Interview: Eva Lutz über Sallie Sahne, Minx und ihr Feeling für Stoffe

Veröffentlicht von: PlusPerfekt - Magazinblog für Frauen mit Format
Veröffentlicht am: 31.03.2016 04:08
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - PlusPerfekt zu Gast bei Modedesignerin Eva Lutz

Eva Lutz ist der kreative Kopf der Modemarken Minx und Sallie Sahne. Auf der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin zeigt sie, dass ihre Mode weder Konfektions- noch Altersgrenzen kennt. Sie schickt neben sehr schmalen Damen auch Plus-Size-Mannequins und ein Model mit grauem Haar auf den Laufsteg. In ihrem Interview mit dem OnlineMagazin PlusPerfekt (http://www.plusperfekt.de)klingt das ganz selbstverständlich. Das ist es aber in der Modebranche keineswegs.

Eva Lutz beginnt bereits als Zwölfjährige mit dem Nähen. Ihre Mutter ist Hobbyschneiderin und sie darf an ihre Nähmaschine. Nach der Schule entscheidet sie sich zu einer Schneiderlehre, macht ihren Meister, studiert Modedesign in München und schließt mit Diplom das Studium ab. Am Ende des Studiums ergibt sich die Möglichkeit bei Minx einzusteigen. Dieses Angebot nimmt Lutz gerne an und beginnt Kollektionen für Minx zu entwickeln.

Zum Lesen des ausführlichen Interviews klicken Sie bitte hier. (http://www.plusperfekt.de/sallie-sahne-minx-eva-lutz-plus-size-mut-feeling-fuer-stoffe/)

Pressekontakt:

Scharf PR
Ann-Christin Scharf
Untere Ringstr. 48 97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
www.scharfpr.de

Firmenportrait:

PlusPerfekt.de - MagazinBlog über Plus-Size-Fashion, Lifestyle, News & Trends.

PlusPerfekt.de steht für ein neues Selbstbewusstsein. Für die Lust am Leben und den Spaß an der Mode. Gerade und erst Recht mit Plus Size!

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.