Einladung zum CP-GABA-Prophylaxe-Symposium 15.-16. Juli, Würzburg

Veröffentlicht von: CP GABA GmbH
Veröffentlicht am: 31.03.2016 13:24
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Anmeldung ab sofort mit Frühbucherrabatt

Das vierte CP-GABA-Prophylaxe-Symposium steht unter dem Motto "Praktische Parodontologie - und mehr". Die Anmeldung zur Veranstaltung ist ab sofort möglich. Teams ab fünf Personen erhalten besonders günstige Konditionen. Die Teilnehmer des Symposiums diskutieren zusammen mit Experten und Praktikern über Wissenswertes zur Prävention, Diagnostik, Therapie und Nachsorge der "Volkskrankheit" Parodontitis, die ab dem 50. Lebensjahr die häufigste Ursache für Zahnverlust ist.

Unter dem Titel "Parodontaldiagnostik - und dann?" geht PD Dr. Gregor Petersilka, Fachzahnarzt der Parodontologie in Würzburg, der Frage nach, welche Auswirkung die Diagnose auf die Behandlung und Nachsorge hat. Zum Thema Parodontitisprophylaxe berichtet zunächst Sylvia Fresmann von der Deutschen Gesellschaft für Dentalhygieniker/innen, Dülmen, über gängige Strategien für die mechanische Biofilmkontrolle, anschließend geht Prof. Dr. Stefan Zimmer, Universität Witten-Herdecke, näher auf die klinischen Effekte verschiedener Wirkstoffe ein. Abgerundet wird der erste Tag mit umfassenden Informationen über das Studium bzw. die Aufstiegsfortbildung zur Dentalhygienikerin.

Am zweiten Symposiums-Tag widmet sich PD Dr. Cornelia Frese, Universitätsklinikum Heidelberg, dem (möglichen) "Problemfall Verfärbungen", Dr. Karolin Höfer, Universität zu Köln, stellt fest, dass Fluoride mehr als nur "Schutz vor Karies" bieten und Prof. Zimmer, Universität Witten-Herdecke, nimmt Inhaltsstoffe von Zahnpasten genauer unter die Lupe.

Auch in diesem Jahr haben die Teilnehmer in einer abschließenden Fragerunde die Möglichkeit, mit den Referenten direkt ins Gespräch zu kommen oder mittels interaktiver TED-Abstimmung an der Diskussion teilzunehmen. Der erste Tag schließt mit einem gemeinsamen Abend ab. Für die Teilnahme an der Gesamtveranstaltung werden 9 Fortbildungspunkte vergeben.

Im Überblick:

Einladung: 4. Prophylaxe-Symposium: "Praktische Parodontologie - und mehr"
Termin: 15.-16. Juli 2016
Veranstaltungsort: Congress Centrum Würzburg, www.wuerzburg.de (http://www.wuerzburg.de)

Anmeldung und weitere Informationen unter: www.mci-online.org/cpgaba2016/ (http://www.mci-online.org/cpgaba2016/)
Der Frühbucherrabatt gilt bei einer Anmeldung bis 13. Mai 2016.

Das Symposium findet in Zusammenarbeit mit dem Prophylaxe Team Club statt: www.facebook.com/ProphylaxeTeamClubDE (http://www.facebook.com/ProphylaxeTeamClubDE)

Bildquelle: CP GABA GmbH

Pressekontakt:

Accente Communication GmbH
Erika Hettich
Aarstraße 67 65195 Wiesbaden
0611 / 40 80 6-13
erika.hettich@accente.de
http://www.accente.de

Firmenportrait:

CP GABA als Teil des Colgate-Palmolive Konzerns ist ein führendes Unternehmen in der Mund- und Zahnpflege mit dem Bestreben, die Mundgesundheit zu verbessern. Mit einem umfassenden Produktportfolio und Innovation sowie international angesehenen Marken wie elmex® und meridol®, Colgate®, Colgate Total®, Duraphat® und MaxWhite One®, setzt CP GABA seinen erfolgreichen Kurs fort, der sich nicht zuletzt durch ein beachtliches Engagement gegenüber der dentalen Profession, der Öffentlichkeit und den Verbrauchern auszeichnet.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.