Friedrich & Weik: Neue Buchveröffentlichung & Leseempfehlung

Veröffentlicht von: School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Veröffentlicht am: 29.03.2016 11:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Wer die Seiten der Wirtschaftszeitungen aufmerksam liest wird unruhig. Fragen kommen auf und das Gefühl einer Ungewissheit. Ist mein Vermögen oder Erspartes sicher?

Die beiden Ökonomen, Querdenker und Honorarberater Matthias Weik (SIBE-Absolvent, 2008) und Marc Friedrich schließen sich bereits vor sieben Jahren zusammen und schrieben den Bestseller 'Der größte Raubzug der Geschichte - warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden'. Darin beschäftigen sich die beiden Autoren mit einem Thema, welches bis dato fast ausschließlich Insider interessiert hat: Wie geht die große Umverteilung vor sich? Was bedeutet sie für die Gesamtheit, und auch den Einzelnen? Dabei kommen Friedrich und Weik zu dem Schluss, dass es sich bei den kommenden wirtschaftlichen Umwälzungen nicht um eine Reihe von Zufällen handelt. Nein: Eine kleine Finanz-Elite treibt die Weltwirtschaft in einem systemischen Problem vor sich her und ein Crash ist letztlich unaufhaltbar; und erst nach diesem ist ein neuer, gesunder Neuanfang überhaupt erst möglich. Das Thema schaffte den Sprung in die breitere Lesermenge und wurde das erfolgreichste Wirtschaftsbuch 2013. Seit April 2014 gibt es eine aktualisierte und überarbeitete Taschenbuchausgabe. Mittlerweile ist das Buch auch in China und Taiwan erschienen.

Mit ihrem zweiten Buch, ' Der Crash ist die Lösung - Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten (http://www.amazon.de/Der-Crash-ist-die-L%C3%B6sung/dp/3847905546/ref=pd_sim_b_1?ie=UTF8&refRID=03FAY4N39CDG0NZ68666)', wird das Thema - wie auch der Erfolg - weiterverfolgt; haben es die Autoren bis auf Rang 2 der Spiegel Bestsellerliste geschafft sowie auf Rang 1 im Manager Magazin und Handelsblatt. In ihm haben sie u.a. die EZB Leitzinssenkung und Minuszinsen für die Banken, die Absenkung des Garantiezins bei den Lebensversicherungen sowie den Ausgang der EU-Wahl richtig prognostiziert. Auch einen heftigen Börsencrash haben sie darin in Aussicht gestellt. Das Buch war das erfolgreichste Wirtschaftsbuch 2014. 2016 erscheint das Buch auch in englischer Sprache und gegenwärtig schreibt das Unternehmer- und Rednerteam an einem dritten Buch: Kapitalfehler welches im Mai 2016 bei Eichborn als Spitzentitel erscheinen wird.

Matthias Weik und Marc Friedrich seit mehreren Jahren gefragte Experten bei Zeitungen, Magazinen, Funk und Fernsehen. Spannend dabei: Das Autorenduo nimmt, wie auch in ihren Büchern, kein Blatt vor den Mund und spricht auch live Klartext. Als Redner im In- und Ausland sowie als Gäste im Bundeswirtschaftsministerium und dem Erste Bank Group Executive Forum 2015 als Key Speaker. Dieses Engagement brachte unter anderem die Aufnahme in die renommierte Redneragentur des Handelsblatts.

Weitere Informationen über die Autoren und Stimmen zu bisherigen Veröffentlichungen finden Sie unter: <a href="/www.friedrich-weik.de">www.friedrich-weik.de</a> und bei Facebook (https://de-de.facebook.com/friedrichundweik).

Pressekontakt:

School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Sandra Flint
Skipjack Circle 35 6707 Exmouth
+49 (0) 30 49 78 22 20
flint@steinbeis-sibe.de
http://www.steinbeis-sibe.de

Firmenportrait:

Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die internationale Business & Law School der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) und wird geleitet von Prof. Dr. Werner G. Faix und Stefanie Kisgen. Die SIBE steht für erfolgreichen Wissens-Transfer und systematischen Kompetenz-Aufbau zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Sie ist fokussiert auf Unternehmen, Organisationen und öffentliche Verwaltungen und auf kompetente, unternehmerisch global denkende und handelnde High Potentials.

Wir sorgen mit unseren Innovations-Projekten und unseren High Potentials bei unseren Partner-Unternehmen für Wachstum und Globalisierung - und für kompetente Führungs- und Nachwuchsführungskräfte. Wir verpflichten uns dem Erfolg unserer Partner-Unternehmen und damit dem Erfolg unserer Teilnehmer. Ihr Erfolg ist unser Erfolg!

Mit Master-Programmen seit 1994, mit derzeit ca. 600 Studierenden, über 3.000 erfolgreichen Absolventen und mit über 350 Partner-Unternehmen ist die SIBE Ihr kompetenter Partner für Wachstum und Globalisierung im Steinbeis-Netzwerk.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.