Das perfekte Exposé für den Immobilienverkauf

Veröffentlicht von: ImmoIndex OHG
Veröffentlicht am: 26.03.2016 10:32
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Wodurch sich ein professionell erstelltes Exposé auszeichnet

Bei der Erstellung eines Exposés für die Immobilienvermittlung gibt es einige Grundsätze die es sich einzuhalten lohnt. Wenn man diese kennt und sich daran hält, ist der erste Schritt für eine effektive und ansprechende Vermarktung getan. Wie sooft zählt für viele Personen auch bei der Immobiliensuche der erste Eindruck. Bereits beim Blättern durch die vielfältigen Immobilienangebote einschlägiger Immobilienportale und Plattformen erkennt man weniger professionelle Angebote sofort. Diese haben oftmals kein Vorschau- oder Galeriebild, nur unvollständige Basisinformationen und sind stichwortartig beschrieben. So ist der erste Eindruck schnell gefasst und das Vertrauen in den Anbieter sinkt. Wer im Gegenzug positiv auffallen will, muss sich vor Allem viel Zeit bei der Erstellung der Bilder, der Recherche der Informationen und der ausführlichen Beschreibung nehmen. Die Fotos sind für Interessenten einer der wichtigsten Punkte. Bei der Erstellung empfiehlt sich der Einsatz einer professionellen Fotoausrüstung die von verschiedenen Objektiven, Blitzgerät(en) und einem Stativ komplettiert wird. Fotografieren Sie stets bei Tageslicht, dadurch wirken die Räume heller und das Objekt ist gleichmäßig ausgeleuchtet. Durch die Wahl des richtigen Objektives erreichen Sie eine realistische Darstellung der Größe der Räume. Wer sich hingegen bei der Fotoerstellung auf die Kamera in seinem Smartphone verlässt, wird schnell an die technischen Grenzen in Bezug auf Bildqualität, Belichtung und Blickwinkel stoßen. Nehmen Sie sich die Zeit und bilden Sie alle Räume des Objekts ab. Dadurch erreichen Sie eine hohe Akzeptanz bei Ihren Interessenten und zeigen was das Objekt bietet. Wenn Sie keine, schlechte, unrealistisch bearbeitete oder nur wenige Bilder veröffentlichen, laufen Sie Gefahr, dass eine Vielzahl von Besichtigungen stattfindet aber kein Käufer gefunden wird. Der Grund liegt auf der Hand - die Interessenten wissen nicht, was genau das Objekt bietet und ob es zu ihren Vorstellungen passt. Grundsätzlich ist bei der Exposéerstellung wichtig, dass die präsentierte Immobilie mit möglichst vielen Informationen beworben wird, die Texte informativ geschrieben sind und eine Auswahl an Bildern vom Innenraum sowie der Außenansicht gezeigt werden. Sind diese Angaben nicht korrekt oder nicht vollständig eingepflegt, bietet sich potenziellen Käufern nach der Besichtigung ein guter Ansatz um einen reduzierten Kaufpreis zu verhandeln. Daniel Bitsch, Immobilienmakler in Göppingen, fasst zusammen: "Das Exposé soll Kaufinteressenten einen ersten Eindruck verschaffen und stellt dadurch eine Filterfunktion dar. Daher sollte bei der Erstellung sorgfältig und professionell gearbeitet werden. Somit ist ein perfektes Exposé eine Win-Win-Situation. Interessenten finden alle Informationen zur Beurteilung ob die Immobilie für sie in Frage kommt und es müssen keine "unnötigen" Besichtigungen durchgeführt werden." Auch wenn das Exposé auf den ersten Blick nicht als entscheidend gilt, ist es der erste Schritt zu einem erfolgreichen Abschluss. "Interessenten merken, wie viel Zeit und Arbeit in die Erstellung eines professionellen Exposés investiert wurde. Das ist der erste, wenn auch nur virtuelle Eindruck, der die Verhandlungsposition der Verkäufer stärken und die Stimmung in der gesamten Abwicklung beeinflussen kann.", stellt Manuel Schultz, ebenfalls Immobilienmakler in Göppingen und geschäftsführender Gesellschafter der ImmoIndex OHG in Göppingen fest.

Pressekontakt:

ImmoIndex OHG
Manuel Schultz
Etzelweg 9 73035 Göppingen
071613079823
info@immo-index.com
http://www.immo-index.com

Firmenportrait:

ImmoIndex ist Ihr serviceorientierter, kompetenter und zuverlässiger Immobilienmakler in Göppingen. Vertrauen Sie in allen Fragen rund um die Themen Immobilien und Grundstücke auf die fachkundige Hilfe der Immobilienmakler der ImmoIndex OHG - Göppingen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.