onegolf - günstige Einzel- und Paarmitgliedschaften für Golfer

Veröffentlicht von: onegolf.de
Veröffentlicht am: 05.04.2016 14:56
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

Onegolf ist eine Plattform die ihren Kunden günstiges Golfen ermöglicht. Fixkostenanteile werden reduziert und der Golfsport wird zu einer erschwinglichen Freizeitgestaltung. So haben Interessenten die Möglichkeit auf einen leichteren Einstieg und Wenig-Spieler können preiswert Golfen. Der Golfsport ist seit jeher ein faszinierender Sport, der nur den Kunden offenstand, die das nötige Kleingeld übrig hatten. Durch onegolf stehen die Golf-Türen nun jedem offen: mehrere tausend Euro Aufnahmegebühr und vierstellige Jahresbeiträge werden eingespart, es kann für wenig Geld in die Welt der Golfplätze eingetaucht werden.
Das Prinzip von onegolf ist denkbar einfach: dem Interessenten wird eine Golfmitgliedschaft vermittelt, die einem deutschen Golfclub angeschlossen ist. Dieser Golfclub ist wiederrum Mitglied des DGV - dem Deutschen Golf Verband. Somit ist der Kunde zeitgleich dazu berechtigt auf allen Golfplätzen der Welt zu spielen, denn die DGV-Ausweiskarte sorgt für weltweite Spielberechtigung. Wer eine Golfmitgliedschaft bei onegolf abschließt, zahlt 25 EUR im Monat und eine jährliche Zusatzaufwendung von 35 EUR. Es fallen keine weiteren Aufnahmegebühren in Höhe von mehreren tausend Euro an und auch alle Jahresbeiträge die sonst üblich und teuer sind, fallen weg. Der neue Heimatclub wird per Zufall ermittelt, hier ist der Onegolfer dann ab sofort Mitglied. Auf dem Platz seines Heimatclubs zahlt der Kunde mit einer onegolf-Mitgliedschaft keine Greenfee. Auf anderen Golfplätzen der Welt kann es allerdings, wie bei jedem anderen Golfer sonst auch, zu einer weiteren Platzgebühr kommen.
onegolf bietet Golf Einzelmitgliedschaften und für Paare unter http://onegolf.de/bestellung-guenstige-golfmitgliedschaften-paare eine Paarmitgliedschaft. So sind nicht nur einzelne Spieler, sondern auch Pärchen bestens mit ihren Bedürfnissen abgedeckt. Bei einer Einzel- und Paarmitgliedschaft von onegolf haben Kunden oftmals klare Vorteile im Vergleich zu Interessenten von Fern- oder Gastmitgliedschaften: diese haben nicht immer das volle Nutzungsrecht in ihrem Golfclub und müssen teilweise in ihrem Heimatclub eine Greenfee zahlen, wenn sie außerhalb der Driving Range spielen möchten.
Somit ist onegolf immer eine transparente und günstige Lösung, die keine versteckten Kosten bereithält. Bei der Einzelmitgliedschaft zahlt der Kunde 25 EUR im Monat und zusätzlich 35 EUR im Jahr. Kommt hier ein Partner dazu, kann eine Paarmitgliedschaft abgeschlossen werden. Für einen Aufpreis von 14 EUR zur Einzelmitgliedschaft erhält der Ehe- oder Lebenspartner eine zweite Golfmitgliedschaft dazu - und zwar im selben Golfclub. Wer von vornerein eine Paarmitgliedschaft abschließt, zahlt 39 EUR im Monat und die bereits erwähnten 35 EUR pro Person an jährlicher Zusatzaufwendung. Weitere Infos finden Sie unter http://onegolf.de/

Pressekontakt:

onegolf.de
Sven Häwel
Im Speitel 57a 76229 Karlsruhe
032123292570
kontakt@onegolf.de
http://onegolf.de/

Firmenportrait:

onegolf agiert seit dem Jahr 2003 im Web. Das Portal konnte sich als einer der Top Anbieter günstiger Golfmitgliedschaften in Deutschland etablieren. Als Plattform zur Vermittlung günstiger Golfmitgliedschaften kann der Kunde hier für 25EUR/Monat als Einzelmitglied oder für 39EUR/Monat eine vollwertige Mitgliedschaft in einem deutschem Golfclub erwerben. Der onegolf Kunde genießt volles Spielrecht auf dem Golfplatz seines Golfclubs, spart viel Geld und hat keine hohen Kosten. Restplatzkontingente von DGV Golfclubs werden aufgekauft und per Losverfahren an die Kunden weitergegeben.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.