Deutschland: radeln, rasten und relaxen

Veröffentlicht von: Wikinger Reisen GmbH
Veröffentlicht am: 30.03.2016 13:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Neue Radurlaube geführt: auf Rügen oder von Hamburg nach Berlin, neue Individualreise: auf dem Main-Radweg

HAGEN - 30. März 2016. Radeln, rasten und relaxen. Für Genussfahrer kommen drei neue Deutschland-Programme von Wikinger Reisen. Kleine Gruppen entdecken die Rügener Kreideküste oder die "Flusssymphonie" von Elbe und Havel zwischen Hamburg und Berlin. Individualreisende "erfahren" den Main-Radweg von Würzburg bis Aschaffenburg. Alle drei Touren gibt es auch mit
E-Bike.

Rügen: Radtouren, Spa, Nostalgie und Naturgenuss
Gemütliche Radetappen, Vier-Sterne-Superior-Hotel mit Spa, nostalgische Bäderarchitektur und Naturgenuss. Das geführte Rügen-Programm hat von allem etwas. Von Göhren auf der Halbinsel Mönchsgut aus unternehmen die Wikinger-Gruppen vier Radtouren - mit Pausen in Dünenwäldern, Fischerdörfern und an Boddengewässern. Ausflüge mit Schiff und "Rasendem Roland" runden das relaxte Aktiverlebnis ab. Ziele sind u. a. Thiessow, Putbus, Sellin, die Prorer Wiek und der Königsstuhl auf Jasmund.

Von Hamburg nach Berlin: Flusssymphonie mit Kulturerlebnis
Die "Flusssymphonie von Hamburg nach Berlin" bietet in zehn Tagen acht Touren zwischen 38 und 78 Kilometern. Auen, Deichwege oder Nebenstraßen garantieren entspanntes Radeln. Landschaftsfans erleben gemeinsam das Biosphärenreservat Elbe, die Naturparks Havel- und Wendland sowie das Storchendorf Rühstädt. Auf Kulturfreunde warten u. a. Schloss Sanssouci, Lauenburg, die Turmstadt Wittenberge und Brandenburg.

Main-Radweg: individuell von Würzburg nach Aschaffenburg
Über den fränkisch-hessischen Main-Radweg führt eine individuelle Fahrradreise. 230 Kilometer verteilen sich auf fünf Etappen im flachen Gelände: Startpunkt ist die Barockstadt Würzburg, Ziel der Stiftsberg in Aschaffenburg. Begleitet von Fachwerkhäusern und Weingütern radeln Urlauber im eigenen Tempo nach Gemünden und durch den Spessart. Sie machen eine Stippvisite im Taubertal und rasten am "Schnatterloch", historischer Marktplatz im unterfränkischen Miltenberg. Diese individuelle Reise von Ort zu Ort beinhaltet detaillierte Routenbeschreibungen und Karten. Gepäcktransport, vorgebuchte Hotels und Assistenz-Hotline machen sie komfortabel und sicher.
Text 2.063 Zeichen inkl. Leerzeichen

Reisepreise und Termine
Rügen - blaues Meer und weiße Felsen (http://www.wikinger-reisen.de/radreisen/europa/56211R.php) - ab 730 EUR, Termine: Mai, Juni, Aug. u. Sept. 2016
Zauberhafte Flusssymphonie - von Hamburg nach Berlin (http://www.wikinger-reisen.de/radreisen/europa/56212R.php) - ab 1.418 EUR, Termine: Juli u. August 2016
Der Main-Radweg von Würzburg nach Aschaffenburg (http://www.wikinger-reisen.de/radreisen/europa/7686R.php) - ab 458 EUR, Termine: Mai - Oktober 2016

Pressekontakt:

malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18 58135 Hagen
+49 02331 463078
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Firmenportrait:

KURZPROFIL
Wikinger Reisen, 1969 gegründetes Familienunternehmen, ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Unter dem Motto "Urlaub, der bewegt" bietet der Veranstalter weltweit Wanderreisen, Trekking-Touren, Rad-Urlaub, Schneereisen und Ferntrips mit Natur- und Kulturprogrammen an. Aktiven Urlaub für Körper & Seele präsentiert der Katalog "natürlich gesund". Mit knapp 56.000 Gästen und einem Jahresumsatz von mehr als 91 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das Unternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.