Trofil-Kunstrasen von Fußballer Dante perfekt inszeniert

Veröffentlicht von: Trofil Sportbodensysteme GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 30.03.2016 12:56
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Das Unternehmen spendete Kunstrasen für die Peter-Pan-Schule in Wolfsburg

Unter dem Motto "11 für 11" haben die Profis der Frauen- und Herren Bundesliga, die Geschäftsführung sowie Angestellte des VfL Wolfsburg an elf Orten in elf sozialen Einrichtungen in der Region Wolfsburg einen Tag lang geholfen, gebaut und gestrichen. Diesem sozialen Engagement hat sich die Trofil Sportbodensysteme GmbH & Co. KG angeschlossen und der Peter-Pan-Schule in Wolfsburg einen Kunstrasenteppich gespendet. Der brasilianische Nationalspieler Dante und die dreifache ungarische Nationalspielerin des Jahres Zsanett Jakabfi verschönerten den Pausenraum der Schule und fanden unter dem Kicker den perfekten Platz für den Kunstrasen. So haben die Schülerinnen und Schüler während spannenden Kickerspielen immer einen optimalen Stand und können ihren Idolen nacheifern. "Wir freuen uns, dass wir der Schule mit unserer Spende helfen konnten und die Schülerinnen und Schüler jetzt unter perfekten Bedingungen spannende Kickerturniere austragen können", sagt Eike Wedell, Geschäftsführer bei Trofil.

Pressekontakt:

Jansen Communications
Catrin Jansen-Steffe
Birlenbacher Str. 18 57078 Siegen
0271/703021-0
info@jansen-communications.de
http://jansen-communications.de

Firmenportrait:

Die Geschichte der TROFIL Sportbodensysteme GmbH & Co. KG beginnt mit der Gründung des Mutterunternehmens, der MONOFIL-TECHNIK Gesellschaft für Synthese Monofile mbH, die seit 1984 in der Produktion hochqualitativer Monofilamente ab Haaresstärke tätig ist. Im Jahr 1996 nahm das Unternehmen die Fertigung monofiler Kunstrasenfäden auf. Vom Granulat bis zur Veredelung setzte die MONOFIL-TECHNIK dabei immer auf höchste Qualität. Mit der Gründung der TROFIL Sportbodensysteme GmbH & Co. KG im Jahr 2007 kamen die Bereiche Tuftung und Beschichtung hinzu. Seitdem fertigt und liefert TROFIL Kunstrasenprodukte für höchste Ansprüche aus einer Hand. So wird den Kunden ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Produktgestaltung und damit verbunden die direkte Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen garantiert. Im unternehmenseigenen Labor findet eine konsequente Forschung und Entwicklung statt, um stets den neuesten Stand der Technik sowie Qualität erster Güte bieten zu können. Von Beginn an setzt das Unternehmen daher auf das Qualitätsmerkmal "Made in Germany - made by TROFIL".

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.