Mit MasterCard zum UEFA Champions League Finale 2016 nach Mailand

Veröffentlicht von: WBCO - Wöllstein Business Communications GmbH
Veröffentlicht am: 05.04.2016 11:57
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - MasterCard verlost eine unvergessliche Reise für zwei Personen zum Finale der UEFA Champions League nach Mailand – auf die Gewinner warten unbezahlbare Erlebnisse in der italienischen Metropole

Frankfurt am Main – 05. April 2016: MasterCard ist seit 22 Jahren leidenschaftlicher Sponsor der UEFA Champions League und bietet MasterCard® Inhabern die Chance auf ein unbezahlbares Erlebnis in Mailand. Alles was die Karteninhaber dafür tun müssen, ist im Aktionszeitraum (1. März bis 30. April 2016) einmal bei einem der mehr als 34 Millionen Händler weltweit mit ihrer MasterCard® zu bezahlen und sich auf MasterCard.de für das Gewinnspiel zu registrieren.

Unbezahlbare Erlebnisse erwarten die Preisträger in der italienischen Metropole: Mit den Tickets für das Finale erleben die Gewinner emotionale Momente, wenn die Besten der Besten europäischen Vereinsfußballer am 28. Mai im legendären Mailänder Stadio San Siro – auch als Giuseppe Meazza bekannt – um die begehrte silberne UEFA Champions League Trophäe kämpfen.

Mit dem Priceless Cities Programm bietet MasterCard seinen Karteninhabern Zugang zu unbezahlbaren, exklusiven und einzigartigen Erlebnissen. Im Rahmen von Priceless Milan können die Gewinner die kulturellen Highlights der Stadt erleben. Auf dem Programm steht u.a. eine private City- und Shoppingtour mit dem Besuch der angesagtesten Mailänder Fashion- und Design Hotspots.

„Seit 1994 fördert MasterCard die Königsklasse des Fußballs. Wir sind stolz, als langjähriger Sponsor der UEFA Champions League den bedeutendsten Wettbewerb des europäischen Vereinsfußballs zu unterstützen und damit einen Beitrag zum beliebtesten Sport der Deutschen zu leisten. Gerade in Deutschland spielt Fußball eine herausragende Rolle und man kennt Situationen, in denen Fans in solch emotionale Begeisterungsstürme ausbrechen, dass andere manchmal kopfschüttelnd und mit einem Lächeln daneben stehen. Diese Begeisterung haben wir in unsere diesjährige Priceless Kommunikation aufgenommen: Mit dem Claim Heiser werden in nicht mal 2 Stunden? Einige sagen: Verrückt, wir sagen: Unbezahlbar! greifen wir diese Empfindungen auf. Mit der Reise wollen wir unseren Kunden die Chance geben, das einzigartige Finale zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, so Dagmar Nedbal, Head of Marketing bei MasterCard.

Eine zusätzliche Gewinnchance mit Aussicht auf eine Reise zum Finale in Mailand bietet MasterCard zusammen mit den Elektronikmärkten Media Markt und Saturn. Kunden, die im Aktionszeitraum (1. März bis 30. April 2016) kontaktlos mit ihrer MasterCard in einem Media Markt oder Saturn-Markt bezahlen, haben die Chance auf heiß begehrte UEFA Champions League Tickets zu einem der Viertel- bzw. Halbfinalspiele bzw. einer Reise und dem Finale. Einfach an der Kasse kontaktlos zahlen und anschließend auf http://www.mediamag.net/kontaktlos/ bzw. http://www.saturn.de/kontaktlos registrieren und den Kassenbon hochladen. Mit etwas Glück gewinnen die Teilnehmer ein unvergessliches Fußball-Erlebnis und können das Finale der Königsklasse hautnah erleben. Eine Mehrfachteilnahme ist bei den Gewinnspielen möglich und erhöht die Chancen auf die begehrten Tickets.

www.mediamag.net/kontaktlos
www.saturn.de/kontaktlos


Über MasterCard

MasterCard (NYSE: MA), www.mastercard.com, ist ein internationales Technologieunternehmen im Zahlungsverkehr.
Mit dem schnellsten Zahlungsabwicklungsnetzwerk der Welt verbindet MasterCard Verbraucher, Banken, Händler, Regierungen und Unternehmen in über 210 Ländern und Gebieten. Die Produkte und Leistungen von MasterCard gestalten die alltäglichen Handelsgeschäfte für alle Beteiligten einfacher, sicherer und effizienter. Das gilt für Einkaufen und Reisen ebenso wie für Unternehmensführung und die Verwaltung von Finanzen.
Folgen Sie uns auf Twitter @MasterCardNews oder @MasterCardDE, reden Sie mit im Cashless Conversations Blog und abonnieren Sie die neusten Nachrichten beim Engagement Bureau.


Pressekontakt:

Jan Böhler, WBCO
Tel: 069 / 13 38 80 41
E-Mail: j.boehler@wbco.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.