKEN
Das berühmte mit Dollarnoten geschmückte Restaurant auf der Insel Cabbage Key wurde von USA Today Travel in die Liste der 10 Top-Restaurants, die nicht mit dem Auto zu erreichen sind, aufgenommen. Weitere Informationen zum Restaurant unter www.cabbagekey.com.
Brauhäuser liegen auch in Florida voll im Trend: Nun hat die Cape Coral Brauerei ihre Pforten geöffnet.Weitere Details zur Brauerei und zu Führungen gibt es unter www.capecoralbrewing.com.
UNTERKÜNFTE
Sanibel Island hat es in die Liste der Top 20 Ferienwohnungsziele in den USA geschafft, wie aus den TripAdvisor Reisebewertungen von 2014 hervorgeht. In einer Studie, die die durchschnittlichen Bewertungen für Ferienwohnungen in den USA verglichen hat, war Sanibel Island eine von sechs Destinationen in Florida, die in die Top 20 aufgenommen wurde mit einem Score von 4,7 von 5, was 94 Prozent entspricht. “Die Häuser in der Bucht von Sanibel und die tierfreundlichen Condos haben bereits eine Vielzahl von TripAdvisor Certificate of Excellence Awards erhalten, dank der an sie vergebenen hervorragenden Bewertungen“, hat TripAdvisor in einem Statement verkünden lassen.
Die Vertreter der Florida Superior Small Lodging Association (SSL) konnten kürzlich verkünden, dass sich 16 Lee County Hotels erfolgreich für die SSL-Designierung qualifizieren konnten. Unter den Lee County Hotels befinden sich:
Bokeelia, Cape Coral, Fort Myers & St. James City
Casa Loma Motel Lahser House
Legacy Harbour Hotel & Suites
Tarpon Lodge
Two Fish Inn
Fort Myers Beach
Beach Shell Inn - White Glove Award
Gulf Breeze Condos
Manatee Bay Inn Bed & Breakfast
Matanzas Inn Silver Sands Villas
Sanibel & Captiva Islands
Gulf Breeze Cottages
Mitchell’s Sand Castles
The Palm View
Sandpiper Inn
Shalimar Resort
Signal Inn Beach & Racquetball
Waterside Inn on the Beach
Das Sundial Beach Resort auf Sanibel Island hat eine Multimillionen-Dollar-Renovierung abgeschlossen, darunter eine Erneuerung der Zimmer, ein neues Fitnes-Center, ein HydroGrid Tennisplatz, ein Campus der Sanibel Sea School, ein Kay Casperson Lifestyle Spa and Boutique und der Satellite-Betrieb des Sanibel Bailey's Marketplace. Kürzlich eröffnet hat auch das Shima Japanese Steakhouse & Sushi Bar. Weitere Informationen gibt es unter www.sundialresort.com.
Das historische Gasparilla Inn in Boca Grande wurde um fünf neue Villen erweitert und bietet jetzt Unterbringung für Reisen mit Freunden oder der ganzen Familie. Das Hotel ist inzwischen 101 Jahr alt und erstrahlt im typischen Charme des alten Floridas. Die Villen haben drei oder vier Schlafzimmer, Küche, Ess- und Wohnbereich mit offenem Layout. Das Resort ist Mitglied der Historic Hotels of America und aufgelistet im National Register of Historic Places. Es bietet 142 Plätze in unberührter Umgebung, im Herzen von Boca Grande auf Gasparilla Island. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.gasparillainn.com.
KUNST UND KULTUR
Der Art Walk im River District in Downtown Fort Myers findet an jedem ersten Freitag im Monat statt, von 16 bis 22 Uhr. Er ist eine Gelegenheit für Kunstfreunde und Käufer Künstler in ihren Galerien zu treffen und den Abend anschließend bei einer After-Party ausklingen zu lassen. Freunde der Kunst erhalten weitere Informationen unter www.fortmyersartwalk.com.
Das 3. Annual Island Hopper Songwriter Fest
Unterstützt von The Beaches of Fort Myers & Sanibel vom 23. September bis 02. Oktober 2016
Das Island Hopper Songwriter Fest bringt auch 2016 wieder für 10 Tage Musik mit Staraufgebot an die Strände der schönsten Inseln. Das Festival startet auf Captiva Island, vom 23. bis 25. September und endet in Fort Myers Beach vom 30. September bis 02. Oktober. Im historischen Zentrum von Fort Myers sind ebenfalls wieder Vorstellungen unter der Woche geplant. Auf Twitter können Interessierte allen News zum Festival unter #islandhopper folgen. www.islandhopperfest.com.
EVENTS
29. Annual American Sand Sculpting Championship, Fort Myers Beach
18. bis 27. November 2016
Zum 29. Annual American Sand Sculpting Championship and Beach Festival werden auch diesmal wieder Sandskulpturenbauer von Weltklasse erwartet, aber auch Amateure dürfen ihr Können beim Sandburgenbauen präsentieren. Auf die Zuschauer warten außerdem Vorführungen, Kurse und noch viel mehr unterhaltsame Aktivitäten. Die Meister der Sandskulpturen werden mehr als 1.000 Tonnen Sand in kunstvolle Gebilde verwandeln – ein Mustsee laut USA Today und CNN Travel und einer der 10 besten Sandskulpturenwettbewerbe der Welt. www.fmbsandsculpting.com.
41. Annual Holiday Nights in den Edison & Ford Winter Estates, Fort Myers
Ende November 2016 bis 03. Januar 2017 (das Event findet nicht statt am 24. & 25. Dezember)
Während der Edison Ford Holiday Nights werden die vielen Beiträge von Thomas Edison, Henry Ford und ihren Familien gefeiert, die sie für die lokalen Gemeinden geleistet haben. USA Today hat das Event unter die 10 besten historischen Häuser in der Weihnachtszeit gewählt, in einer Reihe mit beispielsweise dem Weißen Haus, Mount Vernon, Monticello und dem Biltmore in North Carolina. Die gesamte Liste gibt es unter http://www.10best.com/interests/trip-pics/historic-homes-for-the-holidays/.
Auch die American Bus Association (ABA) hat das Event als eines der Top 100 Events in Nordamerika 2016 gelistet. Die Edison Ford Holiday Nights wurden außerdem in der September/Oktober-Ausgabe des Destinations-Magazin präsentiert und als herausragendes Entertainment für Besucher aus der ganzen Welt beschrieben. Während des Events werden die historischen Gebäude und Gärten mit Lichtern und traditionellen Dekorationen versehen. Es werden Touren hinter die Kulissen angeboten, ein Children's Holiday Tree Trail, Besuche von Santa Claus an ausgewählten Abenden, Snacks und Getränke und Shopping im Holiday Cottage Shoppe, im Museumsladen und im Garden Shoppe. Weitere Informationen gibt es unter www.edisonfordwinterestates.org.
Captiva Holiday Village, Captiva Island
Ende November bis Mitte Dezember 2016
Für fünf unterhaltsame Wochenenden wird Captiva Island in ein Weihnachtsparadies verwandelt. Das Anknipsen der Weihnachtsbaumbeleuchtung, Feuerwerke, eine Mullet Band Parade, Weihnachtssingen, beleuchtete Boote und vieles mehr lassen Weihnachtsstimmung aufkommen, vor der Kulisse des schimmernden Golfs von Mexiko und atemberaubenden Sonnenuntergängen. Weitere Informationen finden Weihnachtsfans unter www.captivaholidayvillage.com; www.fortmyers-sanibel.com.
Nicht verpassen: das 32. Annual Christmas Luminary Trail and Open House, auf den Inseln Sanibel und Captiva Anfang Dezember 2016. Dieses Event zieht Besucher aus der ganzen Welt an, die gemeinsam mit den Einheimischen die Adventszeit mit drei Meilen von Kerzen und einer ganzen Reihe von Events einläuten. Weitere Informationen gibt es unter www.sanibel-captiva.org.

Über Lee County
Die Region The Beaches of Fort Myers & Sanibel (Lee County) ist ein tropisches Inselparadies in Südwest-Florida. Zu der gesamten Region gehören neben der Stadt Fort Myers, die derzeit aus Deutschland von Air Berlin angeflogen wird, auch Fort Myers Beach, Sanibel und Captiva Island sowie Cape Coral und Bonita Springs. Hunderte von teils unbewohnten Inseln im Golf von Mexiko mit unberührten weißen Stränden, exotischen Wildtieren, Mangrovenwäldern und Wasserwegen, Golfplätzen und Fahrradwegen machen die Region für Naturliebhaber, Vogelbeobachter, Golfspieler, Radfahrer und Familien zu etwas ganz Besonderem.

Pressekontakt:

Medien-Informationen: Für weitere Informationen oder Fotowünsche kontaktieren Sie bitte Gabriele Kuminek und Stefanie Mehlhorn telefonisch unter 0049-69-175371-028/-026, per Mail an fortmyers-sanibel@gce-agency.com oder besuchen Sie www.fortmyers-sanibel.com und www.gce-agency.com/kunden_presse_ftmyers_sanibel.html. Eine umfangreiche Pressemappe finden Sie zudem unter http://www.fortmyers-sanibel.com/media-central/media-kits/ zum Download.
Pressefotos: Auf Anfrage oder per Download unter www.gce-agency.com/deutsch/Kunden/Galerie/Fort-Myers/.
Informationen für Endverbraucher: www.fortmyers-sanibel.com/german. Kostenlose Prospektbestellungen telefonisch unter 069-175371-00 oder per E-Mail an fortmyers-sanibel@gce-agency.com. Urlaubsangebote: Alle renommierten Reiseveranstalter wie TUI, Meiers Weltreisen, Neckermann, Dertour, Airtours, FTI, Canusa, America Unlimited, Hotelplan und Kuoni.

Global Communication Experts GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit THE BEACHES OF FORT MYERS & SANIBEL
i.A. Gabriele Kuminek
Senior PR Consultant
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-028
f: +49 69 17 53 71-029
m: fortmyers-sanibel@gce-agency.com
w: www.fortmyers-sanibel.com
w: www.leevcb.com
w: www.gce-agency.com

Firmenportrait:

Über global communication experts:

Die Frankfurter Kommunikations- und Marketing-Agentur Global Communication Experts GmbH (GCE) hat sich auf Kunden in der Tourismus –und Lifestyle-Industrie spezialisiert und bietet PR-Dienstleistungen, Werbung, Corporate Publishing sowie generell Marketing & Sales Services an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.