Team-Meeting der Seminarleiter

Veröffentlicht von: pro manufacta engiadina
Veröffentlicht am: 29.03.2016 16:08
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Erste pro manufacta engiadina Tagung

Scuol, 23.03.2016 Am Samstag den 19.03.2016 fand die erste pro manufacta engiadina Tagung in Scuol statt. Die Seminarleiter, die Administration, das Marketing und einige Partner trafen sich im Seminarzentrum - einem schönen, echten und alten Engadiner Haus in Scuol in der Bagnera 181. Also ganz passend.

Die rund 28 Teilnehmer hatten die Gelegenheit sich näher kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen.

Das Business-Modell von pro manufacta engiadina wurde präsentiert und diskutiert. Dabei wurde noch einmal klar und deutlich gemacht, dass es ein Modell für alle Beteiligte ist. Am meisten sollen die Seminarleiter und dadurch die Teilnehmer profitieren.

Gemeinsam mit dem Kommunikationsberater Robert Pickel wurden Themen zur Führung von Seminaren erläutert und mit den Erfahrungen der Seminarleiter ergänzt.

Die weiteren wichtigen und spannenden Diskussionsthemen waren die Preisgestaltung und das Marketing von pro manufacta engiadina.

Zu allen Bereichen wurden rege Ideen und Meinungen gesammelt, welche in die zukünftige Organisation mit einfliessen sollen.

Ein zünftiges Käse-Fondue, welches gemeinsam mit dem Partner "Hotel Gabriel" zubereitet wurde, und drei Alphorn-Bläser rundeten das Programm ab.

Die gesamten Seminare von pro manufacta engiadina finden sie mit allen Details auf der Webseite unter http://www.promanufacta.ch oder auf der Facebookseite von pro manufacta engiadina http://www.facebook.com/promanufacta.

Bildmaterial zu pro manufacta engiadina, den Seminaren und weiteren Themen finden Sie unter: https://picasaweb.google.com/103771327191662690741

Pressekontakt:

GHC GmbH
Gordian Hense
Josef-Müller-Weg 6 6210 Sursee
+41 (0) 62 791 14 13
gh@ghc-gmbh.ch
http://www.ghc-gmbh.ch

Firmenportrait:

pro manufacta engiadina möchte erwachsenen Menschen das traditionelle Handwerk näher bringen und erlebbar machen, indem es Seminare anbietet, in denen verschiedenste Handwerkstechniken vermittelt werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.