HF-Therapie – Hartnäckige Fettpolster selbst behandeln

Veröffentlicht von: PR-Info c/o Books on Demand
Veröffentlicht am: 31.03.2016 07:44
Rubrik: Gesundheit & Medizin


Die OXY WUNDER MEDIZIN – Anwendungen von A-Z in Gesundheit, Schönheit und Wellness
(Presseportal openBroadcast) - Da hat man stolz viele Kilos abgespeckt und die Kleidergröße deutlich reduziert, aber an gewissen Körperstellen wollen die Fettpolster einfach nicht verschwinden. Diese Fettpolster an Bauch, Hüfte, Po und Oberarmen sind einfach zu hartnäckig und lassen sich durch Abnehmen nicht einschmelzen. Doch für alle Fett-Geplagten gibt es eine gute Waffe gegen die hartnäckigen Fettpolster: die Hochfrequenz-Therapie zur Selbstbehandlung.

Hochfrequenz und Coffein
Die Behandlung der hartnäckigen Fettpolster ist sehr einfach. Man benötigt dazu einen preiswerten HF-Stab und eine gute Straffungs-Creme mit dem Wirkstoff Coffein. Solche Präparate werden oft auch als Anti-Cellulite-Mittel verkauft. Diese Coffein-Creme trägt man nun auf die Fettpolster-Stellen auf und behandelt diese für etwa 3 Minuten mit der Flächenelektrode des HF-Stabes. Duch die hochfrequente Energie wird das Coffein besonders tief in das Gewebe eingeschleust und kann so wesentlich intensiver wirken. Bereits nach wenigen Behandlungen kann man feststellen, dass die Fettpolster schwinden und die Haut sich merklich strafft.

Genaue Anleitung im Buch
Wie man mit einem HF-Stab und speziellen Cremes mit Wirkstoffen gezielt Schönheitsprobleme wie Fettpolster, Krähenfüße, Falten und viele weitere Beschwerden von A bis Z selbst behandeln kann, das erläutert die BoD-Bestseller Autorin Vanessa Halen in ihrem aktuellen Ratgeber DIE OXY WUNDER MEDIZIN. Dieser Ratgeber ist überall im Buchhandel und auch online als eBook erhältlich.

Eine kostenlose Erklärung über die Wirkung, Anwendung und Heilkraft der HF-Therapie finden Sie auf Philognosie.net
https://www.philognosie.net/heilpraxis/hochfrequenztherapie-erklaerung-wirkung-plasmamedizin

Weitere Informationen über die wundervolle HF-Therapie, kostenlose Leseproben und Gratis eBooks, außergewöhnliche Tipps und Rezepte rund um die Themen Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden stellt die Autorin Vanessa Halen auf ihrer Homepage zur Verfügung:
http://www.wellness-infoseite.de

Die OXY WUNDER MEDIZIN – Anwendungen von A-Z in Gesundheit, Schönheit und Wellness
Der aktuelle Ratgeber von BoD-Bestseller-Autorin Vanessa Halen
ISBN 978-3-7357-7809-3
96 Seiten – 12,90 Euro



Vanessa Halen ist passionierte Expertin in Sachen Gesundheit, Schönheit und Wellness. In den vergangenen 30 Jahren lernte sie zahlreiche Heilmethoden aus der Medizin und Naturheilkunde kennen. In ihren Ratgebern erklärt sie die besten und erfolgreichsten Methoden, die sie persönlich ausführlich getestet und für besonders wirksam befunden hat. Ihre aktuellen Bücher:
Ein neues Leben (ISBN 3-89811-731-6)
BioAging (ISBN 3-8311-4572-5)
Die neuen Schlank-Pusher (ISBN 3-8334-1473-1)
CyberBeauty (ISBN 3-8334-5295-1)
Die neuen Schönmacher (ISBN 978-3-8370-5406-4)
Die Jungmacher (ISBN 978-3-8391-8644-2)
Vorsicht, Arzt! (ISBN 978-3-8448-1910-6)
Die Oxy Wunder Medizin (ISBN 978-3-7357-7809-3)
Die total verrückte Entführung in das Jahr 2256 (ISBN 978-3-7386-2591-2)


Schönheit für alle

Pressekontakt:

Verlag:
Books on Demand
In de Tarpen 42
22848 Norderstedt
Telefon: 040-534335-0
Rezensionsexemplar: presse@bod.de
Kontakt und Presseanfragen: vanessa.halen@web.de

Firmenportrait:

Vanessa Halen ist Expertin in Sachen Gesundheit, Schönheit und Wellness. Neben ihrem Studium der Kunst- und Heilpädagogik absolvierte sie eine Ausbildung zur Camouflagistin und besuchte Fachseminare in den Bereichen Kosmetologie und Naturheilkunde. Ihr Fachwissen rundete sie schließlich durch eine Heilpraktiker-Ausbildung ab. Heute arbeitet die Autorin als freie Journalistin und Texterin. Sie hat bereits über 300 Fachartikel sowie mehrere Sachbücher und Ratgeber veröffentlicht. Ihre aktuellen Bücher:
Ein neues Leben (ISBN 3-89811-731-6)
BioAging (ISBN 3-8311-4572-5)
Die neuen Schlank-Pusher (ISBN 3-8334-1473-1)
CyberBeauty (ISBN 3-8334-5295-1)
Die neuen Schönmacher (ISBN 978-3-8370-5406-4)
Die Jungmacher (ISBN 978-3-8391-8644-2)
Vorsicht, Arzt! (ISBN 978-3-8448-1910-6)

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.