Auf dem Weg zur effizienten XING-Nutzung

Veröffentlicht von: Nabenhauer Consulting
Veröffentlicht am: 30.03.2016 20:24
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Steinach/St. Gallen im März 2015 Unter http://www.xing-tipps.de lässt sich mithilfe von acht Fragen kostenlos die eigene XING-Nutzung überprüfen. Professionelle XING-Nutzung auf dem Prüfstand: Welche Möglichkeiten gibt es, um XING effizienter als bisher zu nutzen?
Diesen und weiteren Fragen geht die Webseite http://www.xing-tipps.de auf den Grund. Ziel ist es, anhand einer soliden Selbsteinschätzung Tipps passend zum jeweiligen Kenntnisgrad zu erhalten. Durch Einhaltung der Tipps wiederum wird XING wirksamer eingesetzt. Auf Dauer erreicht der Nutzer damit mehr Neukunden, Geschäftspartner oder findet seinen Traumjob. Je nachdem, welche Ziele er sich mit der XING-Nutzung zunächst gesetzt hat.
Angeboten wird dieser Fragenkatalog von der Nabenhauer Consulting. Die Unternehmensberatung begleitet Unternehmen, die langfristige Unternehmenserfolge anstreben. Zum Leistungspaket gehören neben der Vertriebs- und Marketingberatung auch Produktoptimierungen und die Umstellung auf den automatisierten Unternehmensbetrieb. Ein Hilfsmittel dabei: XING als Businessplattform, um Geschäftspartner und Kooperationen zu akquirieren.
Mit mehr als 12 Millionen angemeldeten Nutzern sei XING dafür ideal, spricht sich Inhaber Robert Nabenhauer für das deutschsprachige Pendant von LinkedIn aus. Hier sei die Pflege von beruflichen Kontakten zentral, der Schwerpunkt liege auf Mitteleuropa und den dort agierenden Unternehmen. Um XING nicht wie jedes andere soziale Netzwerk als potenziellen Zeitfresser zu sehen, eignen sich einige wenige Vorgaben.
Robert Nabenhauer empfiehlt dazu:
1.Konkrete Zielvorgaben, um planloses Netzwerken zu vermeiden, mögliche Ziele sind beispielsweise: an 3 neue Jobangebote pro Woche anknüpfen; pro Woche XX neue Kontakte gewinnen
2.Strikte Zeiteinteilung, die für die Netzwerkpflege verwendet wird - beispielsweise jeweils täglich 10 Minuten
3.Automatisierungshilfen und Tools nutzen, soweit sie XING-konform und hilfreich für die eigenen Ziele sind
Individuelle Tipps bietet die Webseite http://www.xing-tipps.de anhand der acht zu beantwortenden Fragen. Die Tipps und Hinweise sind dem jeweiligen XING-Nutzungsgrad angepasst.
"Wer XING bisher nur nebenbei laufen ließ, sollte sich das noch einmal genauer überlegen" merkt Robert Nabenhauer an. Hier werde die Möglichkeit verschenkt, in intensiven und authentischen Dialog beispielsweise mit Bewerbern, Geschäftspartnern und Lieferanten zu kommen. Auf XING findet durch eine sehr breite Auswahl an Gruppen zusätzlich ein starker Wissenstransfer statt. Die Gruppenteilnehmer partizipieren vom gemeinschaftlichen Erfahrungsschatz, Hinweise und Tipps werden kostenfrei für alle veröffentlicht. Dazu kommt die Chance, sich selbst als Experte zu positionieren - durch sinnvolle Beiträge in den passenden Fachgruppen.

Pressekontakt:

Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstr. 22 9323 Steinach
01805 - 55833 1
presse@nabenhauer-consulting.com
http://www.nabenhauer-consulting.com

Firmenportrait:

Nabenhauer Consulting entstand aus der Vision von Gründer Robert Nabenhauer und beschreitet neue Wege in der Beratung. Im Fokus steht die Beratung von Unternehmen, die sich mit umfassenden Konzepten und neuen Wegen für ihren unternehmerischen Erfolg auseinander setzen wollen. Robert Nabenhauer hat sich bereits vielfach als erfolgreicher Buchautor und Unternehmer einen Namen gemacht.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.