Motorräder wollen guten Reifendruck

Veröffentlicht von: tpm Technology Products Marketing GmbH
Veröffentlicht am: 30.03.2016 08:48
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Erfahrungsbericht und Details zum TireMoni TM-400

"Genial und doch so einfach" schreibt der "alpentourer" hier: http://www.alpentourer.de/shop/reifendruckmessung_online/reifendruckmessung_online.html und beginnt so einen kleinen Testbericht über die Erfahrungen mit dem TireMoni TM 400 Motorrad Reifendruckkontrollsystem zum einfachen Nachrüsten. Der letzte Satz des Berichtes lautet: "Das TIREMONI System läuft nun seit 10.000km auf meiner Varadero SD02 inzwischen auf dem 2ten Hinterreifen mit absolut störungsfreiem Betrieb und einem absolut einfachen Handling. Sehr empfehlenswert!"

Das Reifendruck Überwachungssystem TireMoni TM-400 ist eine effiziente und wirtschaftliche Lösung für viele Sicherheitsprobleme beim Motorrad. TireMoni verhindert das Fahren mit zu wenig Druck im Reifen und reduziert so den Benzinverbrauch. Und es hat noch mehr Vorteile, verbessert die Performance und das Handling, schafft Sicherheit, denn der Reifendruck hat großen Einfluss auf das Fahrverhalten.

Der richtige Reifendruck reduziert die Gefahr eines Reifenplatzers Es ist sehr wichtig für die Fahrsicherheit, dass der Reifendruck richtig eingestellt ist; dies gilt speziell für Motorräder, die mit nur zwei Rädern unterwegs sind. Das TM-400 reduziert die Mühe des regelmäßigen Reifenchecks. Das System gibt mit nur einem einzigen Blick auf den Monitor ein klares Bild der Reifenverhältnisse. Es verursacht keine zusätzlichen Unterhaltskosten und das High-Tech Design sorgt für einfachste Anwendbarkeit durch drahtlose (Funk-) Verbindung, externe Sensoren, etc..

Das TM-400 hilft auch sparen:
So gibt es weniger Ausfallzeiten, die Echtzeitüberwachung ermöglicht ein hohes Maß an Kontrolle über den Reifendruck und die Reientemperatur und hilft so, unerwartete Unfälle aufgrund abnormaler Reifendrücke oder -Temperaturen zu vermeiden. Der Benzinverbrauch reduziert sich um ein Prozent per 0,2 Bar (3 PSI) zu wenig Luftdruck. Es ist erwiesen, dass der Luftdruck ein wichtiger Faktor für den Benzinverbrauch ist. Forschungsergebnisse zeigen, dass schon 20% zu wenig Reifendruck die Reifen-Lebensdauer um bis zu 50% verkürzt. Es ist deswegen wichtig, auf korrekten Reifendruck zu achten (die korrekten Drücke für Ihr Fahrzeug bekommen Sie von Ihrem Fahrzeughersteller). TireMoni TM-400 amortisiert sich in kurzer Zeit von alleine. Berücksichtigt man alle hier erwähnten Vorteile, bringt die Überwachung des Reifendrucks mit dem TireMoni Reifendruck-Überwachungssystem viel mehr, als man für den Preis erwarten würde. Deshalb erhöhen wir den Preis auch bald ;-).
Viele Grüße, Euere TireMoni

Pressekontakt:

tpm Technology Products Marketing GmbH
Michael Schröttle
Gewerbepark 26 86687 Kaisheim
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

Firmenportrait:

TireMoni, die Marke der tpm-systems AG hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS. Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com Am 18.11.2015 bekam TireMoni den Technik Award 2015 vom Deutschen Camping Club.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.