Das zweite Buch des Personenschützers Horst Pomplun ist ein weiter Erfolg

Veröffentlicht von: VTP Verlag Berlin
Veröffentlicht am: 31.03.2016 14:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Auf dem Weg zum Beststeller

Auf dem Weg zum Beststeller
Horst Pompluns zweites Buch ist im Handel


Noch nicht einmal ein halbes Jahr ist es her, dass der bekannte Personenschützer Horst Pomplun sein erstes Werk auf den Markt brachte. Nach dem großen Erfolg freuen wir uns nun auf das zweite Buch. Lange hat es nicht gedauert.

Trotz der skandalöser Platzierung seines Standes bei der Leipziger Buchmesse konnte der Verlag trotz alledem einen guten Start für das neue Buch "Mein Leben als Personenschützer Band II - Zwischen Leben und Tod" verzeichnen.
Zu verdanken hat er das seinen drei Lesungen welche er spontan in Leipzig, um auch den neuen Band noch bekannter zu machen, durchführte.
Der Autor und seine Gattin waren begeistert über das zahlreiche Erscheinen.
Besonders hervorheben möchten wir die humorvolle Art mit der er sein "Erlebtes" vortrug. Der Autor und Personenschützer Horst Pomplun hat so viel Freude dabei empfunden, dass nun sogar eine Lesung in den eigenen vier Wänden in seiner Berliner Villa sowie in seiner Potsdamer Residenz im alten Hochadelsviertel dem Ausbildungszentrum für Personenschutz im April geplant ist.
"Es sollen gute Laune und ein gut gefülltes Portemonnaie mitgebracht werden, schließlich gebe es noch weitere erschienene Bücher im Verlag zu erwerben." Bei diesem frechen Spruch musste selbst der Autor lachen.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

Wie es nun weitergehen soll, hat er uns noch nicht verraten, ob Lesungen in ganz Deutschland geplant sind oder nur an dem weiteren Band gebastelt wird. Es bleibt spannend. Auf jeden Fall werden wir noch weitere Bände in Augenschein nehmen, dass hat Herr Pomplun ganz leise erwähnt.

Beide Werke sind im Buchhandel über Amazon und portofrei wenn gewünscht auch mit Widmung über die Homepage www.vtp-verlag-berlin.de zu erwerben.
Dieses neue Werk könnte ein Bestseller werden, auch dank der Unterstützung von zahlreichen Seminaristen.

Mit diesem Background steht einer Platzierung in den höchsten Reihen nichts mehr im Wege.
Mathias W.

Pressekontakt:

Presseagentur
Ewa Maria Konik
Große Weinmeisterstr, 54-55 14469 Potsdam
Floridanien@yahoo.de
www.ipsta.eu

Firmenportrait:

Verlag

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.